Neue Belege aus der Post

Beleg USS CHOSIN CG-65 mit Wasserschadenvon Karl Friedrich Weyland

Beleg USS CHOSIN CG-65 mit Wasserschaden
von Karl Friedrich Weyland

Mehrere Sammler berichten von Problemen mit Belegen vom Kreuzer USS CHOSIN CG-65. Als Beispiel hier ein Beleg von Karl Friedrich Weyland. Mein Beleg sieht noch schlimmer aus. Der Poststempel ist bei mir gar nicht mehr sichtbar und das Schiff nur noch anhand des Cachets identifizierbar. Vielleicht ist hier ein ganzer Postsack ins Wasser gefallen? Oder stand stundenlang im Regen??  Wir werden es wohl nie erfahren!  🙂

Da bleibt nur eines übrig: Das Ganze nochmal!

Beleg USS SAMUEL B. ROBERTS FFG-58 vom 02.07.2013

Beleg USS SAMUEL B. ROBERTS FFG-58 vom 02.07.2013

Hier ein Beleg von der Fregatte USS SAMUEL B. ROBERTS FFG-58. Die SAMMY B. ist derzeit im Mittelmeer im Einsatz. Cachet und Autogramm wurden vom Postal Clerk auf dem Einlegekarton angebracht.

Beleg USS OKLAHOMA CITY SSN-723 25 Jahre im Dienst

Beleg USS OKLAHOMA CITY SSN-723 25 Jahre im Dienst

In gewohnt sauberer Qualität wurde vom Postamt in Norfolk der Sonderpoststempel zum 25. Jahrestag der Indienststellung des Atom-Unterseebootes USS OKLAHOMA CITY SSN-723 auf meinen Belegen angebracht.

Beleg USS RONALD REAGAN CVN-76 mit Sonderbordpoststempel 10 Jahre im Dienst

Beleg USS RONALD REAGAN CVN-76 mit Sonderbordpoststempel 10 Jahre im Dienst

Vom Flugzeugträger USS RONALD REAGAN CVN-76 sind meine Belege zum 10. Jahrestag der Indienststellung am 12.07.2013 eingegangen. Der Sonderbordpoststempel wurde – wie angekündigt – verwendet. Die Verwendung der RONALD REAGAN-Forever-Sondermarke hat sich aufgedrängt. Angeblich soll der Stempel nach Bearbeitung aller Anfragen vernichtet werden. Wer also noch Belege an die REAGAN senden will, sollte sich beeilen.
Die Belege mit den Sonderpoststempeln aus Norfolk und San Diego stehen bei mir noch aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.