Navy News 32/2020

USNS HERSHEL “WOODY” WILLIAMS ESB-4 See-Erprobung am 17.01.2018
Bild: NASSCO

Das Expeditionary Sea Base Schiff USS HERSHEL “WOODY” WILLIAMS ESB-4 ist am 27.07.2020 zu seinem ersten Einsatz aus seinem Heimathafen Norfolk, VA ausgelaufen. Das Schiff wird für die Naval Forces Africa unterwegs sein.

USS McCAMPBELL DDG-85
Bild: U.S. Navy

Der Zerstörer USS McCAMPBELL DDG-85 ist am 27.07.2020 in seinen neuen Heimathafen, die Naval Station in Everett, WA eingelaufen.

USS DWIGHT D. EISENHOWER CVN-69
Bild: U.S. Navy

Der Flugzeugträger USS DWIGHT D. EISENHOWER CVN-69 hat das Arabische Meer verlassen und befindet sich auf dem Heimweg nach Norfolk, VA. Der Träger hat am 25.07.2020 den Suez-Kanal durchfahren und am 30.07.2020 die Straße von Gibraltar passiert. Begleitet wird der Träger vom Kreuzer USS SAN JACINTO CG-56 und dem Zerstörer USS TRUXTUN DDG-103. Am 01.08.2020 passierte auch der Kreuzer USS VELLA GULF CG-72 Gibraltar. Über den Verbleib der beiden Zerstörer USS STOUT DDG-55 und USS JAMES E. WILLIAMS DDG-95 ist mir derzeit nichts bekannt. Möglicherweise operieren die beiden Schiffe der ARLEIGH BURKE-Klasse noch im Arabischen Meer.

Hafenbesuche:

24.07. USS PAUL IGNATIUS DDG-117 Norfolk, VA

25.07. USS COMSTOCK LSD-45 Apra Harbor, Guam

26.07. USS IWO JIMA LHD-7 Norfolk, VA

27.07. USS HALSEY DDG-97 Quetzal, Guatemala

27.07. USS KIDD DDG-100 Acajutla, El Salvador

28.07. USS ROOSEVELT DDG-80 Tromsö, Norwegen

03.08. USS PORTER DDG-78 Passieren Bosporus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.