USS RONALD REAGAN CVN-76 zurück in Japan

USS RONALD REAGAN CVN-76 Einlaufen Yokosuka am 16.10.2021
Bild: U.S. Navy

Der Flugzeugträger USS RONALD REAGAN CVN-76 hat seinen Einsatz im West-Pazifik und Arabischen Meer beendet und ist am 16.10.2021 in seinen Heimathafen Yokosuka in Japan zurückgekehrt. Zuletzt operierte die REAGAN gemeinsam mit den Carrier Strike Groups der USS CARL VINSON CVN-70 und des britischen Flugzeugträgers HMS QUEEN ELIZABETH R 08 im Japanischen Meer. Als Begleitschiffe des Trägers sind der Kreuzer USS SHILOH CG-67 am 13.10.2021 in Yokosuka und der Zerstörer USS HALSEY DDG-97 bereits am 04.10.2021 in seinen Heimathafen Pearl Harbor, HI eingelaufen.

USS IWO JIMA-ARG beendet Einsatz

USS SAN ANTONIO LPD-17 Einlaufen Norfolk am 08.10.2021
Bild: U.S. Navy

Die Amphibious Ready Group (ARG) um das Amphibische Angriffsschiff USS IWO JIMA LHD-7 hat den Einsatz im Arabischen Meer beendet. Die IWO JIMA ist dabei am 11.10.2021 in den Heimathafen Mayport, FL zurückgekehrt. Bereits am 08.10.2021 ist das Transportdockschiff USS SAN ANTONIO LPD-17 in Norfolk, VA und am 07.10.2021 das Dock-Landungsschiff USS CARTER HALL LSD-50 in Little Creek, VA eingelaufen.

USS MONTEREY CG-61 und USS MITSCHER DDG-57 beenden Einsatz

USS MONTEREY CG-61 Einlaufen Norfolk am 17.09.2021
Bild: U.S. Navy

Die letzten beiden Schiff der Carrier Strike Group (CSG) des Flugzeugträgers USS DWIGHT D. EISENHOWER haben ihren Einsatz im Arabischen Meer beendet. Der Kreuzer USS MONTEREY CG-61 und der Zerstörer USS MITSCHER DDG-57 sind am 17.09.2021 in ihren Heimathafen Norfolk, VA zurückgekehrt. Die beiden Schiffe waren am 17.02.2021 bzw. 24.02.2021 ausgelaufen und damit mehr als sieben Monate im Einsatz.

USS ESSEX-Amphibious Ready Group zu Einsatz ausgelaufen

USS ESSEX LHD-2
Bild: U.S. Navy

Das Amphibische Angriffsschiff USS ESSEX LHD-2 ist am 12.08.2021 aus seinem Heimathafen San Diego, CA zu einem Einsatz im Arabischen Meer ausgelaufen. Begleitet wird das Schiff der WASP-Klasse vom Transportdockschiff USS PORTLAND LPD-27, das am 04.08.21 ausgelaufen ist, und dem Dock-Landungsschiff USS PEARL HARBOR LSD-52, das bereits am 01.08.2021 San Diego verlassen hat. Die Amphibious Ready Group (ARG) wird die USS IWO JIMA-ARG ablösen, die derzeit im Arabischen Meer operiert.

USS MAHAN DDG-72 beendet Einsatz

USS MAHAN DDG-72 Einlaufen Norfolk am 06.08.2021
Bild: U.S. Navy

Ein weiteres Schiff der Carrier Strike Group (CSG) des Flugzeugträgers USS DWIGHT D. EISENHOWER CVN-69 hat den Einsatz im Arabischen Meer beendet. Der Zerstörer USS MAHAN DDG-72 ist am 06.08.2021 in seinen Heimathafen Norfolk, VA zurückgekehrt. Soweit ersichtlich befinden sich der Kreuzer USS MONTEREY CG-61 und der Zerstörer USS MITSCHER DDG-57 weiterhin im Einsatzgebiet.

USS CARL VINSON Carrier Strike Group zu Einsatz ausgelaufen

USS CARL VINSON CVN-70 Auslaufen San Diego am 02.08.2021
Bild: U.S. Navy

Der Flugzeugträger USS CARL VINSON CVN-70 und die Schiffe seiner Carrier Strike Group (CSG) haben einen Einsatz begonnen. Ich gehe davon aus, dass die CARL VINSON die USS RONALD REAGAN CVN-76 im Arabischen Meer ablösen wird. Der Träger der NIMITZ-Klasse ist am 02.08.2021 aus San Diego, CA ausgelaufen.

Laut Navy Homepage wird die CARL VINSON von folgenden Schiffen begleitet:

USS LAKE CHAMPLAIN CG-57 ausgelaufen am 30.07.2021
USS HIGGINS DDG-76 bereits unterwegs, derzeit in Pearl Harbor, HI
USS O`KANE DDG-77 ausgelaufen am 02.08.2021
USS CHAFEE DDG-90 ausgelaufen aus San Diego am 03.08.2021
USS DEWEY DDG-105 bisher kein Auslaufdatum bekannt
USS STOCKDALE DDG-106 ausgelaufen am 04.08.2021
USS MICHAEL MURPHY DDG-112 stößt vor Hawaii zur CSG

Die USS HIGGINS DDG-76 wird nach Ende des Einsatzes ihren Heimathafen nach Yokosuka, Japan verlegen.

USS DWIGHT D. EISENHOWER CVN-69 beendet Einsatz

USS DWIGHT D. EISENHOWER CVN-69 Einlaufen Norfolk am 18.07.2021
Bild: U.S. Navy

Der Flugzeugträger USS DWIGHT D. EISENHOWER CVN-69 hat seinen Einsatz im Arabischen Meer beendet und ist am 18.07.2021 in seinen Heimathafen Norfolk, VA zurückgekehrt. Von den Begleitschiffen des Trägers sind die USS LABOON DDG-58 am 16.07.2021 nach Norfolk, die USS THOMAS HUDNER DDG-116 am 17.07.2021 nach Mayport und die USS VELLA GULF CG-72 am 23.07.2021 nach Norfolk zurückgekehrt. Die übrigen Begleitschiffe, die USS MITSCHER DDG-57, USS MAHAN DDG-72 und USS MONTEREY CG-61 befinden sich noch im Einsatz und unterstützen teilweise den aktuell im Arabischen Meer operierenden Flugzeugträger USS RONALD REAGAN CVN-76.

Navy News 26+27/2021

Zurück aus dem Urlaub habe ich hier einige aktuelle News:

USS DONALD COOK DDG-75
Bild: U.S. Navy

Der Zerstörer USS DONALD COOK DDG-75 hat am 30.06.2021 seinen bisherigen Heimathafen in Rota, Spanien verlassen und verlegt zurück in die USA in die Marinebasis in Mayport, FL. Die neue Anschrift für die DONALD COOK lautet:
Unit 100516 Box 1, FPO AA 34089.

USS SAVANNAH LCS-28
#Grafik: U.S. Navy

Das Littoral Combat Ship SAVANNAH LCS-28 wurde am 25.06.2021 von der Bauwerft Austal USA in Mobile, AL an die U.S. Navy übergeben. Mit der Indienststellung des Schiffes ist in den kommenden Monaten zu rechnen. Die Commissioing Ceremony soll in Savannah, GA stattfinden.

USS RONALD REAGAN CVN-76
Bild und Grafik: U.S. Navy

Der Flugzeugträger USS RONALD REAGAN CVN-76 ist am 25.06.2021 zusammen mit seinen Begleitschiffen USS SHILOH CG-67 und USS HALSEY DDG-97 im Arabischen Meer angekommen und übernimmt dort den Auftrag der USS DWIGHT D. EISENHOWER CVN-69, die zusammen mit dem Kreuzer USS VELLA GULF CG-72 bereits den Suez-Kanal und die Strasse von Gibraltar passiert hat und derzeit im Atlantik operiert. Die USS RONALD REAGAN ist seit 19.05.2021 mit ihren Begleitschiffen auf Patrouille im West-Pazifik.

Hafenbesuche:

20.06. USS MONTEREY CG-61 Manama, Bahrain

21.06. USS KIDD DDG-100 Apra Harbor, Guam

22.06. USS O´KANE DDG-77 Seal Beach, CA

22.06. USS SAN ANTONIO LPD-17 Safaga, Ägypten

22.06. USS SIOUX CITY LCS-11 Fort de France, Martinique

22.06. USS OKLAHOMA CITY SSN-723 Yokosuka, Japan

22.06. USS MONTPELIER SSN-765 Souda Bucht, Kreta

23.06. USS BUNKER HILL CG-52 Pearl Harbor, HI

23.06. USS LEWIS B. PULLER ESB-3 Jebel Ali, VAE

26.06. USS LABOON DDG-58 Souda Bucht, Kreta

27.06. USS CARTER HALL LSD-50 Aqaba, Jordanien

28.06. USS RUSSELL DDG-59 Seal Beach, CA

28.06. USS ROOSEVELT DDG-80 Haakonsvern, Norwegen

28.06. USS MUSTIN DDG-89 Seal Beach, CA

28.06. USS TRUXTUN DDG-103 Yorktown, VA

28.06. USS SIOUX CITY LCS-11 Santo Domingo, Dom.Rep.

29.06. USS NEW MEXICO SSN-779 Souda Bucht, Kreta

30.06. USS THE SULLIVANS DDG-68 Limassol, Zypern

30.06. USS PINCKNEY DDG-91 Pearl Harbor, HI

30.06. USS MICHAEL MURPHY DDG-112 San Diego, CA

30.06. USS CHARLESTON LCS-18 Trincomalee, Sri Lanka

30.06. USS MONTPELIER SSN-765 Toulon, Frankreich

01.07. USS LABOON DDG-58 Rota, Spanien

01.07. USS WICHITA LCS-13 Guantanamo Bay, Kuba

02.07. USS AMERICA LHA-6 Okinawa, Japan

02.07. USS NEW ORLEANS LPD-18 Okinawa, Japan

02.07. USS GERMANTOWN LSD-42 Okinawa, Japan

02.07. USS ROSS DDG-71 Odessa, Ukraine

02.07. USS HERSHEL “WOODY” WILLIAMS ESB-4 Palma de Mallorca

03.07. USS BENFOLD DDG-65 Apra Harbor, Guam

03.07. USS RAFAEL PERALTA DDG-115 Sydney, Australien

03.07. USS BILLINGS LCS-15 Guantanamo Bay, Kuba

06.07. USS MOBILE BAY CG-53 Port Hueneme, CA

06.07. USS HOWARD DDG-83 Seal Beach, CA

06.07. USS SAMPSON DDG-102 San Diego, CA

06.07. USS CHARLESTON LCS-18 Singapur

07.07. USS HERSHEL “WOODY” WILLIAMS ESB-4 Rota, Spanien

07.07. USS BILLINGS LCS-15 Santo Domingo, Dom.Rep.

USS MAKIN ISLAND-ARG von Einsatz zurück

USS MAKIN ISLAND LHD-8
Bild und Grafik: U.S. Navy

Die USS MAKIN ISLAND-Amphibious Ready Group (ARG) hat ihren Einsatz im Arabischen Meer beendet. Die USS MAKIN ISLAND LHD-8, die USS SAN DIEGO LPD-22 und die USS SOMERSET LPD-25 sind am 23.05.2021 in ihren Heimathafen San Diego, CA zurückgekehrt. Die Schiffe hatten am 10.11. und 11.11.2020 den Einsatz begonnen.

USS JOHN PAUL JONES DDG-53 beendet Einsatz

USS JOHN PAUL JONES DDG-53
Bild und Grafik: U.S. Navy

Der Zerstörer USS JOHN PAUL JONES DDG-53 hat seinen Einsatz im Arabischen Meer beendet und ist am 30.04.2021 in seinen Heimathafen Pearl Harbor, HI zurückgekehrt. Das Schiff der ARLEIGH BURKE-Klasse war im September 2020 ausgelaufen (siehe hier) und damit mehr als sieben Monate unterwegs.