Navy News 32/2020

USNS HERSHEL “WOODY” WILLIAMS ESB-4 See-Erprobung am 17.01.2018
Bild: NASSCO

Das Expeditionary Sea Base Schiff USS HERSHEL “WOODY” WILLIAMS ESB-4 ist am 27.07.2020 zu seinem ersten Einsatz aus seinem Heimathafen Norfolk, VA ausgelaufen. Das Schiff wird für die Naval Forces Africa unterwegs sein.

USS McCAMPBELL DDG-85
Bild: U.S. Navy

Der Zerstörer USS McCAMPBELL DDG-85 ist am 27.07.2020 in seinen neuen Heimathafen, die Naval Station in Everett, WA eingelaufen.

USS DWIGHT D. EISENHOWER CVN-69
Bild: U.S. Navy

Der Flugzeugträger USS DWIGHT D. EISENHOWER CVN-69 hat das Arabische Meer verlassen und befindet sich auf dem Heimweg nach Norfolk, VA. Der Träger hat am 25.07.2020 den Suez-Kanal durchfahren und am 30.07.2020 die Straße von Gibraltar passiert. Begleitet wird der Träger vom Kreuzer USS SAN JACINTO CG-56 und dem Zerstörer USS TRUXTUN DDG-103. Am 01.08.2020 passierte auch der Kreuzer USS VELLA GULF CG-72 Gibraltar. Über den Verbleib der beiden Zerstörer USS STOUT DDG-55 und USS JAMES E. WILLIAMS DDG-95 ist mir derzeit nichts bekannt. Möglicherweise operieren die beiden Schiffe der ARLEIGH BURKE-Klasse noch im Arabischen Meer.

Hafenbesuche:

24.07. USS PAUL IGNATIUS DDG-117 Norfolk, VA

25.07. USS COMSTOCK LSD-45 Apra Harbor, Guam

26.07. USS IWO JIMA LHD-7 Norfolk, VA

27.07. USS HALSEY DDG-97 Quetzal, Guatemala

27.07. USS KIDD DDG-100 Acajutla, El Salvador

28.07. USS ROOSEVELT DDG-80 Tromsö, Norwegen

03.08. USS PORTER DDG-78 Passieren Bosporus

USS BATAAN-ARG hat Einsatz beendet

USS NEW YORK LPD-21 Einlaufen Mayport am 28.07.2020
Bild: U.S. Navy

Die Amphibious Ready Group (ARG) um das Amphibische Angriffsschiff USS BATAAN LHD-5 hat den Einsatz im Arabischen Meer beendet. Als letzte Einheit ist das Transportdockschiff USS NEW YORK LPD-21 am 28.07.2020 in seinen Heimathafen Mayport, FL zurückgekehrt. Bereits vorher waren das Dock-Landungsschiff USS OAK HILL LSD-51 am 15.07.2020 nach Little Creek und die USS BATAAN am 18.07.2020 nach Norfolk zurückgekehrt. Die Schiffe waren Mitte Dezember 2019 ausgelaufen (siehe hier). Belege von diesem Einsatz habe ich hier und hier vorgestellt.

Navy News 31/2020

USS NIMITZ CVN-68
Bild: U.S. Navy

Der Flugzeugträger USS NIMITZ CVN-68 und seine Begleitschiffe sind Ende letzter Woche ins Operationsgebiet der 5. US-Flotte eingelaufen. Sie passieren derzeit den Indischen Ozean auf dem Weg ins Arabische Meer. Entgegen früheren Berichten gehört der Zerstörer USS JOHN PAUL JONES DDG-53 doch nicht zur Carrier Strike Group (CSG). Diese besteht somit neben dem Träger aus dem Kreuzer USS PRINCETON CG-59 und den Zerstörern USS STERETT DDG-104 und USS RALPH JOHNSON DDG-114.

USS TRIPOLI LHA-7
Bild und Grafik: U.S Navy

Das Amphibische Angriffsschiff USS TRIPOLI LHA-7 hat nach seiner Indienststellung am 15.07.2020 nunmehr am 24.07.2020 die Bauwerft Ingalls Shipbuilding in Pascagoula, MS verlassen und ist auf dem Weg in seinen zukünftigen Heimathafen, die Marinebasis in San Diego, CA.

Hafenbesuche:

15.07. USS LABOON DDG-58 Mayport, FL

17.07. USS ALBANY SSN-753 Yorktown, VA

18.07. USS SIOUX CITY LCS-11 Little Creek, VA

21.07. USS IWO JIMA LHD-7 Norfolk, VA

21.07. USS McCAMPBELL DDG-85 San Diego, CA

21.07. USS ZUMWALT DDG-1000 Port Hueneme, CA

21.07. USS WHIDBEY ISLAND LSD-41 Mayport, FL

USS NEWPORT NEWS SSN-750 beendet Einsatz

USS NEWPORT NEWS SSN-750
Bild: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS NEWPORT NEWS SSN-750 ist am 18.07.2020 von einem mir bisher nicht bekannten Einsatz im Mittleren Osten nach Norfolk, VA zurückgekehrt. Das Boot der LOS ANGELES-Klasse war am 19.12.2019 ausgelaufen. Die NEWPORT NEWS operierte u.a. mit der Carrier Strike Group der USS DWIGHT D. EISENHOWER CVN-69 im Arabischen Meer und besuchte den Stützpunkt Diego Garcia im Indischen Ozean.

USS NIMITZ-Carrier Strike Group zu Einsatz ausgelaufen

USS NIMITZ CVN-68
Bild: U.S. Navy

Der Flugzeugträger USS NIMITZ CVN-68 ist am 08.06.2020 aus San Diego, CA zu einem Einsatz im Arabischen Meer ausgelaufen. Zur Carrier Strike Group (CSG) des Trägers gehören der Kreuzer USS PRINCETON CG-59 und die Zerstörer USS STERETT DDG-104 und USS RALPH JOHNSON DDG-114. Ebenfalls zur Kampfgruppe gehört der Zerstörer USS JOHN PAUL JONES DDG-53, über dessen verbleib mir derzeit nichts bekannt ist. Die USS NIMITZ wird die USS DWIGHT D. EISENHOWER CVN-69 ablösen, die aktuell im Arabischen Meer operiert.

USS RAMAGE DDG-61 hat Einsatz beendet

USS RAMAGE DDG-61 Einlaufen Norfolk am 26.03.2020 Bild: U.S. Navy

Der Zerstörer USS RAMAGE DDG-61 hat seinen Einsatz im Arabischen Meer beendet und ist am 26.03.2020 in seinen Heimathafen Norfolk, VA zurückgekehrt. Das Schiff der ARLEIGH BURKE-Klasse war am 20.08.2020 ausgelaufen (siehe hier).

Einen Beleg von diesem Einsatz habe ich hier vorgestellt.

USS DWIGHT D. EISENHOWER-Carrier Strike Group beginnt Einsatz

USS DWIGHT D. EISENHOWER CVN-69
Bild: U.S. Navy

Der Flugzeugträger USS DWIGHT D. EISENHOWER CVN-69 und die Begleitschiffe der Carrier Strike Group (CSG) haben am 13.02.2020 ihre Kampfgruppenübung COMPTUEX beendet und haben nun bereits ihren Einsatz im Arabischen Meer begonnen. Zur Carrier Strike Group gehören neben dem Träger die Kreuzer USS SAN JACINTO CG-56 und USS VELLA GULF CG-72 sowie die Zerstörer USS STOUT DDG-55, USS JAMES E. WILLIAMS DDG-95 und USS TRUXTUN DDG-103.

USS THEODORE ROOSEVELT CVN-71 zu Einsatz ausgelaufen

USS THEODORE ROOSEVELT CVN-71 Auslaufen San Diego am 17.01.2020
Bild: U.S. Navy

Der Flugzeugträger USS THEODORE ROOSEVELT CVN-71 ist am 17.01.2020 zu einem Einsatz im Arabischen Meer aus San Diego, CA ausgelaufen. Begleitet wird der Träger von seiner Carrier Strike Group (CSG), bestehend aus dem Kreuzer USS BUNKER HILL CG-52 und den Zerstörern USS RUSSELL DDG-59, USS PAUL HAMILTON DDG-60, USS PINCKNEY DDG-91, USS KIDD DDG-100 und USS RAFAEL PERALTA DDG-115. Die ROOSEVELT wird die USS HARRY S. TRUMAN CVN-75 ablösen, die derzeit im Arabischen Meer im Einsatz ist.

Navy News 1/2020

USS LEYTE GULF CG-55
Bild und Grafik: U.S. Navy

Der Kreuzer USS LEYTE GULF CG-55 ist als letztes Begleitschiff des Flugzeugträgers USS ABRAHAM LINCOLN CVN-72 am 04.01.2020 von seinem Einsatz im Arabischen Meer in seinen Heimathafen Norfolk, VA zurückgekehrt. Das Schiff der TICONDEROGA-Klasse war damit mehr als neun Monate unterwegs.

Hafenbesuche:

19.12. USS GRIDLEY DDG-101 Rota, Spanien

24.12. USS NORMANDY CG-60 Jebel Ali, VAE

24.12. USS FLORIDA SSGN-728 Gibraltar

30.12. USS DETROIT LCS-7 Cartagena, Kolumbien

31.12. USS HAMPTON SSN-767 Yokosuka, Japan

02.01. USS NEW YORK LPD-21 Agadir, Marokko

04.01. USS JOHN PAUL JONES DDG-53 Seal Beach, CA

Navy News 52/2019

USNS HARVEY MILK T-AO 206 Grafik
Grafik: U.S. Navy

Am 13.12.2019 war bei der National Steel and Shipbuilding Corporation (NASSCO) in San Diego, CA der Baubeginn für den zweiten Flottentanker der neuen JOHN LEWIS-Klasse, der zukünftigen USNS HARVEY MILK T-AO 206. Das Typschiff der Klasse, die JOHN LEWIS AO-205, wurde im Mai diesen Jahres auf Kiel gelegt.

USS HARRY S. TRUMAN CVN-75
Bild: U.S. Navy

Der Flugzeugträger USS HARRY S. TRUMAN CVN-75 hat nun mit mehreren Wochen Verspätung (siehe frühere Berichte) sein Einsatzgebiet im Arabischen Meer erreicht. Damit konnte nun auch der Träger USS ABRAHAM LINCOLN CVN-72 den Bereich verlassen und sich auf den Weg zu seinem neuen Heimathafen San Diego, CA machen. Der bisherige Begleitkreuzer der ABRAHAM LINCOLN, die USS LEYTE GULF CG-55, hat am 17.12.2019 den Suez Kanal passiert und ist auf dem Weg zurück in seinen Heimathafen Norfolk, VA. Aktuell wird die ABRAHAM LINCOLN durch den Indischen Ozean und das Südchinesische Meer von der USS CHANCELLORSVILLE CG-62 aus Yokosuka, Japan eskortiert.

USS ABRAHAM LINCOLN CVN-72
Bild: U.S. Navy

Hafenbesuche:

15.12. USS BUNKER HILL CG-52 Seal Beach, CA

15.12. USS MISSISSIPPI SSN-782 Sasebo, Japan

15.12. USS KIDD DDG-100 San Diego, CA

16.12. USS ROSS DDG-71 Constanta, Rumänien

19.12. USS LEYTE GULF CG-55 Piräus, Griechenland