Navy News 49/2016

USS SCRANTON SSN-756 Einlaufen San Diego am 21.11.2016 Bild: U.S. Navy

USS SCRANTON SSN-756 Einlaufen San Diego am 21.11.2016
Bild: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS SCRANTON SSN-756 hat seinen Heimathafen nach San Diego, CA verlegt. Das Boot der LOS ANGELES-Klasse hatte die letzten zwei Jahre in einer Generalüberholung in der Marinewerft in Portsmouth, NH verbracht. Nun hat die SCRANTON via Panama-Kanal den Pazifik erreicht und ist am 21.11.2016 in der Submarine Base Point Loma eingelaufen.

USS GEORGE H.W. BUSH CVN-77 Bild und Grafik: U.S. Navy

USS GEORGE H.W. BUSH CVN-77
Bild und Grafik: U.S. Navy

Die Carrier Strike Group (CSG) um den Flugzeugträger USS GEORGE H.W. BUSH CVN-77 ist am 28.11.2016 zu einer Kampfgruppenübung im Atlantik ausgelaufen. Neben dem Träger gehören die Kreuzer USS PHILIPPINE SEA CG-58 und USS HUE CITY CG-66 sowie die Zerstörer USS LABOON DDG-58, USS COLE DDG-67 und USS TRUXTUN DDG-103 zur CSG. Die Übung soll bis kurz vor Weihnachten dauern. Als “gegnerische” Kräfte nehmen u.a. die Zerstörer USS OSCAR AUSTIN DDG-79, USS JAMES E. WILLIAMS DDG-95, USS JASON DUNHAM DDG-109 sowie das Atom-Unterseeboot USS NEWPORT NEWS SSN-750 an der Übung teil.

 

Hafenbesuche:

27.11.   USS MAHAN DDG-72   Funchal, Madeira

02.12.   USS JOHN C. STENNIS CVN-74   Pearl Harbor, HI

03.12.   USS LOUISVILLE SSN-724   Chinhae, Korea

05.12.   USS SAN FRANCISCO SSN-711   Panama-Kanal

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.