Navy News 33/2018

USS WASP LHD-1
Bild: U.S. Navy

Die in Sasebo, Japan stationierte Amphibious Ready Group (ARG) mit dem Amphibischen Angriffsschiff USS WASP LHD-1, dem Transportdockschiff USS GREEN BAY LPD-20 und dem Dock-Landungsschiff USS ASHLAND LSD-48 ist zu ihrem jährlichen Herbsteinsatz ausgelaufen. Während die WASP und die ASHLAND Sasebo am 06.08.2018 verlassen haben, ist die GREEN BAY bereits seit 03.08.2018 unterwegs. Die Einheiten werden in den kommenden Wochen mit den auf Okinawa an Bord genommenen Marines im westlichen Pazifik trainieren.

 

Hafenbesuche:

05.08.   USS HAMPTON SSN-767   Panama-Kanal

06.08.   USS CALIFORNIA SSN-781   Faslane, Schottland

07.08.   USS ZEPHYR PC-8   Guantanamo Bay, Kuba

07.08.   USS JASON DUNHAM DDG-109   Djibouti

08.08.   USS GUNSTON HALL LSD-44   Port of Spain, Trinidad und Tobago

09.08.   USS RUSHMORE LSD-47   Jakarta, Indonesien

12.08.   USS GREEN BAY LPD-20   Okinawa, Japan

12.08.   USS ASHLAND LSD-48   Okinawa, Japan

12.08.   USS MUSTIN DDG-89   Busan, Korea

13.08.   USS MICHAEL MURPHY DDG-112    Apra Harbor, Guam

13.08.   USS CONNETICUT SSN-22   Yokosuka, Japan

 

USS SHOUP DDG-86 zu Einsatz ausgelaufen

USS SHOUP DDG-86
Bild und Grafik: U.S. Navy

Der Zerstörer USS SHOUP DDG-86 ist am 24.07.2018 aus seinem Heimathafen Everett, WA zu einem Einsatz im West-Pazifik ausgelaufen. Das Schiff der ARLEIGH BURKE-Klasse gehört keiner Kampfgruppe an und ist als Einzelfahrer unterwegs. Die SHOUP war zuletzt von Juni bis Dezember 2017 mit der USS NIMITZ-CSG im Einsatz.

 

USS PASADENA SSN-752 im West-Pazifik

USS PASADENA SSN-752
Bild und Grafik: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS PASADENA SSN-752 befindet sich derzeit auf einem Einsatz im West-Pazifik. Das Boot der LOS ANGELES-Klasse soll bereits im Mai aus seinem Heimathafen San Diego, CA ausgelaufen sein. Im Juni hat die PASADENA an einer Marineübung um Guam teilgenommen und lag ab 22.06.2018 für fünf Tage in Yokosuka, Japan.

 

USS COLUMBIA SSN-771 von Einsatz zurück

USS COLUMBIA SSN-771
Bild und Grafik: U.S. Navy

Bereits am 06.06.2018 hat das Atom-Unterseeboot USS COLUMBIA SSN-771 seinen Einsatz im West-Pazifik beendet und ist in seinen Heimathafen Pearl Harbor, HI zurückgekehrt. Das Boot der LOS ANGELES-Klasse hatte den Einsatz Ende November 2017 begonnen. Einen Beleg der COLUMBIA von einem Besuch auf Okinawa habe ich hier gezeigt.

 

USS RONALD REAGAN CVN-76 zu Patrouille ausgelaufen

USS RONALD REAGAN CVN-76
Bild und Grafik: U.S. Navy

Der Flugzeugträger USS RONALD REAGAN CVN-76 ist nach einer viermonatigen Überholung am 29.05.2018 aus seinem Heimathafen Yokosuka, Japan zur jährlichen Sommerpatrouille im West-Pazifik ausgelaufen. Begleitet wird der Träger vom Kreuzer USS CHANCELLORSVILLE CG-62 und den Zerstörern USS BENFOLD DDG-65 und USS MUSTIN DDG-89. Die Schiffe der Carrier Strike Group (CSG) können in den kommenden Wochen variieren.

 

USS STERETT DDG-104 und USS DEWEY DDG-105 von Einsatz zurück

USS DEWEY DDG-105
Bild und Grafik: U.S. Navy

Die Zerstörer USS STERETT DDG-104 und USS DEWEY DDG-105 haben ihren Einsatz im West-Pazifik beendet und sind am 11.05.2018 in ihren Heimathafen San Diego, CA zurückgekehrt. Die beiden Einheiten der ARLEIGH BURKE-Klasse waren am 06.02.2018 ausgelaufen (siehe hier) und als Geleitschutz für das Amphibische Angriffsschiff USS WASP LHD-1 und seine Amphibious Ready Group (ARG) unterwegs. Nach neuester Planung der U.S. Navy sollen ARGs im West-Pazifik künftig von Kampfschiffen begleitet werden.

 

Submarine News

Es gibt Neuigkeiten von der Submarine Force der U.S. Navy.

USS MINNESOTA SSN-783
Bild und Grafik: U.S. Navy

Nach einigen widersprüchlichen Meldungen gab es Unklarheiten, ob und wann das Atom-Unterseeboot USS MINNESOTA SSN-783 seinen ersten Einsatz absolviert hat. Nun wurde bekannt, dass das Boot der VIRGINIA-Klasse Mitte September 2017 zu einem Einsatz im Nord-Atlantik ausgelaufen und am 14.03.2018 wieder nach Groton, CT zurückgekehrt ist.

USS NEWPORT NEWS SSN-750
Bild: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS NEWPORT NEWS SSN-750 ist am 08.03.2018 aus Norfolk zu einem Einsatz im Nord-Atlantik ausgelaufen. Derzeit nimmt das Boot der LOS ANGELES-Klasse an der NATO-Übung Joint Warrior vor Schottland teil.

USS CHARLOTTE SSN-766
Bild und Grafik: U.S. Navy

Am 22.03.2018 ist das Atom-Unterseeboot USS CHARLOTTE SSN-766 zu einem Einsatz im West-Pazifik aus Pearl Harbor, HI ausgelaufen.

 

USS CARL VINSON-CSG von Einsatz zurück

USS WAYNE E. MEYER DDG-108 Einlaufen San Diego am 12.04.2018
Bild: U.S. Navy

Die USS CARL VINSON CVN-70 und ihre Carrier Strike Group haben den Einsatz im West-Pazifik beendet. Der Flugzeugträger und der Zerstörer USS WAYNE E. MEYER DDG-108 sind am 12.04.2018 nach San Diego, CA zurückgekehrt. Der Zerstörer USS MICHAEL MURPHY DDG-112 ist am 18.04.2018 wieder in seinen Heimathafen Pearl Harbor, HI eingelaufen. Der Kreuzer USS LAKE CHAMPLAIN CG-57 ist derzeit vor der Westküste Südamerikas unterwegs und hat vor einigen Tagen an einer U-Jagd-Übung vor Peru teilgenommen.

 

USS BREMERTON SSN-698 beendet letzten Einsatz

USS BREMERTON SSN-698 Einlaufen Pearl Harbor am 06.04.2018
Bild: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS BREMERTON SSN-698 hat seinen Einsatz im West-Pazifik beendet und ist am 06.04.2018 in seinen Heimathafen Pearl Harbor, HI zurückgekehrt. Es handelte sich um den letzten Einsatz des ältesten Atom-Unterseebootes der U.S. Navy. Das Boot der LOS ANGELES-Klasse soll noch in diesem Monat von Pearl Harbor nach Bremerton, WA verlegen, wo die Inaktivierungsarbeiten durchgeführt werden sollen. Einen Beleg von diesem letzten Einsatz der USS BREMERTON habe ich hier gezeigt.