USS CHEYENNE SSN-773 beendet Einsatz

USS CHEYENNE SSN-773
Bild und Grafik: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS CHEYENNE SSN-773 hat seinen Einsatz im West-Pazifik beendet und ist am 08.09.2017 in seinen Heimathafen Pearl Harbor, HI zurückgekehrt. Das letzte Boot der  LOS ANGELES-Klasse war im März 2017 ausgelaufen und hauptsächlich in den Gewässern um Japan und Korea im Einsatz.

 

USS COLUMBUS SSN-762 beendet Einsatz

USS COLUMBUS SSN-762 Einlaufen Pearl Harbor am 01.09.2017
Bild: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS COLUMBUS SSN-762 hat einen mir bisher nicht bekannten Einsatz im West-Pazifik beendet. Das Boot der LOS ANGELES-Klasse war Ende Februar/Anfang März 2017 ausgelaufen und ist nun am 01.09.2017 in seinen Heimathafen Pearl Harbor, HI zurückgekehrt. Als nächstes soll die COUMBUS eine zweijährige Überholung bei Newport News Shipbuilding beginnen.

 

USS STERETT DDG-104 beendet Einsatz

USS STERETT DDG-104 Einlaufen San Diego am 28.08.2017
Bild: U.S. Navy

Der Zerstörer USS STERETT DDG-104 hat seinen Einsatz im West-Pazifik beendet und ist am 28.08.2017 in seinen Heimathafen San Diego, CA zurückgekehrt. Die STERETT war am 31.03.2017 zusammen mit der USS DEWEY DDG-105 als sogenannte Surface Action Group (SAG) zu einem viermonatigen Einsatz ausgelaufen. Während die DEWEY ihren Einsatz planmäßig am 31.07.2017 beendet hat, wurde der Einsatz der STERETT um einen Monat verlängert. Dabei war der Zerstörer als Ersatz für die beschädigte USS FITZGERALD DDG-62 sowohl mit dem Flugzeugträger USS RONALD REAGAN CVN-76, als auch mit dem Amphibischen Angriffsschiff USS BONHOMME RICHARD LHD-6 unterwegs.

Einen Beleg der USS STERETT von diesem Einsatz habe ich hier gezeigt.

 

USS SANTA FE SSN-763 beendet West-Pazifik Einsatz

USS SANTA FE SSN-763 Einlaufen Pearl Harbor am 15.08.2017
Bild: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS SANTA FE SSN-763 hat seinen Einsatz im West-Pazifik beendet und ist am 15.08.2017 in seinen Heimathafen Pearl Harbor, HI zurückgekehrt. Das Boot der LOS ANGELES-Klasse war am 15.02.2017 ausgelaufen und hat Yokosuka, Okinawa und Sasebo besucht.

 

USS DEWEY DDG-105 beendet Einsatz

USS DEWEY DDG-105 Einlaufen San Diego am 31.07.2017
Bild: U.S. Navy

Der Zerstörer USS DEWEY DDG-105 hat seinen Einsatz im West-Pazifik beendet und ist am 31.07.2017 in seinen Heimathafen San Diego, CA zurückgekehrt. Die DEWEY war am 31.03.2017 zusammen mit der USS STERETT DDG-104 ausgelaufen. Der Einsatz der STERETT wurde um einen Monat verlängert, da derzeit in der Region einige große Übungen stattfinden und wegen der schweren Beschädigung der USS FITZGERALD DDG-62 offenbar ein Mangel an Zerstörern herrscht.

 

Neues aus der Post

Beleg USS GERALD R. FORD CVN-78 Indienststellung 1

Beleg USS GERALD R. FORD CVN-78 Indienststellung 2

An Bord des neuen Flugzeugträgers USS GERALD R. FORD CVN-78 wird schnell gearbeitet. Am 22.07.2017 in Dienst gestellt waren meine Indienststellungsbelege bereits am letzten Freitag in meinem Briefkasten. Auch viele andere Sammler haben ihre Belege bereits erhalten. An dieser Stelle mein Dank an alle, die mir ihre Belege zugesandt haben!

Beleg USS INDIANA SSN-789 Christening

Das Postamt in Newport News, VA hat nun auch die Belege mit dem Sonderpoststempel zur Taufe des Atom-Unterseebootes INDIANA SSN-789 bearbeitet und versandt. Es hat etwas gedauert, aber das Warten hat sich gelohnt.

Beleg USS STERETT DDG-104 vom 06.05.2017

Hier noch ein Nachzügler vom Zerstörer USS STERETT DDG-104 vom Mai 2017. Die Einheit der ARLEIGH BURKE-Klasse ist derzeit im Einsatz im West-Pazifik. Der Einsatz wurde kürzlich verlängert, um den durch die schwere Beschädigung der USS FITZGERALD DDG-62 bei einer Kollision entstandenen Ausfall zu kompensieren. In den vergangenen Tagen hat die STERETT zusammen mit der USS BONHOMME RICHARD-Amphibious Ready Group an der Übung Talisman Sabre im Korallenmeer teilgenommen.

So viel für heute. Ich wünsche allen Lesern und Sammlern eine schöne Woche!

USS CHAFEE DDG-90 zu Einsatz ausgelaufen

USS CHAFEE DDG-90 Auslaufen Pearl Harbor am 13.06.2017
Bild: U.S. Navy

Der Zerstörer USS CHAFEE DDG-90 ist am 13.06.2017 aus seinem Heimathafen Pearl Harbor, HI zu einem Einsatz ausgelaufen. Das Schiff der ARLEIGH BURKE-Klasse soll im West-Pazifik, aber auch vor der West-Küste Süd-Amerikas kreuzen.

 

USS CARL VINSON CSG beendet Einsatz

USS CARL VINSON Carrier Strike Group am 12.06.2017 im Pazifik
Bild: U.S. navy

Die Carrier Strike Group (CSG) um den Flugzeugträger USS CARL VINSON CVN-70 hat ihren Einsatz im West-Pazifik beendet und befindet sich auf dem Rückweg an die US-Westküste. Zuletzt befanden sich der Träger und der Kreuzer USS LAKE CHAMPLAIN CG-57 sowie die Zerstörer USS WAYNE E. MEYER DDG-108 und USS MICHAEL MURPHY DDG-112 vor Korea im Einsatz. Am 13.06.2017 bzw. 14.06.2017 sind die Schiffe zu einem Besuch in Pearl Harbor, HI eingelaufen. Die USS MICHAEL MURPHY DDG-112 hat damit ihren Heimathafen bereits wieder erreicht.

 

USS NIMITZ CVN-68 läuft mit Carrier Strike Group aus

USS NIMITZ CVN-68 Auslaufen Bremerton am 01.06.2017
Bild: U.S. Navy

Am 01.06.2017 ist der Flugzeugträger USS NIMITZ CVN-68 aus seinem Heimathafen Bremerton, WA ausgelaufen und hat einen Einsatz im Arabischen Meer begonnen. Zeitgleich sind die zur Carrier Strike Group (CSG) gehörenden Zerstörer USS SHOUP DDG-86 und USS KIDD DDG-100 aus Everett, WA ausgelaufen. In einigen Tagen werden dann noch der Kreuzer USS PRINCETON CG-59 und die Zerstörer USS HOWARD DDG-83 und USS PINCKNEY DDG-91 aus San Diego, CA folgen.

 

USS OLYMPIA SSN-717 zu Einsatz ausgelaufen

USS OLYMPIA SSN-717
Bild und Grafik: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS OLYMPIA SSN-717 hat am 12.05.2017 seinen Heimathafen Pearl Harbor, HI verlassen und ist zu einem Einsatz im West-Pazifik ausgelaufen. Das Boot der LOS ANGELES-Klasse war zuletzt von August 2014 bis Februar 2015 im Einsatz.