USS SIOUX CITY LCS-11 im Einsatz in der Karibik

USS SIOUX CITY LCS-11
Bild und Grafik: U.S. Navy

Das Littoral Combat Ship USS SIOUX CITY LCS-11 ist am 09.09.2021 zu einem Einsatz in der Karibik aus Mayport, FL ausgelaufen. Das Schiff der FREEDOM-Klasse absolviert einen weiteren Anti-Drogen-Einsatz. Die SIOUX CITY operierte in diesem Jahr bereits vom 31.03.2021 bis 30.07.2021 in der Karibik.

Neues aus der Post

Trotz des weiterhin sehr schleppenden Posteingangs hier ein paar neue Belege:

Beleg USS LABOON DDG-58 vom 25.06.2021

Vom Zerstörer USS LABOON DDG-58 habe ich diesen Belege erhalten. Das Schiff war zu dieser Zeit im Einsatz mit der USS DWIGHT D. EISENHOWER-Carrier Strike Group. Am 25.06.2021 hat die LABOON nach Operationen im Schwarzen Meer den Bosporus Richtung Mittelmeer passiert.

Beleg USS TRIPOLI LHA-7 First Anniversary

Das Amphibische Angriffsschiff USS TRIPOLI LHA-7 stand am 15.07.2021 ein Jahr im Dienst. Zu diesem Anlass wurde dieser Beleg an Bord des Schiffes der AMERICA-Klasse abgestempelt.

Beleg USS CLEVELAND LCS-31 Keel Laying

Am 15.06.2021 erfolgte bei Marinette Marine in Marinette, WI die Keel Laying Ceremony für das letzte Littoral Combat Ship der FREEDOM-Klasse, die zukünftige USS CLEVELAND LCS-31.

Beleg USS NANTUCKET LCS-27 Christening

Ebenfalls bei Marinette Marine erfolgte am 07.08.2021 die Taufe des Littoral Combat Ship NANTUCKET LCS-27. Beide Umschläge wurden vom Postamt in Marinette, WI gewohnt sauber bearbeitet.

So viel für heute. Ich hoffe, der Posteingang zieht nach Ende der Ferienzeit wieder an! Allen Lesern und Sammlern wünsche ich eine schöne Woche!

Navy News 32/2021

USS NANTUCKET LCS-27
Grafik: U.S. Navy

Gerade habe ich erfahren, dass am letzten Samstag, den 07.08.2021, bei der Werft von Marinette Marine in Marinette, WI die Launching und Christening Ceremony für das Littoral Combat Ship NANTUCKET LCS-27 stattgefunden hat. Leider habe ich vorher keinen Hinweis auf Taufe und Stapellauf erhalten. Belege sollten noch umgehend an das Postamt in Marinette, WI (Anschrift siehe Adressenliste) gesandt und um den Tagesstempel vom 07.08.2021 gebeten werden.

Hafenbesuche:

01.08. USS JACKSON LCS-6 Kwajalein, Marshall Inslands

02.08. USS HIGGINS DDG-76 Pearl Harbor, HI

02.08. USS HOWARD DDG-83 Pearl Harbor, HI

02.08. USS PEARL HARBOR LSD-52 Seal Beach, CA

03.08. USS HERSHEL “WOODY” WILLIAMS ESB-4 Tema, Ghana

04.08. USS MILIUS DDG-69 Apra Harbor, Guam

05.08. USNS CARSON CITY T-EPF 5 Le Havre, Frankreich

06.08. USS THE SULLIVANS DDG-68 Apra Harbor, Guam

06.08. USS CONNECTICUT SSN-22 Apra Harbor, Guam

06.08. USNS MILLINOCKET T-EPF 3 Singapur

07.08. USS JACKSON LCS-6 Apra Harbor, Guam

07.08. USS HERSHEL “WOODY” WILLIAMS ESB-4 Lagos, Nigeria

07.08. USS SAN JUAN SSN-751 Faslane, Schottland

08.08. USS AMERICA LHA-6 Apra Harbor, Guam

USS WICHITA LCS-13 beendet Einsatz, USS BILLINGS LCS-15 beginnt Einsatz

USS BILLINGS LCS-15 See-Erprobung
Bild: Marinette Marine

Das Littoral Combat Ship USS WICHITA LCS-13 hat seinen Anti-Drogen-Einsatz in der Karibik beendet und ist am 08.07.2021 in seinen Heimathafen Mayport, FL zurückgekehrt. Die Aufgabe wird nun von der USS BILLINGS LCS-15 übernommen, die am 30.06.2021 aus Mayport ausgelaufen ist.

Navy News 28/2021

USS MONTEREY CG-61
Bild und Grafik: U.S. Navy

Die U.S. Navy plant für das fiskalische Jahr 2022 (01.10.2021 bis 30.09.2022) die Außerdienststellung folgender Schiffe:

USS TEMPEST PC-2
USS TYPHOON PC-5
USS SQUALL PC-7
USS FIREBOLT PC-10
USS WHIRLWIND PC-11
USS SAN JACINTO CG-56
USS LAKE CHAMPLAIN CG-57
USS MONTEREY CG-61
USS HUE CITY CG-66
USS ANZIO CG-68
USS VELLA GULF CG-72
USS PORT ROYAL CG-73
USS FORT WORTH LCS-3
USS CORONADO LCS-4
USS DETROIT LCS-7
USS LITTLE ROCK LCS-9
USS WHIDBEY ISLAND LSD-41
USS PROVIDENCE SSN-719
USS OKLAHOMA CITY SSN-723
USNS APACHE T-ATF 172

Während die PC an das Ausland verkauft werden sollen, werden die CG, LCS und LSD der Reserveflotte zugeordnet und eingemottet. Die Atom-Unterseeboote werden verschrottet.

Neu ist, dass weitere LCS der FREEDOM-Klasse aus dem Dienst genommen werden. Neu sind auch die Kreuzer USS HUE CITY und USS ANZIO, die eigentlich generalüberholt werden sollten. Die Kosten dafür sollen sich jetzt aber als zu hoch erwiesen haben.

Fixe Termine für die Außerdienststellungen wurden noch nicht bekannt gegeben.

Hafenbesuche:

06.07. USS MOMSEN DDG-92 San Diego, CA

06.07. USS SIOUX CITY LCS-11 Guantanamo Bay, Kuba

08.07. USS NEW MEXICO SSN-779 Rota, Spanien

09.07. USS SAMPSON DDG-102 San Diego

10.07. USS RAPHAEL PERALTA DDG-115 Sydney, Australien

11.07. USS LABOON DDG-58 Yorktown, VA

11.07. USS DONALD COOK DDG-75 Yorktown, VA

USS CLEVELAND LCS-31 Keel Laying

USS CLEVELAND LCS-31 Keel Laying
Bild: Marinette Marine

Nach mehreren Berichten erfolgte bereits letzte Woche bei Marinette Marine in Marinette, WI die Keel Laying Ceremony für das Littoral Combat Ship CLEVELAND LCS-31. Leider sind die Berichte hinsichtlich des Datums widersprüchlich so dass ich nicht abschließend klären konnte, ob die Zeremonie am 16.06.2021 oder am 17.06.2021 stattfand. Belege werde ich an das Postamt in Marinette, WI (Anschrift siehe Adressenliste) senden und um den Poststempel des Tages der Kiellegung (ohne Datum) bitten. Mal sehen, was dabei herauskommt.

Nach den Berichten ist die CLEVELAND das letzte Littoral Combat Ship der FREEDOM-Klasse, das gebaut wird. Die Werft von Marinette Marine wird zukünftig die neuen Fregatten der CONSTELLATION – FFG 62 – Klasse bauen. Mit dem Bau des Typschiffs CONSTELLATION FFG-62 soll noch dieses Jahr begonnen werden.

Navy News 23/2021

Leider war ich einige Tage verhindert und konnte daher den Blog nicht mit Nachrichten versorgen. Heute geht es weiter mit den Navy News.

USS MINNEAPOLIS-SAINT PAUL LCS-21 Sea Trials
Bild: Lockheed Martin

Die Indienststellung des Littoral Combat Ships MINNEAPOLIS-SAINT PAUL LCS-21 verzögert sich weiter und wurde erneut verschoben. Grund dafür ist ein Defekt bei einem Maschinenteil, das Energie von den Generatoren zum Waterjet-Antrieb des Schiffes übertragen soll. Dabei liegt offenbar ein Konstruktionsfehler vor, der bei allen Einheiten der FREEDOM-Klasse erst behoben werden muss. Das defekte Teil wird von der deutschen Firma RENK hergestellt, die laut U.S. Navy seit Monaten an einem Ersatz arbeitet. Danach müsse das Teil noch umfangreichen Tests unterzogen werden. Bis dahin sind die Schiffe der FREEDOM-Klasse nur bedingt einsatzfähig. Die U.S. Navy wird bis zur Lösung des Problems keine Einheiten der FREEDOM-Klasse von der Bauwerft Marinette Marine übernehmen.

USS JACK H. LUCAS DDG-125 Launching
Bild: Huntington Ingalls Ind.

Der Zerstörer JACK H. LUCAS DDG-125 ist am 05.06.2021 bei Ingalls Shipbuilding in Pascagoula, MS durch Fluten des Trockendocks vom Stapel gelaufen. Die JACK H. LUCAS ist das erste Schiff der verbesserten Flight III-Variante der ARLEIGH BURKE-Klasse. Die Taufe des Schiffes dürfte demnächst erfolgen.

Hafenbesuche:

01.06. USS MOUNT WHITNEY LCC-20 Oslo, Norwegen

01.06. USS PINCKNEY DDG-91 Seal Beach, CA

03.06. USS LABOON DDG-58 Souda-Bucht, Kreta

03.06. USS CARTER HALL LSD-50 Aqaba, Jordanien

04.06. USS KIDD DDG-100 San Diego, CA

04.06. USS NEW ORLEANS LPD-18 Okinawa, Japan

05.06. USS ROOSEVELT DDG-80 Gdynia, Polen

05.06. USS JIMMY CARTER SSN-23 San Diego, CA

06.06. USS THOMAS HUDNER DDG-116 Rota, Spanien

06.06. USS WICHITA LCS-13 Ponce, Puerto Rico

07.06. USS IWO JIMA LHD-7 Eliat, Israel

07.06. USS PAUL IGNATIUS DDG-117 Rota, Spanien

08.06. USS AMERICA LHA-6 Okinawa, Japan

USS FREEDOM LCS-1 beendet letzten Einsatz

USS FREEDOM LCS-1 Einlaufen San Diego am 12.04.2021
Bild: U.S. Navy

Das Littoral Combat Ship USS FREEDOM LCS-1 hat seinen Anti-Drogen-Einsatz beendet und ist am 12.04.2021 in seinen Heimathafen San Diego, CA zurückgekehrt. Das erste LCS war am 11.01.2021 ausgelaufen. Es handelte sich um den letzten Einsatz der USS FREEDOM. Das Schiff soll noch 2021 nach nur 13 Jahren außer Dienst gestellt werden.

USS SIOUX CITY LCS-11 in der Karibik

USS SIOUX CITY LCS-11 Auslaufen Mayport am 31.03.2021
Bild: U.S. Navy

Bereits am 31.03.2021 ist das Littoral Combat Ship USS SIOUX CITY LCS-11 zu einem Anti-Drogen-Einsatz in der Karibik aus Mayport, FL ausgelaufen. Das Schiff der FREEDOM-Klasse war bereits letzten Herbst in einem ähnlichen Einsatz.