USS BOXER-Amphibious Ready Group beendet Einsatz

USS JOHN P. MURTHA LPD-26 Einlaufen San Diego am 27.11.2019
Bild: U.S. Navy

Die Amphibious Ready Group (ARG) um das Amphibische Angriffsschiff USS BOXER LHD-4 hat ihren Einsatz im Arabischen Meer beendet. Die USS BOXER und ihre Begleitschiffe, das Transportdockschiff USS JOHN P. MURTHA LPD-26 und das Dock-Landungsschiff USS HARPERS FERRY LSD-49, sind am 27.11.2019 in ihren Heimathafen San Diego, CA zurückgekehrt. Die ARG war am 01.05.2019 ausgelaufen. Einen Beleg der USS HARPERS FERRY von diesem Einsatz habe ich hier gezeigt.

Neues aus der Post

Beleg USS TULSA LCS-16 Commissioning

Bereits abgeschrieben hatte ich meine Belege zur Indienststellung des Littoral Combat Ship USS TULSA LCS-16 am 16.02.2019 in San Francisco. Nun sind die Umschläge doch noch eingegangen. Das Postamt in San Francisco hat in einem Begleitschreiben mitgeteilt, dass die Anfrage dort erst Anfang September eingegangen ist. Besser spät als nie!

Beleg USS OAKLAND LCS-24 Christening

Kurz vor meinem Urlaub habe ich noch die Belege zur Taufe des Littoral Combat Ship OAKLAND LCS-24 am 29.06.2019 bei Austal USA in Mobile, AL zurückerhalten.

Beleg USS PAUL IGNATIUS DDG-117 Commissioning Bordpoststempel

Vom Zerstörer USS PAUL IGNATIUS DDG-117 wurden meine Umschläge zur Indienststellung am 27.07.2019 mit dem regulären Bordpoststempel versehen und zurückgesandt. Ein Cachet wurde nicht angebracht, daher habe ich die Umschläge entsprechend bedruckt.

Beleg USS LEYTE GULF CG-55 vom 08.06.2019

Auch auf dem Kreuzer USS LEYTE GULF CG-55 wurde kein Cachet für diesen Umschlag verwendet. Das Schiff der TICONDEROGA-Klasse befindet sich derzeit im Einsatz im Arabischen Meer mit dem Flugzeugträger USS ABRAHAM LINCOLN und Carrier Strike Group 12.

Beleg USS HARPERS FERRY LSD-49 vom 04.07.2019

Zum Schluss noch ein Beleg vom Dock-Landungsschiff USS HARPERS FERRY LSD-49, derzeit im Einsatz im Arabischen Meer mit der USS BOXER-Amphibious Ready Group. Auch auf diesem Umschlag wurde kein Cachet angebracht.

So viel für heute. Ich wünsche allen Lesern und Sammlern eine schöne Woche!

USS CARTER HALL LSD-50 im Einsatz in Südamerika

USS CARTER HALL LSD-50 Bild und Grafik: U.S. Navy

Das Dock-Landungsschiff USS CARTER HALL LSD-50 ist am 04.08.2019 aus Norfolk Richtung Südamerika ausgelaufen. Die CARTER HALL wird an der jährlichen Übung
UNITAS mit den Marinen mehrerer südamerikanischer Staaten teilnehmen. Gastgeberland für die Atlantik-Phase ist in diesem Jahr Brasilien. Der Pazifik-Teil fand Ende Juni vor Chile statt. Die U.S. Navy war dabei mit der USS MICHAEL MURPHY DDG-112 vertreten.

USS KEARSARGE-ARG beendet Einsatz

USS FORT McHENRY LSD-43 Einlaufen Mayport am 18.07.2019

Die Schiffe der USS KEARSARGE-Amphibious Ready Group (ARG) haben ihren Einsatz im Arabischen Meer beendet. Am 18.07.2019 sind die USS KEARSARGE LHD-3 und die USS ARLINGTON LPD-24 nach Norfolk und die USS FORT McHENRY LSD-43 nach Mayport zurückgekehrt. Die ARG war am 17.12.2018 ausgelaufen.

Ein Beleg von diesem Einsatz ist leider nur von der USS ARLINGTON eingegangen.

Beleg USS ARLINGTON LPD-24 vom 14.02.2019

Neues aus der Post

Beleg USS COMSTOCK LSD-45
von Matthias Schmidt

Sammler Matthias Schmidt meldet einen Beleg vom Dock-Landungsschiff USS COMSTOCK LSD-45 mit einem sauberen Cachet. Leider wurde kein Bordpoststempel angebracht.

Beleg USS JOHN C. STENNIS CVN-74 vom 21.06.2019

Ich habe einen Satz Umschläge vom Flugzeugträger USS JOHN C. STENNIS CVN-74 erhalten. Der oben abgebildete Beleg ist davon noch der Beste! Immerhin ist ersichtlich, dass der Träger einen neuen Bordpoststempel mit der neuen FPO-Adresse AE 09512 verwendet. Ansonsten wäre es schön gewesen, wenn sich der Postal Clerk etwas mehr Mühe gegeben hätte!

Beleg USS ABRAHAM LINCOLN CVN-72 vom 01.04.2019

Ganz anders dieser Umschlag vom Flugzeugträger USS ABRAHAM LINCOLN CVN-72. Hier wurden Cachet und Bordpoststempel perfekt angebracht. Die LINCOLN ist am 01.04.2019 zu ihrem aktuellen Einsatz aus Norfolk ausgelaufen.

Beleg USS JACKSONVILLE SSN-699 Inactivation

Zum Schluss noch ein Beleg zur Inaktivierung des Atom-Unterseebootes USS JACKSONVILLE SSN-699 am 26.06.2019 im Naval Undersea Museum in Keyport, WA. Hier hat das Postamt in Keyport sehr schnell und sehr sauber gearbeitet.

So viel für heute. Ich wünsche allen Lesern und Sammlern eine schöne Woche!

 

Exercise Talisman Sabre 2019

Logo Exercise Talisman Sabre 2019
Grafik: Royal Australian Navy

Derzeit läuft an der Ostküste von Australien bzw. im Korallenmeer die alle zwei Jahre stattfindende bilaterale US-australische Übung Talisman Sabre 2019. Für die U.S. Navy sind nach meinen Informationen folgende Schiffe beteiligt:

USS RONALD REAGAN CVN-76
USS CHANCELLORSVILLE CG-62
USS McCAMPBELL DDG-85
USS WILLIAM P. LAWRENCE DDG-110
USS WASP LHD-1
USS GREEN BAY LPD-20
USS ASHLAND LSD-48
USS KEY WEST SSN-722

Die Übung wird in mehreren Abschnitten durchgeführt und soll noch bis Anfang August andauern.

 

 

USS BOXER Amphibous Ready Group ausgelaufen

USS JOHN P. MURTHA LPD-26 Auslaufen San Diego am 01.05.2019
Bild: U.S. Navy

Die Amphibious Ready Group (ARG) um das Amphibische Angriffsschiff USS BOXER LHD-4 ist am 01.05.2019 zu einem Einsatz im Arabischen Meer aus San Diego, CA ausgelaufen. Zur ARG gehören neben der USS BOXER das Transportdockschiff USS JOHN P. MURTHA LPD-26 und das Dock-Landungsschiff USS HARPERS FERRY LSD-49. Die ARG wird die USS KEARSARGE LHD-3 und ihre Begleitschiffe ablösen, die derzeit im Arabischen Meer und Mittelmeer im Einsatz sind.

 

Navy News 13/2019

USS BOXER LHD-4
Bild: U.S. Navy

Die Amphibious Ready Group (ARG) um das Amphibische Angriffsschiff USS BOXER LHD-4 bereitet sich gerade in einer letzten Gruppenübung vor Süd-Kalifornien auf einen Einsatz im Arabischen Meer vor. Neben der USS BOXER gehören zur ARG das Transportdockschiff USS JOHN P. MURTHA LPD-26 und das Dock-Landungsschiff USS HARPERS FERRY LSD-49. Die BOXER und ihre Begleitschiffe werden ca. Ende April/Anfang Mai 2019 auslaufen und dann die ARG um die USS KEARSARGE LHD-3 ablösen, die derzeit im Einsatz ist.

 

Hafenbesuche:

10.03.   USNS BRUNSWICK T-EPF 6   Majuro, Marschall-Inseln

13.03.   USS MICHAEL MURPHY DDG-112   Seal Beach, CA

13.03.   USNS SPEARHEAD T-EPF 1   Guantanamo Bay, Kuba

14.03.   USS JASON DUNHAM DDG-109   Boston, MS

15.03.   USS CHUNG-HOON DDG-93   Manama, Bahrain

17.03.   USS CHIEF MCM-14   Manila, Philippinen

19.03.   USS ILLINOIS SSN-786   Apra Harbor, Guam

21.03.   USS ARLINGTON LPD-24   Tunis, Tunesien

21.03.   USS DECATUR DDG-73   Pearl Harbor, HI

21.03.   USS PORTER DDG-78   Plymouth, GB

23.03.   USS ZUMWALT DDG-1000   Ketchikan, Alaska

23.03.   USS GONZALEZ DDG-66   Rota, Spanien

24.03.   USS JOHN C. STENNIS CVN-74   Manama, Bahrain

25.03.   USS GREEN BAY LPD-20   Okinawa, Japan

25.03.   USS PREBLE DDG-88   Langkawi, Malaysia

25.03.   USS BLUE RIDGE LCC-19   Langkawi, Malaysia

 

USS ESSEX-Amphibious Ready Group beendet Einsatz

USS ESSEX LHD-2 Einlaufen San Diego am 01.03.2019
Bild: U.S. Navy

Das Amphibische Angriffsschiff USS ESSEX LHD-2 und seine Begleitschiffe, das Transportdockschiff USS ANCHORAGE LPD-23 und das Dock-Landungsschiff USS RUSHMORE LSD-47 haben ihren Einsatz im Arabischen Meer beendet und sind am 01.03.2019 wieder in ihren Heimathafen San Diego, CA zurückgekehrt. Die Schiffe der Amphibious Ready Group (ARG) waren am 10.07.2018 ausgelaufen (siehe hier) und damit mehr als 7 Monate im Einsatz. Belege wurden leider von keinem der drei Schiffe zurückgesandt.