USS CALIFORNIA SSN-781 beendet Nord-Atlantik-Einsatz

USS CALIFORNIA SSN-781
Bild: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS CALIFORNIA SSN-781 hat seinen Einsatz im Nord-Atlantik beendet und ist am 14.02.2024 in seinen Heimathafen Groton, CT zurückgekehrt. Das Boot der VIRGINIA-Klasse war am 18.08.2023 ausgelaufen und hat während des Einsatzes Haakonsvern in Norwegen, Faslane in Schottland und Rota in Spanien besucht.

USS ALBANY SSN-753 im Nord-Atlantik

USS ALBANY SSN-753
Bild und Grafik: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS ALBANY SSN-753 hat am 05.02.2023 seinen Heimathafen Norfolk, VA verlassen und einen Einsatz im Nord-Atlantik begonnen. Das Boot der LOS ANGELES-Klasse hat gestern die U-Boot-Basis der Royal Navy in Faslane, Schottland zu einem Zwischenstopp erreicht.

USS GUNSTON HALL LSD-44 zu NATO-Übung ausgelaufen

USS GUNSTON HALL LSD-44 Auslaufen Norfolk am 24.01.2024
Bild: U.S. Navy

Das Dock-Landungsschiff USS GUNSTON HALL LSD-44 ist am 24.01.2024 aus der Marinebasis in Norfolk, VA ausgelaufen. Das Schiff der WIDBEY ISLAND-Klasse wird in den kommenden Wochen an der NATO-Übung Standfast Defender 24 im Nord-Atlantik und der Ostsee teilnehmen. Geplant sind u.a. Landungsübungen mit Truppen aus Schweden und Finnland. Wie lange der Einsatz der GUNSTON HALL dauern wird, wurde nicht mitgeteilt.

USS COLORADO SSN-788 beendet Nord-Atlantik-Einsatz

USS COLORADO SSN-788 Einlaufen Groton am 19.12.2023
Bild: U.S. Navy

Wie bereits in einem Kommentar gemeldet hat auch das Atom-Unterseeboot
USS COLORADO SSN-788 seinen Einsatz im Nord-Atlantik beendet. Das Boot der VIRGINIA-Klasse war am 28.06.2023 aus der Submarine Base in Groton, CT ausgelaufen und ist nun am 19.12.2023 dorthin zurückgekehrt.

USS WASHINGTON SSN-787 beendet Einsatz

USS WASHINGTON SSN-787 Einlaufen Norfolk 15.12.2023
Bild: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS WASHINGTON SSN-787 hat seinen Einsatz im Nord-Atlantik beendet und ist am 15.12.2023 in seinen Heimathafen Norfolk, VA zurückgekehrt. Das Boot der VIRGINIA-Klasse war am 31.05.2023 ausgelaufen. Hafenbesuch während des Einsatzes wurden in Faslane, Schottland und in Tromsö, Norwegen gemeldet.

USS CALIFORNIA SSN-781 im Nord-Atlantik

USS CALIFORNIA SSN-781
Bild: U.S. Navy

Bereits am 18.08.2023 ist das Atom-Unterseeboot USS CALIFORNIA SSN-781 zu einem Einsatz im Nord-Atlantik aus Groton, CT ausgelaufen. Ende September hat das Boot der VIRGINIA-Klasse die Marinebasis in Haakonsvern, Norwegen besucht.

USS DELAWARE SSN-791 von Einsatz zurück

USS DELAWARE SSN-791
Bild: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS DELAWARE SSN-791 hat seinen ersten Einsatz beendet und ist am 14.08.2023 in seinen Heimathafen in Groton, CT zurückgekehrt. Das Boot der VIRGINIA-Klasse war am 13.02.2023 ausgelaufen und im Nord-Atlantik unterwegs. Während des Einsatzes hat die USS DELAWARE Tromsö in Norwegen, die Färöer-Inseln sowie Island besucht.

USS WASHINGTON SSN-787 im Nord-Atlantik

USS WASHINGTON SSN-787
Bild und Grafik: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS WASHINGTON SSN-787 hat am 31.05.2023 seinen Heimathafen Norfolk, VA verlassen und einen Einsatz im Nord-Atlantik begonnen. Mitte Juni war das Boot der VIRGINIA-Klasse zu Besuch in Tromsö in Norwegen.

USS PORTER DDG-78 und USS OSCAR AUSTIN DDG-79 beenden Einsatz

USS PORTER DDG-78 Einlaufen Norfolk am 16.06.2023
Bild: U.S. Navy

Der Zerstörer USS PORTER DDG-78 hat seinen Einsatz im Nord-Atlantik beendet und ist am 16.06.2023 in seinen Heimathafen Norfolk, VA zurückgekehrt. Das Schiff der ARLEIGH BURKE-Klasse war am 15.02.2023 ausgelaufen und operierte hauptsächlich in Nord- und Ostsee.

Bereits am 09.06.2023 ist die USS OSCAR AUSTIN DDG-79 nach einem Einsatz bei der NATO-Übung Formidable Shield im Nord-Atlantik wieder in ihrem Heimathafen Norfolk, VA eingelaufen.