Navy News 10/2017

USS GERALD R. FORD CVN-78 Besuch Präsident Trump am 02.03.2017
Bild: U.S. Navy

US-Präsident Trump hat am 02.03.2017 bei der Werft von Newport News Shipbuilding den Flugzeugträger GERALD R. FORD CVN-78 besucht. Der Träger wird noch immer für die erste See-Erprobung vorbereitet und soll noch in diesem Jahr in Dienst gestellt werden. Sammler aus den USA versuchen noch Belege des Trägers zu diesem Ereignis zu ergattern.

 

Hafenbesuche:

24.02.   USS GREEN BAY LPD-20   Sattahip, Thailand

26.02.   USS OKLAHOMA CITY SSN-723   Garden Island, HMAS Stirling, Australien

01.03.   USS BARRY DDG-52   Apra Harbor, Guam

01.03.   USS FITZGERAKD DDG-62   Apra Harbor, Guam

01.03.   USS STETHEM DDG-63   Apra Harbor, Guam

01.03.   USS McCAMPBELL DDG-85   Apra Harbor, Guam

01.03.   USS MUSTIN DDG-89   Apra Harbor, Guam

02.03.   USS HUE CITY CG-66   Rotterdam, Niederlande

02.03.   USS SANTA FE SSN-763   Yokosuka, Japan

04.03.   USNS FALL RIVER T-EPF 4   Singapur

 

Navy News 6/2017

USS ENTERPRISE CVN-65 Decommissioning program
Bild Huntington Ingalls Industries

Der Flugzeugträger USS ENTERPRISE CVN-65 ist nun endgültig Geschichte. Der erste nukleargetriebene Flugzeugträger wurde am 03.02.2017 bei Newport News Shipbuilding offiziell außer Dienst gestellt. Hier ein Bild des dazu ausgegebenen Programmheftes.

USS RAFAEL PERALTA DDG-115 Ankündigung
Bild: U.S. Navy

Der Zerstörer RAFAEL PERALTA DDG-115 wurde am 03.02.2017 von der Werft von Bath Iron Works an die U.S. Navy übergeben. Die Indienststellung ist für den Sommer in San Diego, CA geplant.

 

Hafenbesuche:

30.12.   USS PITTSBURGH SSN-720  Toulon, Frankreich

29.01.   USS GREEN BAY LPD-20   Okinawa, Japan

02.02.   USS SOMERSET LPD-25   Duqm, Oman

02.02.   USS PORT ROYAL CG-73  Pattaya, Thailand

03.02.   USS NIMITZ CVN-68   San Diego, CA

03.02.   USS HUE CITY CG-66   Rotterdam, Niederlande

03.02.   USS WAYNE E. MEYER DDG-108   Apra Harbor, Guam

03.02.   USS McCAMPBELL DDG-85   Otaru, Japan

03.02.   USS PORTER DDG-78   Constanta, Rumänien

05.02.   USS LABOON DDG-58   Piräus, Griechenland

05.02.   USS HOPPER DDG-70   Hong Kong

06.02.   USS GEORGE H.W. BUSH CVN-77   Souda-Bucht, Kreta

06.02.   USS HUE CITY CG-66   Kleipeda, Litauen

 

Navy News 10/2016

Leider war ich gestern verhindert, daher nun mit einem Tag Verspätung die Navy News:

USS WASHINGTON SSN-787 Taufe Bild: U.S. Navy

USS WASHINGTON SSN-787 Taufe
Bild: U.S. Navy

Wie angekündigt fand am 05.03.2016 bei Newport News Shipbuilding die Taufe des Atom-Unterseebootes WASHINGTON SSN-787 statt. Die traditionelle Flasche Champagner wurde von Mrs. Elisabeth Mabus, der Tochter von Marineminister Ray Mabus, am Bug des Bootes der VIRGINIA-Klasse zerschlagen. Die Indienststellung ist für das kommende Jahr geplant.

USS JOHN P. MURTHA LPD-26 See-Erprobung Bild: Huntington Industries

USS JOHN P. MURTHA LPD-26 See-Erprobung
Bild: Huntington Industries

Vom 01.03.2016 bis 04.03.2016 absolvierte das Transportdockschiff JOHN P. MURTHA LPD-26 seine erste See-Erprobungsfahrt durch eine Mannschaft der Werft von Ingalls Shupbuilding. Das zehnte Schiff der SAN ANTONIO-Klasse soll im Herbst in Dienst gestellt und dann in San Diego, CA stationiert werden.

 

Hafenbesuche:

26.02.   USS McCAMPBELL DDG-85   Apra Harbor, Guam

26.02.   USS MOUNT WHITNEY LCC-20   Limassol, Zypern

01.03.   USS HUE CITY CG-66   Yorktown, VA

03.03.   USS BONHOMME RICHARD LHD-6   Busan, Korea

03.03.   USS ASHLAND LSD-48   Busan, Korea

03.03.   USS GERMANTOWN LSD-42   Chinhae, Korea

03.03.   USS THE SULLIVANS DDG-68   Hidd, Bahrain

04.03.   USS FITZGERALD DDG-62   Apra Harbor, Guam

04.03.   USS BARRY DDG-52   Apra Harbor, Guam

04.03.   USS BENFOLD DDG-65   Apra Harbor, Guam

04.03.   USS CHANCELLORSVILLE CG-62   Apra Harbor, Guam

04.03.   USS CURTIS WILBUR DDG-54   Apra Harbor, Guam

04.03.   USS LASSEN DDG-82   Puerto Quetzal, Guatemala

06.03.   USS ROSS DGG-71   Souda-Bucht, Kreta

 

Taufe USS WASHINGTON SSN-787

USS WASHINGTON SSN-787 Grafik: Huntington Industries

USS WASHINGTON SSN-787
Grafik: Huntington Industries

Am Samstag, den 05.03.2016, wird bei Newport News Shipbuilding die Taufe des nächsten Atom-Unterseebootes der VIRGINIA-Klasse, der zukünftigten USS WASHINGTON SSN-787, stattfinden.

Ein Sonderpoststempel wurde bisher nicht gemeldet. Auf jeden Fall kann beim Postamt in Newport News, VA (siehe Adressenliste) der Tagesstempel vom 05.03.2016 angefordert werden.

 

USS JOHN F. KENNEDY CVN-79 Keel Laying

USS JOHN F. KENNEDY CVN-79 Illustration: U.S. Navy

USS JOHN F. KENNEDY CVN-79
Illustration: U.S. Navy

Am morgigen Samstag, den 22.08.2015, findet bei der Werft von Newport News Shipbuilding in Newport News, VA die Keel Laying Ceremony für den nächsten Flugzeugträger der GERALD R. FORD-Klasse, die zukünftige USS JOHN F. KENNEDY CVN-79, statt. Zu diesem Anlass wird es beim Postamt in Newport News, VA einen Sonderpoststempel geben, auf den ich hier bereits hingewiesen habe. Der Stempel ist für mindestens 30 Tage beim Postamt in Newport News (siehe Adressenliste) erhältlich.

 

USS COLUMBUS SSN-762 beendet Einsatz

USS COLUMBUS SSN-762 Einlaufen Pearl Harbor am 11.08.2015 Bild: U.S. Navy

USS COLUMBUS SSN-762 Einlaufen Pearl Harbor am 11.08.2015
Bild: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS COLUMBUS SSN-762 hat einen bisher nicht gemeldeten Einsatz beendet und ist am 11.08.2015 in seinen Heimathafen Pearl Harbor auf Hawaii zurückgekehrt. Nach einem Bericht der U.S. Navy war das Boot im Februar 2015 ausgelaufen. Wo die COLUMBUS im Einsatz war, wurde nicht mitgeteilt.

Als nächstes wird die COLUMBUS bei Newport News Shipbuilding eine Generalüberholung beginnen, die bis Mai 2019 dauern soll.

 

Drei Flugzeugträger mit rotierenden Besatzungen

Wie bereits angekündigt wird die U.S. Navy in den kommenden Wochen drei Flugzeugträger im Pazifik in neue Heimathäfen verlegen. Hierzu ein Schaubild von der U.S. Navy Homepage:

Infographic  3 Carrier Crew Swap Quelle: U.S. navy

Infographic 3 Carrier Crew Swap
Quelle: U.S. Navy

Die USS GEORGE WASHINGTON CVN-73 hat bereits vor einigen Wochen ihren bisherigen Heimathafen Yokosuka in Japan verlassen. Nach Teilnahme an der Übung Talisman Sabre im Korallenmeer wird der Träger am kommenden Montag, den 10.08.2015, in San Diego, CA erwartet. Nach einem Austausch des Großteils der Besatzungen wird die USS RONALD REAGAN CVN-76 Ende August San Diego verlassen. Nach der Teilnahme an einer Übung im West-Pazifik soll der Träger im Herbst in seinem neuen Heimathafen Yokosuka ankommen. Die GEORGE WASHINGTON wird Süd-Amerika umrunden und im Herbst nach Norfolk bzw. Newport News verlegen, wo eine mehrjährige Generalüberholung und Reaktorfüllung bei Newport News Shipbuilding folgen wird. Derweil wird die USS THEODORE ROOSEVELT CVN-71 nach Ende ihres derzeitigen Einsatzes im Arabischen Meer nicht mehr in ihren bisherigen Heimathafen Norfolk, VA zurückkehren, sondern direkt ihren neuen Heimathafen San Diego anlaufen, wo der Träger im Spätherbst erwartet wird. Ende des Jahres werden dann große Teile der Besatzung der RONALD REAGAN, die die GEORGE WASHINGTON nach Norfolk gefahren haben, nach San Diego zurückfliegen und die THEODORE ROOSEVELT bemannen. Etwas 1.400 derzeitige Besatzungsmitglieder der RONALD REAGAN werden dann auf allen drei Trägern Dienst getan haben. Sie werden schon jetzt als „Three Presidents Crew“ bezeichnet und haben sogar ein eigenes Logo.

Logo Three Presidents Crew CVN-220 Grafik: U.S. Navy

Logo Three Presidents Crew CVN-220
Grafik: U.S. Navy

Ich denke, dass sich bei diesem regen „Verkehr“ von Flugzeugträgern viele Gelegenheiten für schöne Belege ergeben werden.

 

 

Neue Belege – Teil 1

Nachdem in den letzten Wochen trotz Poststreik einige Belege bei den Sammlern eingegangen sind, reicht es dieses mal für zwei Artikel. Teil 1 daher schon heute, Teil 2 folgt morgen.

Beleg USCGC WILLIAM TATE WLM-560  15 Jahre im Dienst Beleg: Gabriel Hartberger

Beleg USCGC WILLIAM TATE WLM-560 15 Jahre im Dienst
von Gabriel Hartberger

Daniel Hartberger hat einen sehr schönen Beleg vom Küstenwachkutter USCGC WILLIAM TATE WLM-560 mit einem Sonderbordpoststempel zum 15. Jahrestag der Indienststellung erhalten. Beigefügt waren weiter eine Bildpostkarte, eine Welcome Aboard-Broschüre und ein Abdruck aller verwendeten Stempel. Der Kommandant der WILLIAM TATE, Lt. Jasnoch, der den Beleg auch unterschrieben hat, ist ein Sammlerfreund. Leider wird er in der kommenden Woche als Commanding Officer abgelöst.

Beleg USS NEW MEXICO SSN-779 vom 08.06.2015 von Daniel Gornig

Beleg USS NEW MEXICO SSN-779 vom 08.06.2015
von Daniel Gornig

Diesen Umschlag vom Atom-Unterseeboot USS NEW MEXICO SSN-779 hat Sammler Daniel Gornig erhalten. Beigelegt war außerdem ein farbiger Aufkleber mit dem Cachet. Laut den mir vorliegenden Meldungen ist das Boot der VIRGINIA-Klasse am 13.01.2015 zu einem Nord-Atlantik-Einsatz ausgelaufen. Nachdem der Beleg am 08.06.2015 in Hartford, CT abgestempelt wurde gehe ich davon aus, dass die NEW MEXICO mittlerweile nach Groton, CT zurückgekehrt ist. Eine Bestätigung dafür liegt mir aber bisher nicht vor.

Beleg USNS COMFORT T-AH 20 vom 26.05.2015 von Daniel Gornig

Beleg USNS COMFORT T-AH 20 vom 26.05.2015
von Daniel Gornig

Ebenfalls von Herrn Gornig ist dieser Beleg vom Hospitalschiff USNS COMFORT T-AH 20. Die COMFORT ist derzeit in einem humanitären Einsatz in der Karibik und Südamerika.

Beleg USS INDIANA SSN-789 Keel Laying Ceremony von Heinz Grasse

Beleg USS INDIANA SSN-789 Keel Laying Ceremony
von Heinz Grasse

Sammler Heinz Grasse hat mir seinen Beleg zur Kiellegung des Atom-Unterseebootes USS INDIANA SSN-789 am 16.05.2015 in Newport News, VA zukommen lassen. Meine eigenen Belege sind ebenfalls eingegangen, jedoch mit dem Jahr 2014 im Poststempel! Ich habe neue Belege an die Post in Newport News gesandt und um den korrekten Tagesstempel gebeten.

Beleg USNS CHOCTAW COUNTY JHSV-2 vom 17.06.2015 von Heinz Grasse

Beleg USNS CHOCTAW COUNTY JHSV-2 vom 17.06.2015
von Heinz Grasse

Auch dieser Beleg stammt von Herrn Grasse und stammt vom Joint High Speed Vessel USNS CHOCTAW COUNTY JHSV-2. Dies ist der erste Beleg von diesem Schiff, den ich zu Gesicht bekomme…wenn ich mich richtig erinnere! 😉

So viel für heute…Teil 2 folgt dann morgen.

 

 

Navy News 27/2015

Hier wie versprochen einige Neuigkeiten von der U.S. Navy und eine Liste von Hafenbesuchen der letzten drei Wochen:

USS JOHN WARNER SSN-785 Crest Grafik: U.S. Navy

USS JOHN WARNER SSN-785 Crest
Grafik: U.S. Navy

Das neueste Atom-Unterseeboot der U.S. Navy, die zukünftige USS JOHN WARNER SSN-785, wurde am 25.06.2015 offiziell von der Werft in Newport News, VA an die U.S. Navy übergeben. Die Indienststellung des Bootes der VIRGINIA-Klasse wird am 01.08.2015 in der Marinebasis in Norfolk, VA erfolgen, wo die JOHN WARNER auch stationiert sein wird. Den dazu erhältlichen Sonderpoststempel habe ich hier vorgestellt.

USNS LEWIS B. PULLER MLP-3 Crest Grafik: U.S. Navy

USNS LEWIS B. PULLER MLP-3 Crest
Grafik: U.S. Navy

Ebenfalls an die U.S. Navy übergeben wurde am 12.06.2015 die Mobile Landing Platform USNS LEWIS B. PULLER MLP-3 von der Werft von National Steel and Shipbuilding Co. (NASSCO) in San Diego, CA. Das Schiff wird vom Military Sealift Command (MSC) mit einer zivilen Besatzung betrieben. Daher wird es keine offizielle Indienststellung geben. Die Anschrift der PULLER teile ich mit, sobald mir diese bekannt wird.

Die USS IWO JIMA-Amphibious Ready Group (ARG) hat ihren Einsatz im Arabischen Meer beendet. Die USS IWO JIMA LHD-7, die USS NEW YORK LPD-21 und die USS FORT McHENRY LSD-43 haben am 21.06.2015 zusammen mit der USS OSCAR AUSTIN DDG-79 den Suez Kanal Richtung Norden passiert. Nach Hafenbesuchen im Mittelmeer dürften die Schiffe im Juli in ihren Heimathafen Mayport, FL zurückkehren. Im Arabischen Meer wird in Kürze die ARG der USS ESSEX LHD-2 eintreffen.

Hafenbesuche:

08.06.   USS THEODORE ROOSEVELT CVN-71   Jebel Ali, VAE

09.06.   USS ANCHORAGE LPD-23   Pattaya, Thailand

10.06.   USS KAUFFMAN FFG-59   Acajutla, El Salvador

11.06.   USS IWO JIMA LHD-7   Eilat, Israel

11.06.   USS SHILOH CG-67    Apra Harbor, Guam

12.06.   USS FORREST SHERMAN DDG-98   Salalah, Oman

17.06.   USS MUSTIN DDG-89   Sydney, Australien

17.06.   USS ANTIETAM CG-54   Sydney, Australien

18.06.   USS STOCKDALE DDG-106   Victoria, Kanada

18.06.   USS SANTA FE SSN-763   Singapur

19.06.   USS GEORGE WASHINGTON CVN-73   Brisbane, Australien

19.06.   USS SAN ANTONIO LPD-17   Kiel

19.06.   USS VICKSBURG CG-69   Kiel

19.06.   USS JASON DUNHAM DDG-109   Kiel

19.06.   USS CHAFEE DDG-90   Brisbane, Australien

23.06.   USS SAN ANTONIO LPD-17   Tallin, Estland

23.06.   USS OSCAR AUSTIN DDG-79   Souda-Bucht, Kreta

24.06.   USS SHOUP DDG-86   Anchorage, AK

24.06.   USS FORT McHENRY LSD-43   Bar, Montenegro

25.06.   USS BONHOMME RICHARD LHD-6    Freemantle, Australien

25.06.   USS GREEN BAY LPD-20   Freemantle, Australien

25.06.   USS ASHLAND LSD-48   Bunbury, Australien

25.06.   USS PREBLE DDG-88   Freemantle, Australien

25.06.   USS FITZGERALD DDG-62   Brisbane, Australien

25.06.   USS JACKSONVILLE SSN-699   Perth, Australien

27.06.   USS LABOON DDG-58   Batumi, Georgien

27.06.   USS McFAUL DDG-74   Manama, Bahrain

28.06.   USS IWO JIMA LHD-7   Valencia, Spanien

 

Navy News 23/2015

Nachdem ich gestern verhindert war, gibt es die Navy News heute mit einem Tag Verspätung:

USS NEW JERSEY SSN-796 Naming Ceremony Bild: U.S. Navy

USS NEW JERSEY SSN-796 Naming Ceremony
Bild: U.S. Navy

Der amerikanische Marineminister Ray Mabus hat am 24.05.2015 bekannt gegeben, dass das nächste Atom-Unterseeboot der VIRGINIA-Klasse, SSN-796, den Namen USS NEW JERSEY erhalten wird. Gebaut wird die NEW JERSEY bei Electric Boat in Groton, CT. Die letzte USS NEW JERSEY BB-62 war ein Schlachtschiff der IOWA-Klasse und ist heute ein Museum in Camden, New Jersey.

USS JOHN WARNER SSN-785 First Sea Trials Bild: U.S, Navy

USS JOHN WARNER SSN-785 First Sea Trials
Bild: U.S, Navy

Ein weiteres Boot der VIRGINIA-Klasse, die zukünftige USS JOHN WARNER SSN-785, hat am 23.05.2015 seine erste See-Erprobungsfahrt durch die Werft von Newport News Shipbuilding beendet. Die Indienststellung wird am 01.08.2015 in der Marinebasis in Norfolk, VA erfolgen.

USS TOPEKA SSN-764 Einlaufen Apra Harbor, Guam am 29.05.2015 Bild: U.S. Navy

USS TOPEKA SSN-764 Einlaufen Apra Harbor, Guam am 29.05.2015
Bild: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS TOPEKA SSN-754 ist am 29.05.2015 in seinem neuen Heimathafen Apra Harbor auf der Pazifikinsel Guam eingetroffen. Die TOPEKA war zuletzt zwei Jahre in der Marinewerft Portsmouth, NH überholt worden und dann via den Panama-Kanal den Pazifik erreicht. Die Einheit der der LOS ANGELES-Klasse ist das vierte Boot, das auf Guam stationiert wird.

Hafenbesuche:

24.05.   USS LABOON DDG-58   Souda-Bucht, Kreta

26.05.   USS JACKSONVILLE SSN-699   Sepangar, Malaysia

26.05.   USS EMORY S. LAND AS-39   Sepangar, Malaysia

26.05.   USS WINSTON S. CHURCHILL DDG-81   Salalah, Oman

26.05.   USS LASSEN DDG-82   Sasebo, Japan

26.05.   USS KAUFFMAN FFG-59   Balboa, Panama

27.05.   USS CARL VINSON CVN-70   Pearl Harbor

27.05.   USS BUNKER HILL CG-52   Pearl Harbor

27.05.   USS GRIDLEY DDG-101   Pearl Harbor

27.05.   USS STERRET DDG-104   Pearl Harbor

27.05.   USS DEWEY DDG-105   Pearl Harbor

28.05.   USS NEW YORK LPD-21   Aqaba, Jordanien

29.05.   USS SHILOH CG-67   Subic Bay, Philippinen

29.05.   USS VICKSBURG CG-69   Tallinn, Estland