Namen für neue Schiffe bekannt gegeben

Marineminister Richard V. Spencer hat am 13.02.2017 die Namen für drei neue Schiffe der U.S. Navy bekannt gegeben.

USS NANTUCKET LCS-27
Grafik: U.S. Navy

Das nächste Littoral Combat Ship der FREEDOM-Klasse, LCS-27, wird den Namen USS NANTUCKET erhalten, benannt nach der Insel Nantucket im Bundesstaat Massachusetts. Bauwerft ist Marinette Marine in Marinette, WI.

USS SAVANNAH LCS-28
Grafik: U.S. Navy

Das nächste Littoral Combat Ship der INDEPENDENCE-Klasse, LCS-28, wird den Namen USS SAVANNAH erhalten, benannt nach der Stadt im Bundesstaat Georgia. Bauwerft ist Austal USA in Mobile, AL.

USNS NEWPORT T-EPF 12
Grafik: U.S. Navy

Ein weiteres Expeditionary Fast Transport Schiff der SPEARHEAD-Klasse, EPF-12, wird den Namen USNS NEWPORT erhalten, benannt nach der Stadt im Bundesstaat Rhode Island. Bauwerft ist auch hier Austal USA in Mobile, AL.

 

Navy News 8/2018

Da ich gestern verhindert war, gibt es heute die Navy-News mit einem Tag Verspätung.

Expeditionary Fast Transport (EPF)
Grafik: U.S. Navy

Am kommenden Samstag, den 24.02.2018, wird bei Austal USA in Mobile, AL das nächste Expeditionary Fast Transport-Schiff, die BURLINGTON EPF-10, getauft. Wer eigene Belege erstellen will, sollte seine Umschläge wieder möglichst umgehend an das Postamt in Mobile, AL (Anschrift siehe Adressenliste) senden und um den Tagesstempel vom 24.02.2018 bitten.

 

Hafenbesuche:

12.02.   USNS MILLINOCKET T-EPF 3   Singapur

12.02.   USS MISSISSIPPI SSN-782   Yokosuka, Japan

13.02.   USNS CITY OF BISMARCK T-EPF 9   Key West, FL

14.02.   USS BREMERTON SSN-698   Singapur

16.02.   USS STERETT DDG-104   Pearl Harbor, HI

16.02.   USS DEWEY DDG-105   Pearl Harbor, HI

16.02.   USS CARL VINSON CVN-70   Manila, Philippinen

16.02.   USS MICHAEL MURPHY DDG-112   Manila, Philippinen

17.02.   USS SHOUP DDG-86   Pearl Harbor, HI

18.02.   USS CARNEY DDG-64   Varna, Bulgarien

18.02.   USS ROSS DDG-71   Constanta, Rumänien

 

Neues aus der Post

Beleg USS LITTLE ROCK LCS-9 Commissioning
Bild: Wolfgang Hechler

Vom Postamt in Buffalo, NY gehen die Belege mit dem Sonderpoststempel zur Indienststellung des Littoral Combat Ship USS LITTLE ROCK LCS-9 am 16.12.2017 ein. Hier ein Beleg von Wolfgang Hechler. Übrigens liegt die LITTLE ROCK seit 24.12.2017 in Montreal, Kanada fest, da der Sankt-Lorenz-Strom zugefroren ist und das Schiff derzeit nicht in den Atlantik gelangen kann.

Beleg USS CORAL SEA CV-43 70. Jahrestag der Indienststellung
von Heinz Grasse

Beleg USS INDEPENDENCE CVL-22 75. Jahrestag der Indienststellung
von Heinz Grasse

Zwei schöne Beleg hat mir Sammler Heinz Grasse zukommen lassen, die er für den 70. Jahrestag der Indienststellung des Flugzeugträgers USS CORAL SEA CV-43 und zum 75. Jahrestag der Indienststellung des leichten Flugzeugträgers USS INDEPENDENCE CVL-22 erstellt hat.

Beleg USNS CITY OF BISMARCK T-EPF 9 Übergabe an U.S. Navy
von Karl Friedrich Weyland

Diesen anlässlich der Übergabe des Expeditionary Fast Transport USNS CITY OF BISMARCK T-EPF 9 an die U.S. Navy am 19.12.2017 erstellten Beleg habe ich von Karl Friedrich Weyland erhalten.

Beleg USS DWIGHT D. EISENHOWER CVN-69 vom 01.0.2018

Ein erster Neujahrsgruß ist vom Flugzeugträger USS DWIGHT D. EISENHOWER CVN-69 eingegangen. Der Träger liegt derzeit zur Überholung in der Marinewerft Norfolk in Portsmouth, VA. Leider trägt der „reguläre“ Bordpoststempel kein Datum. Dafür wurde ein weiterer Bordpoststempel direkt auf der Briefmarke angebracht, so dass das Datum nur schwer zu lesen ist.

So viel für heute. Ich bedanke mich bei allen Einsendern für das zur Verfügung stellen der Belege und wünsche eine gute neue Woche!

 

 

Navy News 52/2017

Die letzten Navy News im Jahr 2017:

USNS CITY OF BISMARCK T-EPF 9 Crest
Grafik: U.S. Navy

Das Expeditionary Fast Transport USNS CITY OF BISMARCK T-EPF 9 wurde am 19.12.2017 von der Werft Austal USA an die U.S. Navy übergeben.

USS PORTLAND LPD-27 First Sea Trials
Bild: Huntington Ingalls Ind.

Das Transportdockschiff PORTLAND LPD-27 hat am 14.12.2017 die Bauwerft von Ingalls Shipbuilding in Pascagoula, MS verlassen und befindet sich auf dem Weg zu seinem zukünftigen Heimathafen San Diego, CA. Die Indienststellung als USS PORTLAND ist für den 21.04.2018 in Portland, OR geplant.

 

Hafenbesuche:

18.12.   USNS YUMA T-EPF 8   Port Canaveral, FL

22.12.   USS AMERICA LHA-6   Singapur

22.12.   USS PORTLAND LPD-27   Key West, FL

22.12.   USS CARNEY DDG-64   Split, Kroatien

22.12.   USS HIGGINS DDG-76   Singapur

22.12.   USS CHAFEE DDG-90   Pattaya, Thailand

22.12.   USS BREMERTON SSN-698   Yokosuka, Japan

24.12.   USS LITTLE ROCK LCS-9  Montreal, Kanada

 

Neues aus der Post

Nach zwei Wochen Pause gibt es heute wieder mal neue Belege vorzustellen.

Beleg USS ASHLAND LSD-48 vom 03.10.2017
von Karl Friedrich Weyland

Den ersten Beleg vom Dock-Landungsschiff USS ASHLAND LSD-48 seit Langem meldet Karl Friedrich Weyland. Wie alle in Japan stationierten Schiffe verwendet auch die ASHLAND nur die Unit-Number im Bordpoststempel. Der Umschlag war nahezu zwei Jahre unterwegs. Vielleicht räumt ein neuer Postal Clerk im Postamt der ASHLAND mal aus?

Beleg USS CARTER HALL LSD-50 vom 28.09.2017
von Karl Frierich Weyland

Herr Weyland hat einen weiteren Beleg von einem Dock-Landungsschiff, der USS CARTER HALL LSD-50, erhalten. Dabei wurde kein Bordpoststempel verwendet. Nachdem auch Sammler Matthias Schmidt einen solchen Beleg meldet, scheint es sich um kein Versehen zu handeln. Die CARTER HALL ist am 23.09.2017 von einem Einsatz mit der USS BATAAN-ARG zurückgekehrt. Während des Einsatzes wurde ein Bordpoststempel verwendet.

Beleg USS PINCKNEY DDG-91 vom 09.09.2017
von Karl Friedrich Weyland

Ein weiterer Beleg von Karl Friedrich Weyland stammt vom Zerstörer USS PINCKNEY DDG-91. Die PINCKNEY ist derzeit mit dem Flugzeugträger USS NIMITZ CVN-68 im Arabischen Meer im Einsatz.

Beleg USS HOPPER DDG-70 20 Jahre im Dienst

Vom Zerstörer USS HOPPER DDG-70 habe ich meine Belege zum 20. Jahrestag der Indienststellung zurückerhalten. Man freut sich über einen perfekten Bordpoststempel.

Beleg USNS BURLINGTON T-EPF 10 Keel Laying

Extrem schnell war mal wieder das Postamt in Mobile, AL und hat meine Belege zur Kiellegung des Expeditionary Fast Transport BURLINGTON EPF-10 in Rekordzeit bearbeitet und zurückgesandt.

So viel für heute. Ich bedanke mich bei Karl Friedrich Weyland und Matthias Schmidt für das Zusenden der Scanns und wünsche allen Lesern und Sammlern eine schöne Herbstwoche!

 

 

 

Keel Laying USNS BURLINGTON T-EPF 10

USNS BURLINGTON T-EPF 10 Keel Laying
Bild: Austal USA

Am letzten Dienstag, den 26.09.2017, fand bei Austal USA in Mobile, AL die Keel Laying Ceremony für das zehnte Expeditionary Fast Transport, die zukünftige USNS BURLINGTON T-EPF 10, statt. Wer noch eigene Belege erstellen will, sollte seine Umschläge umgehend an das Postamt in Mobile, AL (siehe Adressenliste) senden und um den Tagesstempel vom 26.09.2017 bitten.

 

Neues aus der Post

Beleg USS PAUL IGNATIUS DDG-117 Christen

Mit etwas Verspätung sind meine Belege zur Taufe des Zerstörers PAUL IGNATIUS DDG-117 vom Postamt in Pascagoula, MS eingegangen. Besser später als nie! 😉

Beleg USNS CITY OF BISMARCK T-EPF 9 Christen

Hier ein weiterer Taufbeleg vom Expeditionary Fast Transport CITY OF BISMARCK T-EPF 9 am 13.05.2017 bei Austal USA in Mobile, AL.

Beleg USS JOHN PAUL JONES DDG-53 vom 31.05.2017
von Matthias Schmidt

Zum Schluss noch ein Beleg vom Zerstörer USS JOHN PAUL JONES DDG-53 von Sammler Matthias Schmidt. Die Einheit der ARLEIGH BURKE-Klasse ist in Pearl Harbor auf Hawaii stationiert.

So viel für heute. Ich wünsche allen Lesern und Sammlern eine schöne Woche!

 

Neue Belege

Beleg USS ABRAHAM LINCOLN CVN-72 vom 18.05.2017
von Matthias Schmidt

Einen neuen Beleg vom Flugzeugträger USS ABRAHAM LINCOLN CVN-72 meldet Sammler Matthias Schmidt. Die LINCOLN hat am 11.05.2017 die mehrjährige Generalüberholung offiziell beendet und steht nun wieder im aktiven Dienst der U.S. Navy.

Beleg USNS CHOCTAW COUNTY T-EPF 2 vom 11.03.2017

Einen Umschlag vom Expeditionary Fast Transport USNS CHOCTAW COUNTY T-EPF 2 habe ich letzte Woche erhalten. Der Kapitän (Master) hat anstatt eines Cachets einen Aufkleber des Schiffsabzeichens beigefügt. Auffällig ist, dass noch immer die alte Klassifizierung als JHSV-2 verwendet wird. Abgestempelt wurde der Beleg im Naval Supply Fleet Logistics Center in Bahrain (FPO AE 09834).

Mehr kann ich für heute leider nicht berichten. Ich wünsche allen Lesern und Sammlern eine schöne und weiterhin sonnige Woche!

 

Neues aus der Post

Beleg USNS TRENTON T-EPF 5 vom 15.03.2017

Einen ungewöhnlichen Beleg habe ich von Expeditionary Fast Transport USNS TRENTON T-EPF 5 erhalten. Der Umschlag wurde mit einem Maschinenpoststempel der französischen Post abgestempelt. Dabei wurde die von mir angebrachte US-Marke mit einer französischen Marke überklebt. Neben dem Absenderstempel des Master wurde auch ein Prägestempel des Schiffswappens verwendet, der auf dem Scan kaum zu erkennen ist. Ich denke ich muss mich beim Master der TRENTON für diesen besonderen Service bedanken!

Beleg USS HAWAII SSN-776 10 Jahre im Dienst

Vom Postamt in Groton, CT habe ich meine Belege zum 10. Jahrestag der Indienststellung des Atom-Unterseebootes USS HAWAII SSN-776 in gewohnt guter Qualität zurückerhalten.

Beleg USS CINCINNATI LCS-20 Keel Laying

Eingegangen sind auch die Belege zur Kiellegung des Littoral Combat Ship CINCINNATI LCS-20 am 10.04.2017 bei Austal USA. Auch das Postamt in Mobile, AL sendet immer sauber gestempelte Umschläge zurück.

So viel für diese Woche. Mit fällt auf, dass mir von anderen Sammlern wenig bis keine Belege mehr gemeldet werden. Geht so wenig ein?

Allen eine schöne Woche!

 

USNS CITY OF BISMARCK T-EPF 9 Taufe

USNS CITY OF BISMARCK T-EPF 9 Christening
Bild: Austal USA

Am vergangenen Samstag, den 13.05.2017, fand bei Austal USA in Mobile, AL die Taufe für das neunte Expeditionary Fast Transport, die zukünftige USNS CITY OF BISMARCK T-EPF 9, statt. Taufpatin war die Kongressabgeordnete Mrs. Jane Harman.

Wer noch eigene Belege erstellen will, sollte seine Umschläge umgehend an das Postamt in Mobile, AL senden (Anschrift siehe Adressenliste) und um den Poststempel vom 13.05. bitten.