Navy News 9/2022

USS FIREBOLT PC-10 Decommissioning Ceremony
Bild: U.S. Navy

Am 23.02.2022 fand in der Naval Support Activity in Bahrain eine Decommissioning Ceremony für das Patrouillenboot USS FIREBOLT PC-10 statt. Die offizielle Außerdienststellung soll morgen, am 01.03.2022, erfolgen.

USS LEYTE GULF CG-55
Bild und Grafik: U.S. Navy

Am 15.02.2022 begann die erste gemeinsame Übung der Carrier Strike Group (CSG) des Flugzeugträgers USS GEORGE H.W. BUSH CVN-77 im Atlantik. An der Übung sind beteiligt der Kreuzer USS LEYTE GULF CG-55 und die Zerstörer USS NITZE DDG-94, USS FARRAGUT DDG-99, USS TRUXTUN DDG-103 und USS DELBERT D. BLACK DDG-119.

Hafenbesuche:

19.02. USS FOREST SHERMAN DDG-98 Rota, Spanien

21.02. USS PAUL IGNATIUS DDG-117 Norfolk, VA

21.02. USS SANTA FE SSN-763 Groton, CT

22.02. USS SIOUX CITY LCS-11 Little Creek, VA

23.02. USS JACKSON LCS-6 Apra Harbor, Guam

23.02. USS TULSA LCS-16 Manila, Philippinen

24.02. USS BUNKER HILL CG-52 Pearl Harbor, HI

24.02. USS SAVANNAH LCS-28 Manzanillo, Mexiko

25.02. USS FITZGERALD DDG-62 Visakhapatnam, Indien

25.02. USS MICHAEL MONSOOR DDG-1001 Pearl Harbor, HI

25.02. USS ASHLAND LSD-48 Iwakuni, Japan

25.02. USS ANNAPOLIS SSN-760 Pearl Harbor, HI

25.02. USS NORTH CAROLINA SSN-777 Yokosuka, Japan

26.02. USS COLE DDG-67 Duqm, Oman

26.02. USS HERSHEL “WOODY” WILLIAMS ESB-4 Rota, Spanien

26.02. USS ROSS DDG-71 Limassol, Zypern

27.02. USS GREEN BAY LPD-20 Sattahip, Thailand

28.02. USS RALPH JOHNSON DDG-114 Okinawa, Japan

Außerdienststellungen 2022

Hier der aktuelle Plan der U.S. Navy für die im Jahr 2022 (bis 30.09.) geplanten Außerdienststellungen. Die genannten Daten sind sicherlich mit Vorsicht zu genießen, Änderungen sind zu erwarten. Da das Budget für die U.S. Navy für 2022 vom Kongress noch nicht abschließend beschlossen wurde, können sich auch diesbezüglich noch Änderungen ergeben.

Die Patrouillenboote sind alle in Manama, Bahrain stationiert. Inwieweit von dort Belege besorgt werden können, bleibt abzuwarten. Jedenfalls gibt es in Bahrain das Fleet Post Office FPO AE 09834.

Hier die Liste:

USS TYPHOON PC-5
Bild: U.S. Navy

USS TEMPEST PC-2 29.03.2022

USS TYPHOON PC-5 14.03.2022

USS SQUALL PC-7 10.04.2022

USS FIREBOLT PC-10 01.03.2022

USS WHIRLWIND PC-11 24.04.2022

USS MONTEREY CG-61
Bild und Grafik: U.S. Navy

USS SAN JACINTO CG-56 30.09.2022

USS LAKE CHAMPLAIN CG-57 31.03.2022

USS MONTEREY CG-61 22.02.2022

USS HUE CITY CG-66 31.03.2022

USS ANZIO CG-68 31.03.2022

USS VELLA GULF CG-72 18.02.2022

USS PORT ROYAL CG-73 31.03.2022

USS FORT WORTH LCS-3
Bild: Lockheed Martin

USS FORT WORTH LCS-3 31.03.2022

USS CORONADO LCS-4 31.03.2022

USS DETROIT LCS-7 31.03.2022

USS LITTLE ROCK LCS-9 31.03.2022

USS WHIDBEY ISLAND LSD-41
Bild und Grafik: U.S. Navy

USS WHIDBEY ISLAND LSD-41 30.04.2022

USS OKLAHOMA CITY SSN-723 21.06.2022 (Inaktivierung)

USNS APACHE T-ATF 172 30.06.2022

Navy News 28/2021

USS MONTEREY CG-61
Bild und Grafik: U.S. Navy

Die U.S. Navy plant für das fiskalische Jahr 2022 (01.10.2021 bis 30.09.2022) die Außerdienststellung folgender Schiffe:

USS TEMPEST PC-2
USS TYPHOON PC-5
USS SQUALL PC-7
USS FIREBOLT PC-10
USS WHIRLWIND PC-11
USS SAN JACINTO CG-56
USS LAKE CHAMPLAIN CG-57
USS MONTEREY CG-61
USS HUE CITY CG-66
USS ANZIO CG-68
USS VELLA GULF CG-72
USS PORT ROYAL CG-73
USS FORT WORTH LCS-3
USS CORONADO LCS-4
USS DETROIT LCS-7
USS LITTLE ROCK LCS-9
USS WHIDBEY ISLAND LSD-41
USS PROVIDENCE SSN-719
USS OKLAHOMA CITY SSN-723
USNS APACHE T-ATF 172

Während die PC an das Ausland verkauft werden sollen, werden die CG, LCS und LSD der Reserveflotte zugeordnet und eingemottet. Die Atom-Unterseeboote werden verschrottet.

Neu ist, dass weitere LCS der FREEDOM-Klasse aus dem Dienst genommen werden. Neu sind auch die Kreuzer USS HUE CITY und USS ANZIO, die eigentlich generalüberholt werden sollten. Die Kosten dafür sollen sich jetzt aber als zu hoch erwiesen haben.

Fixe Termine für die Außerdienststellungen wurden noch nicht bekannt gegeben.

Hafenbesuche:

06.07. USS MOMSEN DDG-92 San Diego, CA

06.07. USS SIOUX CITY LCS-11 Guantanamo Bay, Kuba

08.07. USS NEW MEXICO SSN-779 Rota, Spanien

09.07. USS SAMPSON DDG-102 San Diego

10.07. USS RAPHAEL PERALTA DDG-115 Sydney, Australien

11.07. USS LABOON DDG-58 Yorktown, VA

11.07. USS DONALD COOK DDG-75 Yorktown, VA

Außerdienststellung für drei Patrouillenboote

USS SHAMAL PC-13 Decommissioning
Bild: U.S. Navy

Da ist mir wohl etwas durch die Lappen gegangen.

Am 16.02.2021, 17.02.2021 und 18.02.2021 fand in der Marinebasis in Mayport, FL jeweils eine Decommissioning Ceremony für die Patrouillenboote USS SHAMAL PC-13, USS ZEPHYR PC-8 und USS TORNADO PC-14 statt. Leider habe ich zu spät davon erfahren. Die drei Boote der CYCLONE-Klasse werden nun in die Inactive Ship Maintenance Facility in Philadelphia, PA geschleppt, wo sie eingemottet werden sollen. Die offizielle Außerdienststellung soll im März 2021 erfolgen.

Die übrigen Patrouillenboote der CYCLONE-Klasse sind alle in Manama, Bahrain stationiert und sollen noch länger in Dienst bleiben.

Außerdienststellungen

USS FORT McHENRY LSD-43
Bild und Grafik: U.S. Navy

Die U.S. Navy hat bekannt gegeben, welche Schiffe demnächst außer Dienst gestellt werden sollen.

Überraschend ist geplant, die ersten vier Littoral Combat Ships USS FREEDOM LCS-1, USS INDEPENDENCE LCS-2, USS FORT WORTH LCS-3 und USS CORONADO LCS-4 bereits bis 31.03.2021 auszumustern. Nach den zahlreichen Problemen dieser Einheiten mit dem Antrieb und den für die Einsatzbereitschaft erforderlichen Kosten für eine Um- und Aufrüstung der Elektronik und Waffensysteme wird eine Außerdienststellung als wirtschaftlicher angesehen. Alle vier Schiffe sind in San Diego, CA stationiert.

Als weitere Einheiten zur Außerdienststellung sind die drei in Mayport, FL stationierten Patrouillenboote USS ZEPHYR PC-8, USS SHAMAL PC-13 und USS TORNADO PC-14 vorgesehen.

Zusätzlich soll auch ein erstes Dock-Landungsschiff der WHIDBEY ISLAND-Klasse, die in Mayport, FL stationierte USS FORT McHENRY LSD-43, ausgemustert werden. Die Schiffe der WHIDBEY ISLAND-Klasse sollen durch die neuen Einheiten der veränderten SAN ANTONIO-Klasse (ab LPD-29) ersetzt werden.

Die Außerdienststellungen von PCs und LSD sollen bis 30.09.2021 abgeschlossen sein.

Fleet Week New York 2019

Fleet Week New York 2019 Logo

Die U.S. Navy hat die Schiffe bekannt gegeben, die in diesem Jahr an der Fleet Week in New York vom 22.05. bis 28.05. teilnehmen werden. Mit so viel Vorlaufzeit kann man versuchen, entsprechende Belege zu erhalten. Die Schiffe sind:

USS NEW YORK LPD-21

USS HUE CITY CG-66

USS JASON DUNHAM DDG-109

USS MILWAUKEE LCS-5

USS TORNADO PC-14

USNS BURLINGTON T-EPF 10

 

Außerdem wird es beim Postamt in Staten Island, NY (Anschrift siehe Adressenliste) die unten abgebildeten Sonderpoststempel für die USS NEW YORK und den Coast Guard Cutter USCGC KATHERINE WALKER WLM-552 geben, die wieder von Wolfgang Hechler entworfen wurden.

Sonderpoststempel Fleet Week New York 2019 USS NEW YORK LPD-21
Grafik: Wolfgang Hechler

Sonderpoststempel Fleet Week New York 2019 USCGC KATHERINE WALKER WLM-552
Grafik: Wolfgang Hechler

 

 

Neues aus der Post

Beleg USS KEARSARGE LHD-3 Fleet Week Port Everglades 2018
von Wolfgang Hechler

Wolfgang Hechler hat mir diesen Beleg mit dem Sonderpoststempel zur Fleet Week in Port Everglades, FL im April zukommen lassen. Hier der Umschlag für die USS KEARSARGE LHD-3.

Beleg USS ZEPHYR PC-8 Fleet Week New York 2018
von Wolfgang Hechler

Ebenfalls von Herrn Hechler kommt dieser Beleg mit einem der Sonderpoststempel für die Fleet Week in New York im Mai. Dieser wurde für die USS ZEPHYR PC-8 erstellt. Einen Beleg mit dem Stempel für die USS LITTLE ROCK LCS-9 habe ich hier bereits gezeigt.

Beleg USS McFAUL DDG-74 20 Jahre im Dienst

Mit etwas Verspätung eingegangen ist dieser Umschlag zum 20. Jahrestag der Indienststellung des Zerstörers USS McFAUL DDG-74 am 25.04.2018.

Beleg USS FLORIDA SSGN-728 vom 19.06.2018

Überrascht war ich von diesem Posteingang. Nachdem Atom-Unterseeboote kaum noch Sammlerpost bearbeiten, freut mich dieser Beleg vom Lenkwaffen-Atom-Unterseeboot USS FLORIDA SSGN-728 besonders. Der Commanding Officer der Gold-Crew, Captain Gregory R. Kercher, hat seine Unterschrift angebracht. Der Umschlag wurde beim Fleet Post Office AP 96595 auf Diego Garcia im Indischen Ozean abgestempelt, leider einen Tag nach dem 35. Jahrestag der Indienststellung am 18.06.2018. Trotzdem ein schöner Beleg.

So viel für heute. Ich bedanke mich bei Wolfgang Hechler für die Zusendung der Scans und wünsche allen Lesern und Sammlern eine schöne Woche!

 

Navy News 22/2018

USS MANCHESTER LCS-14 Commissioning
Bild: U.S. Navy

Wie angekündigt wurde am letzten Samstag, den 26.05.2018, das Littoral Combat Ship USS MANCHESTER LCS-14 im Hafen von Portsmouth, NH in Dienst gestellt. Das Schiff der INDEPENDENCE-Klasse wird Portsmouth in Kürze verlassen und via den Panama-Kanal in seinen zukünftigen Heimathafen San Diego, CA verlegen. Die Anschrift der MANCHESTER wird dann lauten: Unit 100119 Box 1, FPO AP 96691.

USS MILIUS DDG-69 Einlaufen Yokosuka am 22.05.2018
Bild: U.S. Navy

Der Zerstörer USS MILIUS DDG-69 ist am 22.05.2018 in seinen neuen Heimathafen Yokosuka, Japan eingelaufen. Die Anschrift des Schiffes bleibt unverändert.

USS MITSCHER DDG-57 Fleet Week New York 2018
Bild: U.S. Navy

Vom 23.05.2018 bis 29.05.2018 fand in New York City die jährliche Flottenwoche statt. Für die U.S. Navy haben die USS ARLINGTON LPD-24, die USS MITSCHER DDG-57, die USS LITTLE ROCK LCS-9, die USS ZEPHYR PC-8 und die USNS CITY OF BISMARCK T-EPF 9 teilgenommen.

 

Hafenbesuche:

17.05.   USNS MERCY T-AH 19   Nha Trang, Vietnam

17.05.   USS COLUMBIA SSN-771   Apra Harbor, Guam

21.05.   USNS MILLINOCKET T-EPF 3   Kota Kinabalu, Malaysia

21.05.   USS FARRAGUT DDG-99   Faslane, Schottland

23.05.   USS HARRY S. TRUMAN CVN-75   Souda-Bucht, Kreta

23.05.   USS NORMANDY CG-60   Santorin, Griechenland

23.05.   USS BULKELEY DDG-84   Piräus, Griechenland

23.05.   USS FORREST SHERMAN DDG-98   Rhodos, Griechenland

23.05.   USNS BRUNSWICK T-EPF 6   Sattahip, Thailand

23.05.   USS OAK HILL LSD-51   Rota, Spanien

25.05.   USS IWO JIMA LHD-7   Aqaba, Jordanien

27.05.   USNS CARSON CITY T-EPF 7   Eckernförde, Deutschland

 

Fleet Week New York 2018

Logo Fleet Week New York 2018

Zur diesjährigen Flottenwoche in New York City vom 23.05.2018 bis 29.05.2018 sind folgende Schiffe der U.S. Navy angekündigt:

USS ARLINGTON LPD-24
USS MITSCHER DDG-57
USS ZEPHYR PC-8
USS LITTLE ROCK LCS-9
USNS CITY OF BISMARCK T-EPF 9

Es soll auch einen Sonderpoststempel zur Fleet Week geben. Dieser ist aber noch nicht genehmigt. Sobald der Stempel offiziell ist, gebe ich hier Bescheid.

 

Fleet Week New York 2016

Fleet Week New York 2016 Logo

Fleet Week New York 2016 Logo

Wie angekündigt hier nun die Liste der Schiffe der U.S. Navy, die an der Flottenwoche vom 25.05.2016 bis 31.05.2016 in New York teilnehmen werden:

USS BATAAN LHD-5
USS BAINBRIDGE DDG-96
USS FARRAGUT DDG-99
USS FORT McHENRY LSD-43
USS SHAMAL PC-13

Dazu wird es auch einen Sonderpoststempel geben, den ich hier vorgestellt habe.