Navy News 14/2019

USS DWIGHT D. EISENHOWER CVN-69 Auslaufen Norfolk am 28.03.2019
Bild: U.S. Navy

Der Flugzeugträger USS DWIGHT D. EISENHOWER CVN-69 hat seine im September 2017 begonnene Überholung abgeschlossen und ist am 28.03.2019 zur See-Erprobung aus Norfolk, VA ausgelaufen.

 

Hafenbesuche:

23.03.   USS GERMANTOWN LSD-42   Okinawa, Japan

25.03.   USS ASHLAND LSD-48   Okinawa, Japan

26.03.   USS NEW YORK LPD-21   Miami, FL

27.03.   USNS FALL RIVER T-EPF 4   Kuching, Malaysia

28.03.   USS GONZALEZ DDG-66   Durres, Albanien

28.03.   USS GRAVELY DDG-107   Faslane, Schottland

28.03.   USS CARNEY DDG-64   Faslane, Schottland

28.03.   USS CURTIS WILBUR DDG-54   Sasebo, Japan

29.03.   USS RUSSELL DDG-59   Port Hueneme, CA

29.03.   USS ROSS DDG-71   Rhodos, Griechenland

29.03.   USS PORTER DDG-78   Faslane, Schottland

29.03.   USS LEYTE GULF CG-55   Yorktown, VA

30.03.   USS WASP LHD-1   Subic Bay, Philippinen

 

USS MARINETTE LCS-25 Keel Laying

Littoral Combat Ship FREEDOM-Class
Grafik: U.S. Navy

Am letzten Mittwoch, den 27.03.2019, fand bei der Werft Marinette Marine in Marinette, WI die Keel Laying Ceremony für das Littoral Combat Ship MARINETTE LCS-25 statt. Die zukünftige USS MARINETTE ist ein Schiff der FREEDOM-Klasse und neben der zukünftigen USS MOBILE LCS-26 das zweite Littoral Combat Ship, das nach der Stadt benannt wird, in der es gebaut wird. Belege für dieses Ereignis sollten schnellstmöglich an das Postamt in Marinette, WI (Anschrift siehe Adressenliste) gesandt und um den Tagesstempel vom 27.03.2019 gebeten werden. Solche Belege werden dort sehr zuverlässig bearbeitet.

 

Zerstörer DDG-131 benannt

USS GEORGE M. NEAL DDG-131
Grafik: U.S. Navy

Marineminister Richard V. Spencer hat am 27.03.2019 den Namen für einen weiteren neuen Zerstörer der ARLEIGH BURKE-Klasse bekannt gegeben. DDG-131 wird den Namen USS GEORGE M. NEAL erhalten. George Neal war ein Marinesoldat, dem im Korea-Krieg für besondere Tapferkeit das Navy Cross verliehen wurde. Die zukünftige USS GEORGE M. NEAL wird bei Ingalls Shipbuilding in Pascagoula, MS gebaut werden.

 

USS NEW JERSEY SSN-796 Keel Laying

USS NEW JERSEY SSN-796 Keel Laying
Grafik: Huntington Ingalls Industries

Am gestrigen Montag, den 25.03.2019, fand bei Newport News Shipbuilding die Keel Laying Ceremony für das Atom-Unterseeboot NEW JERSEY SSN-796 statt. Leider wurde dies vorher nicht angekündigt. Wer eigene Belege erstellen will, sollte seine Umschläge umgehend an das Postamt in Newport News, VA (Anschrift siehe Adressenliste) senden und um den Tagesstempel vom 25.03.2019 bitten.

 

Navy News 13/2019

USS BOXER LHD-4
Bild: U.S. Navy

Die Amphibious Ready Group (ARG) um das Amphibische Angriffsschiff USS BOXER LHD-4 bereitet sich gerade in einer letzten Gruppenübung vor Süd-Kalifornien auf einen Einsatz im Arabischen Meer vor. Neben der USS BOXER gehören zur ARG das Transportdockschiff USS JOHN P. MURTHA LPD-26 und das Dock-Landungsschiff USS HARPERS FERRY LSD-49. Die BOXER und ihre Begleitschiffe werden ca. Ende April/Anfang Mai 2019 auslaufen und dann die ARG um die USS KEARSARGE LHD-3 ablösen, die derzeit im Einsatz ist.

 

Hafenbesuche:

10.03.   USNS BRUNSWICK T-EPF 6   Majuro, Marschall-Inseln

13.03.   USS MICHAEL MURPHY DDG-112   Seal Beach, CA

13.03.   USNS SPEARHEAD T-EPF 1   Guantanamo Bay, Kuba

14.03.   USS JASON DUNHAM DDG-109   Boston, MS

15.03.   USS CHUNG-HOON DDG-93   Manama, Bahrain

17.03.   USS CHIEF MCM-14   Manila, Philippinen

19.03.   USS ILLINOIS SSN-786   Apra Harbor, Guam

21.03.   USS ARLINGTON LPD-24   Tunis, Tunesien

21.03.   USS DECATUR DDG-73   Pearl Harbor, HI

21.03.   USS PORTER DDG-78   Plymouth, GB

23.03.   USS ZUMWALT DDG-1000   Ketchikan, Alaska

23.03.   USS GONZALEZ DDG-66   Rota, Spanien

24.03.   USS JOHN C. STENNIS CVN-74   Manama, Bahrain

25.03.   USS GREEN BAY LPD-20   Okinawa, Japan

25.03.   USS PREBLE DDG-88   Langkawi, Malaysia

25.03.   USS BLUE RIDGE LCC-19   Langkawi, Malaysia

 

Neuer Zerstörer DDG-130 benannt

USS WILLIAM CHARETTE DDG-130
Grafik: U.S. Navy

US-Marineminister Richard V. Spencer hat am 18.03.2019 bekannt gegeben, dass der nächste Zerstörer der ARLEIGH BURKE-Klasse DDG-130 den Namen USS WILLIAM CHARETTE erhalten wird. William Charette war ein Sanitäter der U.S. Marines, dem im Korea-Krieg die Medal of Honor verliehen wurde. Das Schiff wird bei Bath Iron Works in Bath, ME gebaut werden.

 

USS PROVIDENCE SSN-719 beendet Einsatz

USS PROVIDENCE SSN-719
Bild und Grafik: U.S. Navy

Von einem mir bisher nicht bekannten Einsatz ist das Atom-Unterseeboot USS PROVIDENCE SSN-719 am 15.03.2019 nach Groton, CT zurückgekehrt. Laut der Webseite U.S. Carriers soll das Boot der LOS ANGELES-Klasse bereits im Juli 2018 den Einsatz im Nord-Atlantik begonnen haben. Damit wäre die Einsatzdauer von ca. 8 Monaten die längste mir bekannte Einsatzzeit eines Atom-Unterseebootes.

Möglicherweise handelte es sich um den letzten Einsatz der PROVIDENCE, nachdem das Boot nun nahezu 34 Jahre im Dienst steht.

 

Navy News 12/2019

USNS NAVAJO T-ATS 6
Grafik: U.S. Navy

Die U.S. Navy plant den Bau einer neuen Klasse von Schlepp-, Bergungs- und Rettungsschiffen. Die Einheiten werden die Kennung ATS erhalten und vom Military Sealift Command mit zivilen Besatzungen gefahren. Marineminister Richard V. Spencer hat am 12.03.2019 bekannt gegeben, dass das Typschiff der neuen Klasse den Namen USNS NAVAJO T-ATS 6 erhalten wird. Sieben weitere Schiffe der NAVAJO-Klasse sollen folgen. Alle Einheiten sollen Namen von berühmten Indianern oder Indianerstämmen erhalten.

Der Bau der Schiffe der NAVAJO-Klasse wird bei Gulf Island Shipyards in Houma, Louisiana erfolgen. Die Fertigstellung des ersten Schiffes USNS NAVAJO soll bereits 2021 abgeschlossen sein.

 

Hafenbesuche:

11.03.   USS GRAVELY DDG-107   Plymouth, GB

12.03.   USS SOMERSET LPD-25   Port Hueneme, CA

12.03.   USS DECATUR DDG-73   Apra Harbor, Guam

14.03.   USS FLORIDA SSGN-728   Souda-Bucht, Kreta

17.03.   USS CURTIS WILBUR DDG-54   Apra Harbor, Guam

18.03.   USS GREEN BAY LPD-20   Apra Harbor, Guam

18.03.   USS PREBLE DDG-88   Phuket, Thailand

 

USS BOUGAINVILLE LHA-8 Keel Laying Ceremony

USS BOUGAINVILLE LHA-8
Grafik: U.S. Navy

Am vergangenen Donnerstag, den 14.03.2019, erfolgte bei Ingalls Shipbuilding in Pascagoula, MS die Keel Laying Ceremony für das nächste Amphibische Angriffsschiff der AMERICA-Klasse, die zukünftige USS BOUGAINVILLE LHA-8. Leider ist mir das erst heute morgen bekannt geworden. Wer für dieses Ereignis eigene Belege erstellen will, sollte seine Umschläge schnellstmöglich an das Postamt in Pascagoula, MS (Anschrift siehe Adressenliste) senden und um den Tagesstempel vom 14.03.2019 bitten.

USS BOUGAINVILLE LHA-8 Keel Laying
Bild: Huntington Ingalls Industries