Neues aus der Post

Beleg USS ST. LOUIS LCS-19 Keel Laying

Einen Beleg für die Keel Laying Ceremony für das Littoral Combat Ship ST. LOUIS LCS-19 am 17.05.2017 habe ich vom Postamt in Marinette, WI zurück erhalten.

Beleg USS ANZIO CG-68 25 Jahre im Dienst Norfolk

Einen etwas ungewöhnlichen Beleg präsentiere ich für den 25. Jahrestag der Indienststellung des Kreuzers USS ANZIO CG-68 am 02.05.2017. Zunächst hatte ich die Belege an die ANZIO gesandt. Dort wurden sie aber nicht bearbeitet, sondern mit der unten abgebildeten Nachricht zurückgesandt. Danach befindet sich das Schiff in einer mehrjährigen Modernisierung, weshalb das Bordpostamt geschlossen ist und keine Stempel verfügbar sind. USCS-Mitglied Ray Younkins war dann so freundlich und hat meine Belege mit an das Postamt in Norfolk, VA – dem Heimathafen der ANZIO – gesandt, wo sie mit dem korrekten Poststempel versehen wurden. Mit diesem Hintergrund ein sammelwürdiger Beleg.

USS ANZIO CG-68 Nachricht Postal Clerk

So viel für heute. Ich wünsche noch schöne Feiertage!

 

USS ST. LOUIS LCS-19 Kiellegung

LCS-1 FREEDOM-Klasse
Grafik: U.S. Navy

Am gestrigen Mittwoch, den 17.05.2017, fand bei der Werft von Marinette Marine in Marinette, WI die Keel Laying Ceremony für ein weiteres Littoral Combat Ship der FREEDOM-Klasse, die zukünftige USS ST. LOUIS LCS-19, statt. Dies wurde erst gestern auf der Facebook-Seite der Mutterkonzerns Lockheed Martin mitgeteilt.

Eigene Belege können an das Postamt in Marinette, WI für den Tagesstempel vom 17.05.2017 gesandt werden (siehe Adressenliste).

WICHITA LCS-13 Stapellauf/Taufe

Grafik LCS FREEDOM-Class Grafik: U.S. Navy

Grafik LCS FREEDOM-Class
Grafik: U.S. Navy

Am kommenden Samstag, den 17.09.2016, findet bei Marinette Marine in Marinette, WI Stapellauf und Taufe eines Littoral Combat Ship der FREEDOM-Klasse, der zukünftigen USS WICHITA LCS-13, statt. Einen Sonderpoststempel dazu wird es nicht geben. Belege können an das Postamt in Marinette, WI gesandt werden (Anschrift siehe Adressenliste) für den Tagesstempel vom 17.09.2016.

 

DETROIT LCS-7 an U.S. Navy übergeben

USS DETROIT LCS-7 bei der See-Erprobung Bild: Lockheed-Martin

USS DETROIT LCS-7 bei der See-Erprobung
Bild: Lockheed-Martin

Die zukünftige USS DETROIT LCS-7 wurde am 12.08.2016 von der Werft Marinette Marine an die U.S. Navy übergeben. Das Littoral Combat Ship der FREEDOM-Klasse wird am 22.10.2016 in Detroit, MI in Dienst gestellt.

Für die Indienststellung ist ein Sonderpoststempel geplant, der sich derzeit aber noch in der Genehmigungsphase befindet. Sobald mir dazu nähere Informationen vorliegen, werde ich diese natürlich hier veröffentlichen.

Kiellegung USS INDIANAPOLIS LCS-17

LCS-1 FREEDOM-Klasse Grafik: U.S. Navy

LCS-1 FREEDOM-Klasse
Grafik: U.S. Navy

Am Montag, den 18.07.2016, erfolgte bei Marinette Marine die Kiellegung für das nächste Littoral Combat Ship der FREEDOM-Klasse, die zukünftige USS INDIANAPOLIS LCS-17. Wie üblich wurde dies nicht vorher angekündigt. Wer eigene Belege erstellen will, sollte seine Umschläge wieder umgehend an das Postamt in Marinette, WI (siehe Adressenliste) senden und um den Tagesstempel vom 18.07.2016 bitten.

 

Stapellauf USS SIOUX CITY LCS-11

Stapellauf USS SIOUX CITY LCS-11 Bild: Lockheed Martin

Stapellauf USS SIOUX CITY LCS-11
Bild: Lockheed Martin

Wie angekündigt fand am 30.01.2016 bei der Werft von Marinette Marine in Marinette, WI der Stapellauf und die Taufe des Littoral Combat Ship SIOUX CITY LCS-11 statt. Bei Marinette Marine erfolgt der Stapellauf noch traditionell, wobei die Schiffe seitlich ins Wasser gleiten. Das obige Bild vom Stapellauf wollte ich nicht vorenthalten.

Sobald mir Belege von diesem Ereignis vorliegen, werde ich sie hier einstellen.

 

Stapellauf/Taufe USS SIOUX CITY LCS-11

USS SIOUX CITY LCS-11 Grafik: U.S. Navy

USS SIOUX CITY LCS-11
Grafik: U.S. Navy

Stapellauf und Taufe des Littoral Combat Ship USS SIOUX CITY LCS-11 werden am 30.01.2016 bei der Werft von Marinette Marine in Marinette, WI stattfinden. Wer eigene Belege einsenden will, kann seine Umschläge an das Postamt in Marinette richten (siehe Adressenliste).

Keel Laying USS BILLINGS LCS-15

LCS-1 FREEDOM-Klasse Grafik: U.S. Navy

LCS-1 FREEDOM-Klasse
Grafik: U.S. Navy

Am 02.11.2015 fand bei der Werft von Marinette Marine in Marinette, WI die Keel Laying Ceremony für ein neues Littoral Combat Ship der FREEDOM-Klasse, die zukünftige USS BILLINGS LCS-15, statt. Leider habe ich erst gestern davon erfahren. Wer eigene Belege erstellen will, sollte seine Umschläge umgehend an das Postamt in Marinette, WI senden (siehe Adressenliste) und um den Poststempel vom 02.11.2015 bitten.

 

USS BILLINGS LCS-15 Keel Laying Bild: Lockheed Martin

USS BILLINGS LCS-15 Keel Laying
Bild: Lockheed Martin

Navy News 43/2015

Ich melde mich zurück und habe einige Neuigkeiten für die News und auch die kommenden Tage.

USS ALBUQUERQUE SSN-706 Deactivation Bild: U.S. Navy

USS ALBUQUERQUE SSN-706 Deactivation
Bild: U.S. Navy

Wie angekündigt erfolgte am 16.10.2015 in der U-Boot-Basis Point Loma, San Diego, CA die Deaktivierung des Atom-Unterseebootes USS ALBUQUERQUE SSN-706. Das am 21.05.1983 in Dienst gestellte Boot wird in den kommenden Tagen in die Marinewerft Puget Sound in Bremerton, WA geschleppt, wo die Deaktivierungsarbeiten erfolgen werden, bevor die ALBUQUERQUE endgültig außer Dienst gestellt wird.

USS MILWAUKEE LCS-5 nach der Taufe Bild: Lockheed Martin

USS MILWAUKEE LCS-5 nach der Taufe
Bild: Lockheed Martin

Das Littoral Combat Ship USS MILWAUKEE LCS-5 wurde am 16.10.2015 von der Bauwerft Marinette Marine an die U.S. Navy übergeben. Die Indienststellung des Schiffes der FREEDOM-Klasse wird am 21.11.2015 in der Patenstadt Milwaukee erfolgen.

USS THEODORE ROOSEVELT CVN-71 und USS NORMANDY CG-60 am 21.04.2015 vor der Küste des Yemen Bild: U.S. Navy

USS THEODORE ROOSEVELT CVN-71 und USS NORMANDY CG-60 am 21.04.2015 vor der Küste des Yemen
Bild: U.S. Navy

Die Carrier Strike Group um den Flugzeugträger USS THEODORE ROOSEVELT CVN-71 hat ihren Einsatz im Arabischen Meer am 09.10.2015 beendet. Während die Begleitzerstörer bereits am 13.10.2015 den Suez-Kanal passiert haben und sich auf dem Weg in die Heimat im Mittelmeer befinden, befindet der Träger zusammen mit dem Kreuzer USS NORMANDY CG-60 vor der Küste Indiens und nimmt an der Übung Malabar 2015 teil. Damit ist derzeit zum ersten Mal seit langem kein U.S. Flugzeugträger im Arabischen Meer im Einsatz. Erst in ein paar Wochen soll mit der USS HARRY S. TRUMAN CVN-75 wieder ein Träger in der Region operieren.

Hafenbesuche:

01.10.   USS FORT McHENRY LSD-43   Mobile, AL

05.10.   USS CITY OF CORPUS CHRISTI SSN-705   Singapur

05.10.   USS HALSEY DDG-97   Esquimalt, Kanada

08.10.   USS BENFOLD DDG-65   Pearl Harbor, HI

09.10.   USS WILLIAM P. LAWRENCE DDG-110   Puerto Vallarta, Mexiko

09.10.   USS TOLEDO SSN-769   Toulon, Frankreich

09.10.   USS CHEYENNE SSN-773   Yokosuka, Japan

13.10.   USS GEORGE WASHINGTON CVN-73   Valparaiso, Chile

13.10.   USS CHAFEE DDG-90   Valparaiso, Chile

13.10.   USS GERMANTOWN LSD-42   Hong Kong

13.10.   USS DONALD COOK DDG-75   Larnaca, Zypern

15.10.   USNS CHOCTAW COUNTY T-EPF 2   Funchal, Madeira

15.10.   USS ANCHORAGE LPD-23   Eilat, Israel

15.10.   USS RUSSELL DDG-59   Manama, Bahrain

16.10.   USS WINSTON S. CHURCHILL DDG-81   Piraeus, Griechenland

16.10.   USS TOLEDO SSN-769   Souda-Bucht, Kreta

17.10.   USS ARLINGTON LPD-24   Lissabon, Portugal

18.10.   USS KEARSARGE LHD-3   Rota, Spanien

 

Stapellauf USS LITTLE ROCK LCS-9

Eigentlich wollte ich heute einen ganz anderen Artikel schreiben, als ich beim Stöbern im Internet die Meldung über einen Stapellauf bei Marinette Marine entdeckte. Daher nun diese Eilmeldung:

USS LITTLE ROCK LCS-9 Vorbereitung zum Stapellauf Bild: Lockheed Martin

USS LITTLE ROCK LCS-9 Vorbereitung zum Stapellauf
Bild: Lockheed Martin

Am heutigen Samstag, den 18.07.2015, um 10.00 Uhr Ortszeit findet bei der Werft von Marinette Marine in Marinette, Wisconsin der Stapellauf und die Taufe des Littoral Combat Ship LITTLE ROCK LCS-9 statt. Die Zeremonie wird live im Internet auf der Homepage des Mutterkonzerns Lockheed Martin übertragen. Die Adresse lautet:

www.lockheedmartin.com

Wer eigene Belege erstellen will, sollte seine Umschläge schnellstmöglich an das Postamt in Marinette, WI senden (siehe Adressenliste) und um den Tagesstempel vom 18.07.2015 bitten.