Kieler Woche 2018

Logo Kieler Woche 2018

In diesem Jahr findet die Kieler Woche vom 16.06.2018 bis 24.06.2018 statt. Es ist davon auszugehen, dass auch wieder Schiffe der U.S. Navy teilnehmen werden. Allerdings ist es mir bis zum Urlaub nicht gelungen zu ermitteln, welche Schiffe in diesem Jahr erwartet werden. Traditionell besuchen Einheiten der U.S. Navy nach dem Manöver BALTOPS, das vom 01.06.2018 bis 15.06.2018 stattfindet, die Kieler Woche. Daran nehmen in diesem Jahr das Kommandoschiff USS MOUNT WHITNEY LCC-20, der Zerstörer USS BAINBRIDGE DDG-96, das Dock-Landungsschiff USS OAK HILL LSD-51 sowie das Expeditionary Fast Transport USNS CARSON CITY T-EPF 7 teil. Es ist davon auszugehen, dass eines oder mehrere dieser Einheiten in Kiel sein werden.

Sollte jemand genauere Informationen haben, können diese gerne als Kommentar zu diesem Beitrag eingestellt werden!

 

USS RONALD REAGAN CVN-76 zu Patrouille ausgelaufen

USS RONALD REAGAN CVN-76
Bild und Grafik: U.S. Navy

Der Flugzeugträger USS RONALD REAGAN CVN-76 ist nach einer viermonatigen Überholung am 29.05.2018 aus seinem Heimathafen Yokosuka, Japan zur jährlichen Sommerpatrouille im West-Pazifik ausgelaufen. Begleitet wird der Träger vom Kreuzer USS CHANCELLORSVILLE CG-62 und den Zerstörern USS BENFOLD DDG-65 und USS MUSTIN DDG-89. Die Schiffe der Carrier Strike Group (CSG) können in den kommenden Wochen variieren.

 

Navy News 23/2018

USS INDIANA SSN-789 See-Erprobung
Bild: Huntington Ingalls Ind.

Das Atom-Unterseeboot INDIANA SSN-789 hat vom 22.05.2018 bis 25.05.2018 seine erste See-Erprobungsfahrt absolviert. Die Indienststellung des Bootes der VIRGINIA-Klasse ist noch für dieses Jahr geplant.

 

Hafenbesuche:

29.05.   USS THE SULLIVANS DDG-68   Yorktown, VA

29.05.   USS PORTLAND LPD-27   Pearl Harbor, HI

30.05.   USS PORTER DDG-78   Souda-Bucht, Kreta

31.05.   USS IWO JIMA LHD-7   Aqaba, Jordanien

31.05.   USS OAK HILL LSD-51   Kleipeda, Litauen

31.05.   USS MANCHESTER LCS-14   Mayport, FL

01.06.   USS BAINBRIDGE DDG-96   Kleipeda, Litauen

 

 

Navy News 22/2018

USS MANCHESTER LCS-14 Commissioning
Bild: U.S. Navy

Wie angekündigt wurde am letzten Samstag, den 26.05.2018, das Littoral Combat Ship USS MANCHESTER LCS-14 im Hafen von Portsmouth, NH in Dienst gestellt. Das Schiff der INDEPENDENCE-Klasse wird Portsmouth in Kürze verlassen und via den Panama-Kanal in seinen zukünftigen Heimathafen San Diego, CA verlegen. Die Anschrift der MANCHESTER wird dann lauten: Unit 100119 Box 1, FPO AP 96691.

USS MILIUS DDG-69 Einlaufen Yokosuka am 22.05.2018
Bild: U.S. Navy

Der Zerstörer USS MILIUS DDG-69 ist am 22.05.2018 in seinen neuen Heimathafen Yokosuka, Japan eingelaufen. Die Anschrift des Schiffes bleibt unverändert.

USS MITSCHER DDG-57 Fleet Week New York 2018
Bild: U.S. Navy

Vom 23.05.2018 bis 29.05.2018 fand in New York City die jährliche Flottenwoche statt. Für die U.S. Navy haben die USS ARLINGTON LPD-24, die USS MITSCHER DDG-57, die USS LITTLE ROCK LCS-9, die USS ZEPHYR PC-8 und die USNS CITY OF BISMARCK T-EPF 9 teilgenommen.

 

Hafenbesuche:

17.05.   USNS MERCY T-AH 19   Nha Trang, Vietnam

17.05.   USS COLUMBIA SSN-771   Apra Harbor, Guam

21.05.   USNS MILLINOCKET T-EPF 3   Kota Kinabalu, Malaysia

21.05.   USS FARRAGUT DDG-99   Faslane, Schottland

23.05.   USS HARRY S. TRUMAN CVN-75   Souda-Bucht, Kreta

23.05.   USS NORMANDY CG-60   Santorin, Griechenland

23.05.   USS BULKELEY DDG-84   Piräus, Griechenland

23.05.   USS FORREST SHERMAN DDG-98   Rhodos, Griechenland

23.05.   USNS BRUNSWICK T-EPF 6   Sattahip, Thailand

23.05.   USS OAK HILL LSD-51   Rota, Spanien

25.05.   USS IWO JIMA LHD-7   Aqaba, Jordanien

27.05.   USNS CARSON CITY T-EPF 7   Eckernförde, Deutschland

 

USS DANIEL INOUYE DDG-118 Kiellegung

Grafik ARLEIGH BURKE-Klasse Flight IIA
U.S. Navy

Leider völlig übersehen habe ich in den letzten Tagen, dass am 14.05.2018 bei Bath Iron Works die Keel Laying Ceremony für den Zerstörer DANIEL INOUYE DDG-118 stattgefunden hat. Belege sollten schnellstmöglich an das Postamt in Bath, ME gesendet werden. Ich hoffe, der Tagesstempel vom 14.05.2018 wird noch angebracht.

In diesem Zusammenhang sind Berichte interessant, dass die Werft von Bath Iron Works beim Bau der Zerstörer der ARLEIGH BURKE-Klasse mehr als ein Jahr hinter dem Zeitplan zurückliegt. Als Gründe dafür werden der Personalabbau nach dem ursprünglichen Ende des Bauprogramms mit DDG-112 MICHAEL MURPHY im Jahr 2012 genannt, der nach dem Neustart des Programms nicht schnell genug ausgeglichen werden konnte. Außerdem war die Werft mit der Fertigstellung der beiden noch im Bau befindlichen Zerstörer der ZUMWALT-Klasse beschäftigt.

 

USS STERETT DDG-104 und USS DEWEY DDG-105 von Einsatz zurück

USS DEWEY DDG-105
Bild und Grafik: U.S. Navy

Die Zerstörer USS STERETT DDG-104 und USS DEWEY DDG-105 haben ihren Einsatz im West-Pazifik beendet und sind am 11.05.2018 in ihren Heimathafen San Diego, CA zurückgekehrt. Die beiden Einheiten der ARLEIGH BURKE-Klasse waren am 06.02.2018 ausgelaufen (siehe hier) und als Geleitschutz für das Amphibische Angriffsschiff USS WASP LHD-1 und seine Amphibious Ready Group (ARG) unterwegs. Nach neuester Planung der U.S. Navy sollen ARGs im West-Pazifik künftig von Kampfschiffen begleitet werden.

 

Navy News 21/2018

USS MANCHESTER LCS-14
Bild: U.S. Navy

Das Littoral Combat Ship MANCHESTER LCS-14 ist gestern, am 21.05.2018, in Portsmouth, NH eingelaufen. Dort wird das Schiff der INDEPENDENCE-Klasse am kommenden Samstag offiziell als USS MANCHESTER in Dienst gestellt (siehe dazu hier).

Grafik ARLEIGH BURKE-Klasse Flight IIA
U.S. Navy

Weitere Zerstörer der ARLEIGH BURKE-Klasse werden gebaut. Am 07.05.2018 war bei Ingalls Shipbuilding in Pascagoula, MS Baubeginn für die zukünftige USS JACK H. LUCAS DDG-125. Am 17.05.2018 war Baustart für die zukünftige USS HARVEY C. BARNUM JR. DDG-124 bei Bath Iron Works.

 

Hafenbesuche:

09.05.   USS FARRAGUT DDG-99   Bodo, Norwegen

15.05.   USS NEW YORK LPD-21   Augusta Bay, Sizilien

17.05.   USS CURTIS WILBUR DDG-54   Shimoda, Japan

17.05.   USS NEW YORK LPD-21   Korfu, Griechenland

18.05.   USS HIGGINS DDG-76   Phuket, Thailand

 

USS MANCHESTER LCS-14 Commissioning

USS MANCHESTER LCS-14 Crest
Grafik: U.S. Navy

Am nächsten Samstag, den 26.05.2018, wird in Portsmouth, NH das Littoral Combat Ship USS MANCHESTER LCS-14 offiziell in Dienst gestellt. Zu diesem Anlass soll beim Postamt in Portsmouth, NH der unten abgebildete, von Wolfgang Hechler entworfene Sonderpoststempel verwendet werden. Eine offizielle Bestätigung dafür habe ich aber noch nicht erhalten.

Sonderpoststempel USS MANCHESTER LCS-14 Commissioning
Grafik: Wolfgang Hechler

Die Anschrift des Postamtes in Portsmouth, NH kann der Adressenliste entnommen werden.

 

Neue Sonderpoststempel

Wolfgang Hechler war wieder so freundlich und hat mir die Entwürfe für seine neuen Sonderpoststempel übersandt, die in den kommenden Monaten verwendet werden.

Sonderpoststempel USS FLORIDA SSGN-728 35 Jahre im Dienst
Grafik: Wolfgang Hechler

Sonderpoststempel USS OKLAHOMA CITY SSN-723 30 Jahre im Dienst
Grafik: Wolfgang Hechler

Sonderpoststempel USS NEBRASKA SSBN-739 25 Jahre im Dienst
Grafik: Wolfgang Hechler

Sonderpoststempel USS RONALD REAGAN CVN-76 15 Jahre im Dienst
Grafik: Wolfgang Hechler

Sonderpoststempel USS COLUMBUS SSN-762 25 Jahre im Dienst
Grafik: Wolfgang Hechler

Sonderpoststempel USS HARRY S. TRUMAN CVN-75 20 Jahre im Dienst
Grafik: Wolfgang Hechler

Die Stempel können wie immer beim Postamt in Groton, CT bzw. in Norfolk, VA (Anschrift siehe Adressenliste) angefordert werden und sollten ab dem Ausgabedatum für 30 Tage erhältlich sein.

Mein Dank an Wolfgang Hechler für den Service und die – wie immer – perfekte Arbeit!