Fleet Week New York 2019

Fleet Week New York 2019 Logo

Die U.S. Navy hat die Schiffe bekannt gegeben, die in diesem Jahr an der Fleet Week in New York vom 22.05. bis 28.05. teilnehmen werden. Mit so viel Vorlaufzeit kann man versuchen, entsprechende Belege zu erhalten. Die Schiffe sind:

USS NEW YORK LPD-21

USS HUE CITY CG-66

USS JASON DUNHAM DDG-109

USS MILWAUKEE LCS-5

USS TORNADO PC-14

USNS BURLINGTON T-EPF 10

 

Außerdem wird es beim Postamt in Staten Island, NY (Anschrift siehe Adressenliste) die unten abgebildeten Sonderpoststempel für die USS NEW YORK und den Coast Guard Cutter USCGC KATHERINE WALKER WLM-552 geben, die wieder von Wolfgang Hechler entworfen wurden.

Sonderpoststempel Fleet Week New York 2019 USS NEW YORK LPD-21
Grafik: Wolfgang Hechler

Sonderpoststempel Fleet Week New York 2019 USCGC KATHERINE WALKER WLM-552
Grafik: Wolfgang Hechler

 

 

Neues aus der Post

Der Posteingang ist noch immer sehr schleppend, aber zwei Belege haben doch den Weg in meinen Briefkasten gefunden.

Beleg USS THOMAS HUDNER DDG-116 Commissioning

Sehr spät…aber nicht zu spät! Letzte Woche ist mein an das Schiff gesandter Beleg zur Indienststellung des Zerstörers USS THOMAS HUDNER DDG-116 am 01.12.2018 mit dem Bordpoststempel doch noch zurückgekommen. Ich hatte diese Einlieferung eigentlich schon abgeschrieben.

Beleg USNS NEWPORT T-EPF 12 Keel Laying

Der zweite Umschlag in dieser Woche wurde vom Postamt in Mobile, AL bearbeitet und dokumentiert die Keel Laying Ceremony für das Expeditionary Fast Transport-Schiff NEWPORT T-EPF 12 am 29.01.2019 bei Austal USA.

So viel für heute. Ich wünsche allen Lesern und Sammlern eine gute Woche!

 

 

USNS NEWPORT T-EPF 12 Keel Laying

USNS NEWPORT T-EPF 12 Keel Laying
Bild: Austal USA

Am letzten Dienstag, den 29.01.2019, erfolgte bei Austal USA in Mobile, AL die Keel Laying Ceremony für das zwölfte Expeditionary Fast Transport-Schiff der SPEARHEAD-Klasse, die zukünftige USNS NEWPORT T-EPF 12. Wer dafür eigene Belege erstellen will, sollte seine Umschläge schnellstmöglich an das Postamt in Mobile, AL (Anschrift siehe Adressenliste) senden und um den Tagesstempel vom 29.01.2019 bitten.

 

Neues aus der Post

Zur Zeit tauchen immer mehr längst abgeschriebene Belege auf.

Beleg USS HARRY S. TRUMAN CVN-75 20 Jahre im Dienst

Mit langer Verspätung aber dafür sehr sauber bearbeitet eingegangen ist dieser Umschlag zum 20. Jahrestag der Indienststellung des Flugzeugträgers USS HARRY S. TRUMAN CVN-75 am 25.07.2018.

Beleg USS CHANCELLORSVILLE CG-62 vom 24.07.2018

Genauso lange unterwegs war dieser Beleg vom Kreuzer USS CHANCELLORSVILLE CG-62. Der Bordpoststempel enthält – wie bei den in Japan stationierten Schiffen üblich – nur die Unit-Nummer des Schiffes.

Beleg USS JOHN C. STENNIS CVN-74 vom 15.10.2018

Am 15.10.2018 ist der Flugzeugträger USS JOHN C. STENNIS CVN-74 zu seinem aktuellen Einsatz im Arabischen Meer ausgelaufen. Aus diesem Anlass wurde dieser Beleg abgestempelt. Die STENNIS wird nach Ende des Einsatzes nach Norfolk, VA verlegen.

Beleg USNS PUERTO RICO T-EPF 11 Christening

Vom Postamt in Mobile, AL eingegangen ist der Umschlag zur Taufe des Expeditionary Fast Transport PUERTO RICO T-EPF 11 am 10.11.2018 bei Austal USA.

So viel für heute. Ich hoffe, die Weihnachtszeit hat noch einige positive Überraschung auf Lager! Allen eine schöne Woche!

 

 

 

Navy News 47/2018

Ich schulde noch die Navy News von letzter Woche.

USS SIOUX CITY LCS-11 Commissioning
Bild: U.S. Navy

Wie angekündigt wurde am 17.11.2018 in der Marineakademie in Annapolis, MD das Littoral Combat Ship USS SIOUX CITY LCS-11 in Dienst gestellt. Mittlerweile hat das Schiff der FREEDOM-Klasse am 21.11.2018 seinen Heimathafen, die Marinebasis in Mayport, FL erreicht. Die Anschrift der SIOUX CITY lautet:

Unit 100365 Box 1, FPO AA 34087

USNS BURLINGTON T-EPF 10
Bild: Austal USA

Das Expeditionary Fast Transport USNS BURLINGTON T-EPF 10 wurde am 15.11.2018 von der Bauwerft Austal USA in Mobile, AL an die U.S. Navy übergeben. Das Schiff wird zukünftig vom Military Sealift Command (MSC) betrieben.

 

Hafenbesuche:

09.11.   USS ESSEX LHD-2   Manama, Bahrain

13.11.   USS IWO JIMA LHD-7   Oslo, Norwegen

13.11.   USS GONZALEZ DDG-66   Mayport, FL

13.11.   USS MICHAEL MONSOOR DDG-1001   Mayport, FL

13.11.   USS WICHITA LCS-13   Halifax, Kanada

13.11.   USS NEW YORK LPD-21   Plymouth, UK

14.11.   USS NORMANDY CG-60   Rota, Spanien

14.11.   USS DECATUR DDG-73   Manama, Bahrain

15.11.   USS SHOUP DDG-86   San Diego, CA

16.11.   USS RAMAGE DDG-61   Recife, Brasilien

18.11.   USS TULSA LCS-16   Manzanillo, Mexiko

 

USNS PUERTO RICO T-EPF 11 Christening

USNS PUERTO RICO T-EPF 11
Grafik: U.S. Navy

Bereits am letzten Samstag, den 10.11.2018, fand bei Austal USA die Taufe für das Expeditionary Fast Transport PUERTO RICO EPF-11 statt. Leider habe ich das erst gestern Abend mitbekommen. Wer eigene Belege erstellen will, sollte seine Umschläge umgehend an das Postamt in Mobile, AL (Anschrift siehe Adressenliste) senden und um den Tagesstempel vom 10.11.2018 bitten. In der Regel wird in Mobile der Tagesstempel auch noch einige Tage später angebracht.

 

Neues aus der Post

Beleg USS PITTSBURGH SSN-720 mit Autogrammen
von Christian Seonbuchner

Einen besonderen Beleg vom Atom-Unterseeboot USS PITTSBURGH SSN-720 meldet Sammler Christian Seonbuchner aus der Schweiz. Zwar trägt der Umschlag keinen Poststempel, jedoch haben der Commanding Officer (CO), der Executive Officer (XO) und der Chief of the Boat (COB) neben dem als Cachet angebrachten Aufkleber des offiziellen Abzeichen des Bootes ihre Unterschrift angebracht. Die PITTSBURGH ist derzeit im Einsatz im Nord-Atlantik. CO ist Commander Jason M. Deichler. Ein toller Beleg.

Beleg USS GERALD R. FORD CVN-78 vom 17.09.2018
von Dirk Rüstau

Post vom Flugzeugträger USS GERALD R. FORD CVN-78 hat Sammler Dirk Rüstau erhalten. Die FORD befindet sich derzeit zu Wartung und Einbau letzter Systeme in der Werft von Newport News Shipbuilding.

Beleg USNS PUERTO RICO T-EPF 11 Keel Laying

Vom Postamt in Mobile, AL ist mein Beleg zur Kiellegung des Expeditionary Fast Transport PUERTO RICO EPF-11 am 09.08.2018 eingegangen. Es handelt sich um das vorletzte Schiff dieser Art. Eine weitere Einheit, die zukünftige USNS NEWPORT T-EPF 12, wird noch gebaut.

Beleg USS HARRY S. TRUMAN CVN-75 20 Jahre im Dienst Sonderpoststempel Norfolk

Vom Postamt in Norfolk, VA sind meine Umschläge mit dem Sonderpoststempel zum 20. Jahrestag der Indienststellung des Flugzeugträgers USS HARRY S. TRUMAN CVN-75 eingegangen. Vom Träger selbst fehlen die übersandten Belege bisher. Hat jemand diesbezüglich schon Post von der TRUMAN erhalten?

So viel für heute. Ich bedanke mich für die Übersendung der Belege und wünsche allen Lesern und Sammlern eine schöne Woche!

Keel Laying USNS PUERTO RICO T-EPF 11

USNS PUERTO RICO T-EPF 11 Keel Laying
Bild: Austal

Am gestrigen Donnerstag, den 09.08.2018, fand bei der Werft von Austal USA in Mobile, AL die Keel Laying Ceremony für ein weiteres Expeditionary Fast Transport-Schiff der SPEARHEAD-Klasse, die zukünftige USNS PUERTO RICO T-EPF 11, statt. Wer eigene Belege erstellen will, sollte seine Umschläge wieder umgehend an das Postamt in Mobile, AL (Anschrift siehe Adressenliste) senden und um den Tagesstempel vom 09.08.2018 bitten

 

Navy News 28/18

USNS HERSHEL “WOODY” WILLIAMS T-ESB 4
Bild: NASSCO

Das Expeditionary Sea Base-Schiff USNS HERSHEL “WOODY” WILLIAMS T-ESB 4 ist nach Auslaufen aus der Bauwerft NASSCO in San Diego, CA und Umrundung von Kap Horn am 05.07.2018 in seinem derzeitigen Heimathafen Norfolk, VA angekommen. Ob die HERSHEL “WOODY” WILLIAMS ebenso wie ihr Schwesterschiff LEWIS B. PULLER ESB-3 als Kriegsschiff in Dienst gestellt und mit der Kennung USS versehen wird, wurde bisher nicht mitgeteilt.

Expeditionary Fast Transport (EPF)
Grafik: U.S. Navy

Das Expeditionary Fast Transport BURLINGTON EPF-10 ist nach mehreren Tagen der See-Erprobung am 29.06.2018 in die Bauwerft Austal USA in Mobile, AL zurückgekehrt.

 

Hafenbesuche:

28.06.   USS LABOON DDG-58   Alexandria, Ägypten

03.07.   USS CURTIS WILBUR DDG-54   Okinawa, Japan

04.07.   USS GUNSTON HALL LSD-44   Guantanamo Bay, Kuba

04.07.   USS MILIUS DDG-69   Okinawa, Japan

05.07.   USS IWO JIMA LHD-7   Aqaba, Jordanien

05.07.   USS BENFOLD DDG-65   Okinawa, Japan

05.07.   USS ANTIETAM CG-54   Okinawa, Japan

07.07.   USS LABOON DDG-58   Rota, Spanien

08.07.   USS BONHOMME RICHARD LHD-6   Pearl Harbor, HI

08.07.   USS PORTER DDG-78   Odessa, Ukraine

 

Navy News 22/2018

USS MANCHESTER LCS-14 Commissioning
Bild: U.S. Navy

Wie angekündigt wurde am letzten Samstag, den 26.05.2018, das Littoral Combat Ship USS MANCHESTER LCS-14 im Hafen von Portsmouth, NH in Dienst gestellt. Das Schiff der INDEPENDENCE-Klasse wird Portsmouth in Kürze verlassen und via den Panama-Kanal in seinen zukünftigen Heimathafen San Diego, CA verlegen. Die Anschrift der MANCHESTER wird dann lauten: Unit 100119 Box 1, FPO AP 96691.

USS MILIUS DDG-69 Einlaufen Yokosuka am 22.05.2018
Bild: U.S. Navy

Der Zerstörer USS MILIUS DDG-69 ist am 22.05.2018 in seinen neuen Heimathafen Yokosuka, Japan eingelaufen. Die Anschrift des Schiffes bleibt unverändert.

USS MITSCHER DDG-57 Fleet Week New York 2018
Bild: U.S. Navy

Vom 23.05.2018 bis 29.05.2018 fand in New York City die jährliche Flottenwoche statt. Für die U.S. Navy haben die USS ARLINGTON LPD-24, die USS MITSCHER DDG-57, die USS LITTLE ROCK LCS-9, die USS ZEPHYR PC-8 und die USNS CITY OF BISMARCK T-EPF 9 teilgenommen.

 

Hafenbesuche:

17.05.   USNS MERCY T-AH 19   Nha Trang, Vietnam

17.05.   USS COLUMBIA SSN-771   Apra Harbor, Guam

21.05.   USNS MILLINOCKET T-EPF 3   Kota Kinabalu, Malaysia

21.05.   USS FARRAGUT DDG-99   Faslane, Schottland

23.05.   USS HARRY S. TRUMAN CVN-75   Souda-Bucht, Kreta

23.05.   USS NORMANDY CG-60   Santorin, Griechenland

23.05.   USS BULKELEY DDG-84   Piräus, Griechenland

23.05.   USS FORREST SHERMAN DDG-98   Rhodos, Griechenland

23.05.   USNS BRUNSWICK T-EPF 6   Sattahip, Thailand

23.05.   USS OAK HILL LSD-51   Rota, Spanien

25.05.   USS IWO JIMA LHD-7   Aqaba, Jordanien

27.05.   USNS CARSON CITY T-EPF 7   Eckernförde, Deutschland