USS PROVIDENCE SSN-719 beendet Einsatz

USS PROVIDENCE SSN-719
Bild und Grafik: U.S. Navy

Von einem mir bisher nicht bekannten Einsatz ist das Atom-Unterseeboot USS PROVIDENCE SSN-719 am 15.03.2019 nach Groton, CT zurückgekehrt. Laut der Webseite U.S. Carriers soll das Boot der LOS ANGELES-Klasse bereits im Juli 2018 den Einsatz im Nord-Atlantik begonnen haben. Damit wäre die Einsatzdauer von ca. 8 Monaten die längste mir bekannte Einsatzzeit eines Atom-Unterseebootes.

Möglicherweise handelte es sich um den letzten Einsatz der PROVIDENCE, nachdem das Boot nun nahezu 34 Jahre im Dienst steht.

 

Navy News 12/2019

USNS NAVAJO T-ATS 6
Grafik: U.S. Navy

Die U.S. Navy plant den Bau einer neuen Klasse von Schlepp-, Bergungs- und Rettungsschiffen. Die Einheiten werden die Kennung ATS erhalten und vom Military Sealift Command mit zivilen Besatzungen gefahren. Marineminister Richard V. Spencer hat am 12.03.2019 bekannt gegeben, dass das Typschiff der neuen Klasse den Namen USNS NAVAJO T-ATS 6 erhalten wird. Sieben weitere Schiffe der NAVAJO-Klasse sollen folgen. Alle Einheiten sollen Namen von berühmten Indianern oder Indianerstämmen erhalten.

Der Bau der Schiffe der NAVAJO-Klasse wird bei Gulf Island Shipyards in Houma, Louisiana erfolgen. Die Fertigstellung des ersten Schiffes USNS NAVAJO soll bereits 2021 abgeschlossen sein.

 

Hafenbesuche:

11.03.   USS GRAVELY DDG-107   Plymouth, GB

12.03.   USS SOMERSET LPD-25   Port Hueneme, CA

12.03.   USS DECATUR DDG-73   Apra Harbor, Guam

14.03.   USS FLORIDA SSGN-728   Souda-Bucht, Kreta

17.03.   USS CURTIS WILBUR DDG-54   Apra Harbor, Guam

18.03.   USS GREEN BAY LPD-20   Apra Harbor, Guam

18.03.   USS PREBLE DDG-88   Phuket, Thailand

 

USS BOUGAINVILLE LHA-8 Keel Laying Ceremony

USS BOUGAINVILLE LHA-8
Grafik: U.S. Navy

Am vergangenen Donnerstag, den 14.03.2019, erfolgte bei Ingalls Shipbuilding in Pascagoula, MS die Keel Laying Ceremony für das nächste Amphibische Angriffsschiff der AMERICA-Klasse, die zukünftige USS BOUGAINVILLE LHA-8. Leider ist mir das erst heute morgen bekannt geworden. Wer für dieses Ereignis eigene Belege erstellen will, sollte seine Umschläge schnellstmöglich an das Postamt in Pascagoula, MS (Anschrift siehe Adressenliste) senden und um den Tagesstempel vom 14.03.2019 bitten.

USS BOUGAINVILLE LHA-8 Keel Laying
Bild: Huntington Ingalls Industries

 

USS ILLINOIS SSN-786 im Einsatz

USS ILLINOIS SSN-786
Bild: General Dynamics Electric Boat

Das Atom-Unterseeboot USS ILLINOIS SSN-786 ist bereits am 09.02.2019 zu einem Einsatz im West-Pazifik aus seinem Heimathafen Pearl Harbor, HI ausgelaufen. Es ist der erste Einsatz des Bootes der VIRGINIA-Klasse im Pazifik seit seiner Verlegung von der Ostküste nach Hawaii im November 2017.

 

Navy News 11/2019

USS ZUMWALT DDG-1000 Auslaufen San Diego am 08.03.2019
Bild: U.S. Navy

Der Zerstörer USS ZUMWALT DDG-1000 ist am 08.03.2019 zu einer Trainingsfahrt aus San Diego, CA ausgelaufen. Es handelt sich um die erste Fahrt des neuen Zerstörertyps der U.S. Navy mit voller Einsatzfähigkeit. Soweit mir bekannt werden Sammleranfragen an die ZUMWALT bis heute leider nicht bearbeitet.

 

Hafenbesuche:

04.03.   USS JASON DUNHAM DDG-109   Yorktown, VA

05.03.   USS DONALD COOK DDG-75   Algier, Algerien

05.03.   USS GREEN BAY LPD-20   Apra Harbor, Guam

05.03.   USS ASHLAND LSD-48   Apra Harbor, Guam

05.03.   USS McCAMPBELL DDG-85   Apra Harbor, Guam

06.03.   USS CHARLESTON LCS-18   Little Creek, VA

06.03.   USS CURTIS WILBUR DDG-54   Apra Harbor, Guam

06.03.   USS CHANCELLORSVILLE CG-62   Apra Harbor, Guam

08.03.   USS KIDD DDG-100   San Diego, CA

08.03.   USS KEARSARGE LHD-3   Salalah, Oman

09.03.   USS PORTER DDG-78   Plymouth, GB

11.03.   USS ILLINOIS SSN-786   Yokosuka, Japan

11.03.   USS FLORIDA SSGN-728   Souda-Bucht, Kreta

 

Neues aus der Post

In der vergangenen Woche sind endlich wieder einige Belege eingegangen.

Beleg USS MITSCHER DDG-57 vom 09.02.2019

Vom Zerstörer USS MITSCHER DDG-57 wurde dieser Umschlag sehr sauber abgestempelt. Die MITSCHER ist seit September 2018 im Einsatz und operierte am 09.02.2019 im Persischen Golf.

Beleg USS WICHITA LCS-13 Commissioning

Zur Indienststellung des Littoral Combat Ship USS WICHITA LCS-13 am 12.01.2019 in Mayport hat das Postamt in Jacksonville, FL den auf diesem Umschlag angebrachten Sonderpoststempel verwendet.

Beleg USS PASADENA SSN-752 30 Jahre im Dienst

Zum 30. Jahrestag der Indienststellung des Atom-Unterseebootes USS PASADENA SSN-752 am 11.02.2019 hat das Postamt in Groton, CT einen entsprechenden Sonderpoststempel verwendet.

Beleg USS GEORGIA SSGN-729 35 Jahre im Dienst

Ebenfalls am 11.02.2019 stand das Lenkwaffen-Atom-Unterseeboot USS GEORGIA SSGN-729 bereits 35 Jahre im Dienst. Auch zu diesem Anlass gab es einen Sonderpoststempel in Groton, CT. Sammlerbelege werden in Groton immer sehr sauber bearbeitet, wie auch auf diesen beiden Belegen zu sehen.

So viel für heute. Ich wünsche allen Lesern und Sammlern eine schöne Woche!

 

USS PITTSBURGH SSN-720 beendet letzten Einsatz

USS PITTSBURGH SSN-720
Bild und Grafik: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS PITTSBURGH SSN-720 hat seinen Einsatz im Nord-Atlantik beendet und ist am 25.02.2019 in die Submarine Base in Groton, CT zurückgekehrt. Nach Angaben der U.S. Navy hat es sich dabei um den letzten Einsatz des Bootes der LOS ANGELES-Klasse gehandelt. Ursprünglich soll die PITTSBURGH bereits im Juni 2018 zu diesem Einsatz ausgelaufen sein, musste dann aber im September 2018 wegen eines „minimalen“ Lecks in der Reaktoranlage kurzfristig nach Groton, CT zurückkehren. Nach kurzer Reparatur konnte das Boot seinen Einsatz aber fortsetzen. Mit der Inaktivierung der USS PITTSBURGH ist noch in diesem Jahr zu rechnen.

Unten ein letzter Beleg der PITTSBURGH mit Autogrammen von CO, XO und COB vom September 2018, leider ohne Poststempel.

Beleg USS PITTSBURGH SSN-720 mit Autogrammen
von Christian Seonbuchner

USS ESSEX-Amphibious Ready Group beendet Einsatz

USS ESSEX LHD-2 Einlaufen San Diego am 01.03.2019
Bild: U.S. Navy

Das Amphibische Angriffsschiff USS ESSEX LHD-2 und seine Begleitschiffe, das Transportdockschiff USS ANCHORAGE LPD-23 und das Dock-Landungsschiff USS RUSHMORE LSD-47 haben ihren Einsatz im Arabischen Meer beendet und sind am 01.03.2019 wieder in ihren Heimathafen San Diego, CA zurückgekehrt. Die Schiffe der Amphibious Ready Group (ARG) waren am 10.07.2018 ausgelaufen (siehe hier) und damit mehr als 7 Monate im Einsatz. Belege wurden leider von keinem der drei Schiffe zurückgesandt.

 

Navy News 10/2019

USS CHARLESTON LCS-18 Commissioning
Bild: U.S. Navy

Wie angekündigt wurde am vergangenen Samstag, den 02.03.2019, das Littoral Combat Ship USS CHARLESTON LCS-18 im Hafen der namensgebenden Stadt Charleston, SC offiziell in Dienst gestellt. Die CHARLESTON wird nun in ihren zukünftigen Heimathafen, die Marinebasis in San Diego, CA verlegen. Das Schiff der INDEPENDENCE-Klasse wird dann unter folgender Anschrift erreichbar sein:

Unit 100474 Box 1, FPO AP 96694.

USS CANBERRA LCS-30
Grafik: Austal USA

Derweil hat am 22.02.2019 bei Austal USA in Mobile, AL der Bau des Littoral Combat Ship LCS-30, der zukünftigen USS CANBERRA, begonnen.

 

Hafenbesuche:

10.02.   USS MOBILE BAY CG-53   Laem Chabang, Thailand

24.02.   USS McFAUL DDG-74   Safaga, Ägypten

25.02.   USS SIOUX CITY LCS-11   Norfolk, VA

26.02.   USS SANTA FE SSN-763   Garden Island, Australien

27.02.   USS MOMSEN DDG-92   San Diego, CA

28.02.   USS DECATUR DDG-73   Singapur

28.02.   USS WICHITA LCS-13   Norfolk, VA

01.03.   USS JAMES E. WILLIAMS DDG-95  Mobile, AL zu Mardi Gras

01.03.   USS GRAVELY DDG-107   Rostock

04.03.   USS CHEYENNE SSN-773   Yokosuka, Japan