USS SEAWOLF SSN-21 im Nord-Atlantik

USS SEAWOLF SSN-21
Bild und Grafik: U.S. Navy

Das im Pazifik stationierte Atom-Unterseeboot USS SEAWOLF SSN-21 hat am 06.07.2020 seinen Heimathafen Bremerton, WA verlassen und einen Einsatz im Nord-Atlantik begonnen. Zu diesem Zweck hat das Boot im Laufe des Juli die polare Eiskappe unterquert. Derzeit operiert die SEAWOLF vor Norwegen.

Neues aus der Post

Beleg USS BATAAN LHD-5 vom 01.03.2020

Kurz vor Ostern sind einige Belege bei mir eingegangen. Hier ein Umschlag vom Amphibischen Angriffsschiff USS BATAAN LHD-5. Das Schiff der WASP-Klasse befindet sich derzeit mit seiner Amphibious Ready Group (ARG) im Einsatz im Arabischen Meer.

Beleg USS FORREST SHERMAN DDG-98 vom 14.02.2020

Vom Zerstörer USS FORREST SHERMAN DDG-98 stammt dieser Beleg, abgestempelt am Valentinstag 2020. Die FORREST SHERMAN ist im Einsatz mit der Carrier Strike Group (CSG) des Flugzeugträgers USS HARRY S. TRUMAN CVN-75.

Beleg USS JIMMY CARTER SSN-23 15 Jahre im Dienst
von Wolfgang Hechler

Das Postamt in Groton, CT hat wieder seine Sonderpoststempel in gewohnt perfekter Weise auf Umschlägen angebracht. Hier der Beleg zum 15. Jahrestag der Indienststellung des Atom-Unterseebootes USS JIMMY CARTER SSN-23 am 19.02.2020. Der Beleg kommt von Wolfgang Hechler.

Beleg USS TOLEDO SSN-769 25 Jahre im Dienst
von Wolfgang Hechler

Ebenfalls von Wolfgang Hechler ist dieser Umschlag mit dem Sonderpoststempel zum 25. Jahrestag der Indienststellung des Atom-Unterseebootes USS TOLEDO SSN-769 am 24.02.2020.

So viel für heute. Ich wünsche allen Lesern und Sammlern einen schönen Rest-Feiertag…und bleibt gesund!

U-Boote in der Arktis

USS TOLEDO SSN-769 am 05.03.2020 in der Arktis
Bild: U.S. Navy

Die U.S. Navy hat die diesjährige Übung ICEX 2020 im Polarmeer begonnen. Am 04.03.2020 sind die beteiligten Atom-Unterseeboote USS TOLEDO SSN-769 und USS CONNECTICUT SSN-22 auf dem eigens dafür auf einer großen Eisscholle nördlich der Prudhoe Bay, Alaska eingerichteten Ice Camp Seadragon aufgetaucht. In den kommenden drei Wochen sollen die beiden Boote den Transit unter dem Polareis üben, wissenschaftliche Experimente durchführen und auch am Nordpol auftauchen. Organisiert wird die Übung, die alle zwei Jahre durchgeführt wird, vom Arctic Submarine Laboratory (ASL) in San Diego, CA. Dorthin können auch Belege gesandt werden für eine Bearbeitung an Bord der jeweils beteiligten Unterseeboote. Für dieses Jahr ist eine Einlieferung von Belegen allerdings zu spät. Die Anschrift lautet:

Director
UWDC DET ASL
140 Sylvester Road
San Diego, CA  92106-3521
U.  S.  A.

Neue Sonderpoststempel

Wolfgang Hechler hat mir wieder seine Entwürfe für neue Sonderpoststempel zukommen lassen, die ich hier gerne vorstelle.

Sonderpoststempel USS JIMMY CARTER SSN-23 15 Jahre im Dienst
Grafik: Wolfgang Hechler
Sonderpoststempel USS TOLEDO SSN-769 25 Jahre im Dienst
Grafik: Wolfgang Hechler
Sonderpoststempel USS NEW MEXICO SSN-779 10 Jahre im Dienst
Grafik: Wolfgang Hechler
Sonderpoststempel USS ALBANY SSN-753 30 Jahre im Dienst
Grafik: Wolfgang Hechler

Die Stempel sind wie immer bei den Postämtern in Groton bzw. Norfolk (Anschrift siehe Adressenliste) zu den angegebenen Terminen und weitere 90 Tage danach erhältlich.

Mein Dank an Wolfgang Hechler für den Service!

Navy News 15/2019

Leider blieb in der letzten Woche der Briefkasten wieder einmal leer, so dass es gestern keine neuen Belege vorzustellen gab. Heute kommen wieder die Navy News.

USS CONNECTICUT SSN-22
Bild und Grafik: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS CONNECTICUT SSN-22 hat am 26.03.2019 eine Überholung in der Marinewerft Puget Sound in Bremerton, WA begonnen. Das Boot der SEAWOLF-Klasse war zuletzt von Juli 2018 bis Januar 2019 im Einsatz im West-Pazifik.

USS GRAVELY DDG-107
Bild und Grafik: U.S. Navy

Derzeit läuft im Nord-Atlantik vor Schottland die NATO-Flottenübung Joint Warrior. Für die U.S. Navy sind die Zerstörer USS CARNEY DDG-64, USS PORTER DDG-78 und USS GRAVELY DDG-107 beteiligt.

 

Hafenbesuche:

23.03.   USS MOBILE BAY CG-53   Jebel Ali, VAE

30.03.   USS McFAUL DDG-74   Manama, Bahrain

30.03.   USS CHUNG-HOON DDG-93   Manama, Bahrain

31.03.   USS MANCHESTER LCS-14   Seattle, WA

01.04.   USS GONZALEZ DDG-66   Souda-Bucht, Kreta

02.04.   USS JASON DUNHAM DDG-109   Halifax, Kanada

02.04.   USS ZUMWALT DDG-1000   Pearl Harbor, HI

03.04.   USS MICHAEL MURPHY DDG-112   San Diego, CA

05.04.   USS ANNAPOLIS SSN-760   Yokosuka, Japan

07.04.   USS LOUISVILLE SSN-724   Phuket, Thailand

 

USS CONNECTICUT SSN-22 bendet Einsatz

USS CONNECTICUT SSN-22
Bild und Grafik: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS CONNECTICUT SSN-22 hat seinen Einsatz im West-Pazifik beendet und ist am 29.01.2019 in seinen Heimathafen in Bremerton, WA zurückgekehrt. Das Boot der SEAWOLF-Klasse war Ende Juli 2018 ausgelaufen (siehe hier) und hat während des Einsatzes Häfen in Japan und Australien besucht.

 

Neues aus der Post

In dieser Woche ging wenig Post ein. Nur das Postamt in Groton, CT war fleißig.

Beleg USS TENNESSEE SSBN-734 30 Jahre im Dienst

Zunächst gingen die Belege zum 30. Jahrestag der Indienststellung des Raketen-Atom-Unterseebootes USS TENNESSEE SSBN-734 mit dem entsprechenden Sonderpoststempel vom 17.12.2018 ein.

Beleg USS CONNECTICUT SSN-22 20 Jahre im Dienst
von Wolfgang Hechler

Ebenfalls bearbeitet – und wie immer sehr sauber – wurden die Umschläge zum 20. Jahrestag der Indienststellung der USS CONNECTICUT SSN-22 am 11.12.2018. Hier der Beleg von Wolfgang Hechler, der auch den Sonderpoststempel entworfen hat.

So viel für heute. Ich wünsche allen eine gute Woche!

 

Navy News 2/2019

USS SEAWOLF SSN-21
Bild und Grafik: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS SEAWOLF SSN-21 hat eine dreijährige General-Überholung in der Marinewerft Puget Sound in Bremerton, WA nahezu beendet. Vom 16.12.2018 bis 23.12.2018 war das Boot erstmals wieder zu einer Erprobungsfahrt auf See.

 

Hafenbesuche:

15.12.   USS MICHIGAN SSGN-727   Okinawa, Japan

17.12.   USS CURTIS WILBUR DDG-54   Sasebo, Japan

24.12.   USS HAWAII SSN-776   Okinawa, Japan

28.12.   USS McCAMPBELL DDG-85   Sasebo, Japan

01.01.   USS PORTER DDG-78   Aksaz Naval Base, Türkei

05.01.   USS DECATUR DDG-73   Manama, Bahrain

05.01.   USS ARLINGTON LPD-24   Volos, Griechenland

07.01.   USS FORT McHENRY LSD-43   Constanta, Rumänien

 

USS CONNECTICUT SSN-22 im Einsatz

USS CONNECTICUT SSN-22
Bild und Grafik: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS CONNECTICUT SSN-22 befindet sich aktuell auf einem Einsatz im West-Pazifik. Das Boot der SEAWOLF-Klasse soll bereits im Juli 2018 aus Bremerton, WA ausgelaufen sein. Zuletzt hat die CONNECTICUT vom 13.08.2018 bis 17.08.2018 die Marinebasis in Yokosuka, Japan besucht.

 

Navy News 11/2018

USS CONNECTICUT SSN-22
Bild und Grafik: U.S. Navy

Am 07.03.2018 wurde die diesjährige Ice Exercise (ICEX) mit der Einrichtung von Ice Camp Skate auf dem Packeis nördlich von Alaska eröffnet. Für die U.S. Navy nehmen die Atom-Unterseeboote USS CONNECTICUT SSN-22 und USS HARTFORD SSN-768 teil, unterstützt vom britischen Atom-Unterseeboot HMS TRENCHANT S-91. In den kommenden fünf Wochen sollen die Boote mehrmals das Packeis durchstoßen, wissenschaftliche Daten sammeln und Erkenntnisse für U-Boot-Operationen in der Arktis gewinnen. Auch ein Auftauchen am Nordpol ist geplant. Die ICEX-Übungen werden alle zwei Jahre durchgeführt. Organisiert wird die Übung vom Arctic Submarine Laboratory in San Diego, CA

Ob es noch Sinn macht, die beiden Atom-Unterseeboote anzuschreiben und um Belege zu bitten, kann ich nicht beurteilen. Möglicherweise können Belege auch beim Arctic Submarine Laboratory eingeliefert werden (siehe hier), ggf. dann für zukünftige Einsätze.

USS HARTFORD SSN-768
Bild und Grafik: U.S. Navy

 

Hafenbesuche:

06.03.   USS LABOON DDG-58   Rota, Spanien

09.03.   USS STERETT DDG-104   Apra Harbor, Guam

11.03.   USS SAMPSON DDG-102   Doha, Katar

12.03.   USS BONHOMME RICHARD LHD-6   Okinawa, Japan