Navy News 41+42/2021

USS JOHN S. McCAIN DDG-56
Bild und Grafik: U.S. Navy

Der Zerstörer USS JOHN S. McCAIN DDG-56 ist nach der Teilnahme an der Fleet Week in San Francisco am 15.10.2021 in seinem neuen Heimathafen, der Naval Station Everett, WA angekommen.

USS GERMANTOWN LSD-42
Bild und Grafik: U.S. Navy

Das Dock-Landungsschiff USS GERMANTOWN LSD-42 ist nach einem Besuch in San Francisco am 15.10.2021 in seinem neuen Heimathafen, der Naval Station in San Diego, CA angekommen.

USS CONNECTICUT SSN-22
Bild und Grafik: U.S. Navy

Das Atom-Unterseeboot USS CONNECTICUT SSN-22 ist auf seinem derzeitigen Einsatz im West-Pazifik am 02.10.2021 im Südchinesischen Meer mit einem unbekannten Objekt unter Wasser kollidiert. Laut U.S. Navy wurden bei dem Zusammenstoß 11 Besatzungsmitglieder leicht verletzt. Größere Schäden am Boot der SEAWOLF-Klasse sollen nicht entstanden sein. Die USS CONNECTICUT ist am 08.10.2021 in Apra Harbor, Guam eingelaufen und hat am U-Boot-Tender USS EMORY S. LAND AS-39 angelegt, um das Boot auf Beschädigungen zu überprüfen.

Hafenbesuche:

04.10. USS SPRUANCE DDG-111 Seal Beach, CA

04.10. USS MIGUEL KEITH ESB-5 Okinawa, Japan

05.10. USS MUSTIN DDG-89 Callao, Peru

05.10. USS JOHN P. MURTHA LPD-26 Callao, Peru

06.10. USS O´KANE DDG-77 Haifa, Israel

06.10. USS CHAFEE DDG-90 Sasebo, Japan

06.10. USS SIOUX CITY LCS-11 Ponce, Puerto Rico

06.10. USS HAMPTON SSN-767 Apra Harbor, Guam

06.10. USS NEW HAMPSHIRE SSN-778 Yorktown, VA

07.10. USS DANIEL INOUYE DDG-118 Newport, RI

07.10. USS BILLINGS LCS-15 Ponce, Puerto Rico

07.10. USS CHARLESTON LCS-18 Okinawa, Japan

07.10. USS MINNESOTA SSN-783 Faslane, Schottland

08.10. USS COLUMBIA SSN-771 Point Loma, San Diego, CA

09.10. USS MIGUEL KEITH ESB-5 Sasebo, Japan

12.10. USS LEYTE GULF CG-55 Yorktown, VA

12.10. USS DANIEL INOUYE DDG-118 Norfolk, VA

14.10. USS MILIUS DDG-69 Okinawa, Japan

14.10. USS SIOUX CITY LCS-11 Ponce, Puerto Rico

14.10. USS GREEN BAY LPD-20 Apra Harbor, Guam

14.10. USS MIGUEL KEITH ESB-5 Iwakuni, Japan

15.10. USS MICHAEL MONSOOR DDG-1001 Everett, WA

15.10. USS PORTLAND LPD-27 Jeddah, Saudi Arabien

15.10. USS HERSHEL “WOODY” WILLIAMS ESB-4 Maputo, Mozambique

16.10. USS HIGGINS DDG-76 Singapur

16.10. USS MICHAEL MURPHY DDG-112 Manama, Bahrain

16.10. USS RUSHMORE LSD-47 Indian Island, WA

17.10. USS CHARLESTON LCS-18 Subic Bay, Philippinen

17.10. USNS CITY OF BISMARCK T-EPF 9 Melekeok, Palau

USS KIDD DDG-100 zurück in Everett

USS KIDD DDG-100
Bild und Grafik: U.S. Navy

Der Zerstörer USS KIDD DDG-100 hat einen Einsatz im West-Pazifik beendet und ist am 24.09.2021 in seinen Heimathafen Everett, WA zurückgekehrt. Das Schiff der ARLEIGH BURKE-Klasse war am 01.06.2021 ausgelaufen und operierte hautsächlich im Südchinesischen Meer.

Navy News 38/2021

Der Austausch der in Japan stationierten Schiffe der U.S. Navy schreitet voran:

USS GERMANTOWN LSD-42 Auslaufen Sasebo am 15.09.2021
Bild: U.S. Navy

Das Dock-Landungsschiff USS GERMANTOWN LSD-42 hat am 15.09.2021 Sasebo in Japan verlassen und verlegt seinen Heimathafen nach San Diego, CA. Das Schiff der WHIDBEY ISLAND-Klasse war seit April 2011 in Japan stationiert. Die GERMANTOWN soll in Kürze durch die derzeit noch in San Diego stationierte USS RUSHMORE LSD-47 ersetzt werden.

USS JOHN S. McCAIN DDG-56 Auslaufen Yokosuka am 17.09.2021
Bild: U.S. Navy

Seinen Heimathafen Yokosuka hat am 17.09.2021 der Zerstörer USS JOHN S. McCAIN DDG-56 verlassen. Das Schiff der ARLEIGH BURKE-Klasse verlegt nach Everett, WA. Die JOHN S. McCAIN war seit 1997 in Japan stationiert.

USS RALPH JOHNSON DDG-114 Auslaufen Everett am 15.09.2021
Bild: U.S. Navy

Als Ersatz für die USS JOHN S. McCAIN wird zukünftig die USS RALPH JOHNSON DDG-114 aus Yokosuka operieren. Zum Wechsel des Heimathafens ist die RALPH JOHNSON am 15.09.2021 aus ihrem bisherigen Heimathafen Everett, WA ausgelaufen.

USS CURTIS WILBUR DDG-54
Bild: U.S. Navy

Der zuletzt ebenfalls in Yokosuka stationierte Zerstörer USS CURTIS WILBUR DDG-54 ist am 16.09.2021 in seinen neuen Heimathafen San Diego, CA eingelaufen.

Hafenbesuche:

12.09. USS MUSTIN DDG-89 Valparaiso, Chile

13.09. USS LASSEN DDG-82 Yorktown, VA

13.09. USS PAUL IGNATIUS DDG-117 Norfolk, VA

13.09. USS SIOUX CITY LCS-11 Guantanamo Bay, Kuba

13.09. USNS BURLINGTON T-EPF 10 Port of Spain, Trinidad und Tobago

14.09. USS MIGUEL KEITH ESB-5 Pearl Harbor, HI

14.09. USS KEY WEST SSN-722 Yokosuka, Japan

15.09. USS STOCKDALE DDG-106 Okinawa, Japan

16.09. USS DONALD COOK DDG-75 Port Canaveral, FL

16.09. USS TULSA LCS-16 Apra Harbor, Guam

16.09. USS HERSHEL “WOODY” WILLIAMS ESB-4 Walvis Bay, Namibia

16.09. USNS NEWPORT T-EPF 12 Key West, FL

17.09. USS ARLEIGH BURKE DDG-51 Gdynia, Polen

17.09. USS PORTER DDG-78 Plymouth, UK

17.09. USS HALSEY DDG-97 Singapur

17.09. USS GREEN BAY LPD-20 Okinawa, Japan

20.09. USS IWO JIMA LHD-7 Suez Kanal Transit

20.09. USS SAN ANTONIO LPD-17 Suez Kanal Transit

20.09. USS CARTER HALL LSD-50 Suez Kanal Transit

Navy News 35/2021

USS DORIS MILLER CVN-81 First Steel Cut
Bild: Huntington Ingalls Ind.

Am 25.08.2021 erfolgte bei Newport News Shipbuilding der erste Stahlschnitt für den nächsten Flugzeugträger der GERALD R. FORD-Klasse, die zukünftige USS DORIS MILLER CVN-81. Damit ist neben der ENTERPRISE CVN-80 ein zweiter Träger in Produktion.

USS JOHN PAUL JONES DDG-53
Bild und Grafik: U.S. Navy

Der Zerstörer USS JOHN PAUL JONES DDG-53 hat seinen Heimathafen von Pearl Harbor auf Hawaii in die Naval Station Everett, WA verlegt. Das Schiff der ARLEIGH BURKE-Klasse ist dort am 23.08.2021 angekommen.

USS LYNDON B. JOHNSON DDG-1002 Sea Trials
Bild: Bath Iron Works

Der dritte und letzte Zerstörer der ZUMWALT-Klasse, die LYNDON B. JOHNSON DDG-1002, ist am letzten Freitag, den 27.08.2021, aus der Bauwerft Bath Iron Works zur ersten See-Erprobungsfahrt ausgelaufen.

Hafenbesuche:

19.08. USS JOHN PAUL JONES DDG-53 Kodiak, Alaska

19.08. USS MICHAEL MURPHY DDG-112 Apra Harbor, Guam

23.08. USS SAN JACINTO CG-56 Yorktown, VA

23.08. USS BAINBRIDGE DDG-96 Yorktown, VA

24.08. USS SHILOH CG-67 Manama, Bahrain

24.08. USS HERSHEL “WOODY” WILLIAMS ESB-4 Bata, Äquatorialguinea

25.08. USS NEW ORLEANS LPD-18 Okinawa, Japan

25.08. USS PORTLAND LPD-27 Apra Harbor, Guam

26.08. USS LAKE CHAMPLAIN CG-57 Yokosuka, Japan

26.08. USS DEWEY DDG-105 Pearl Harbor, HI

27.08. USS AMERICA LHA-6 Okinawa, Japan

27.08. USS BILLINGS LCS-15 Guantanamo Bay, Kuba

27.08. USS NEW MEXICO SSN-779 Faslane, Schottland

28.08. USS CARL VINSON CVN-70 Yokosuka, Japan

28.08. USS STOCKDALE DDG-106 Yokosuka, Japan

28.08. USS JACKSON LCS-6 Apra Harbor, Guam

29.08. USS CURTIS WILBUR DDG-54 Pearl Harbor, HI

30.08. USS MITSCHER DDG-57 Suez Kanal-Transit

Navy News 3/2021

USS RALPH JOHNSON DDG-114
Bild: Facebook

Als erste Einheit der USS NIMITZ-Carrier Strike Group (CSG) ist der Zerstörer USS RALPH JOHNSON DDG-114 am 14.01.2021 in seinen Heimathafen Everett, WA zurückgekehrt. Die übrigen Schiffe der Kampfgruppe, der Flugzeugträger USS NIMITZ CVN-68, der Kreuzer USS PRINCETON CG-59 und der Zerstörer USS STERETT DDG-104 setzten den Einsatz im Arabischen Meer fort.

Hafenbesuche:

11.01. USS COMSTOCK LSD-45 Ponce, Puerto Rico

12.01. USS BAINBRIDGE DDG-96 Yorktown, VA

12.01. USS SEAWOLF SSN-21 Faslane, Schottland

14.01. USS ASHLAND LSD-48 Okinawa, Japan

15.01. USS AMERICA LHA-6 Okinawa, Japan

17.01. USS GABRIELLE GIFFORDS LCS-10 La Union, El Salvador

18.01. USS NEW ORLEANS LPD-18 Okinawa, Japan

USS KIDD DDG-100 beendet Einsatz

USS KIDD DDG-100 Einlaufen Everett am 21.09.2020
Bild: U.S. Navy

Der Zerstörer USS KIDD DDG-100 hat einen ereignisreichen Einsatz beendet und ist am 21.09.2020 in seinen Heimathafen Everett, WA zurückgekehrt. Das Schiff der ARLEIGH BURKE-Klasse war am 13.01.2020 ausgelaufen und sollte zunächst Teil der Carrier Strike Group (CSG) des Flugzeugträgers USS THEODORE ROOSEVELT
CVN-71 sein. Im April 2020 wurde die KIDD dann zum Anti-Drogen-Einsatz abkommandiert, bevor der COVID-19-Erreger an Bord ausbrach. Vom 28.04.2020 bis 10.06.2020 lag der Zerstörer daher zur Behandlung der Besatzung und Desinfektion des Schiffes in San Diego. Danach nahm das Schiff seinen Einsatz zur Bekämpfung des Drogentransports in Ost-Pazifik und Karibik wieder auf.

Navy News 29/2020

USS BONHOMME RICHARD LHD-6 brennend im Hafen von San Diego, CA am 12.07.2020
Bild: U.S. Navy

Das Amphibische Angriffsschiff USS BONHOMME RICHARD LHD-6 brennt. Das Schiff der WASP-Klasse ist gestern, am 12.07.2020, am Pier in der Marinebasis in San Diego, CA in Brand geraten. Seither laufen die Löscharbeiten. Laut U.S. Navy wurden 21 Personen verletzt. Die BONHOMME RICHARD wird seit Juni 2019 überholt. Über die Ursache des Brandes und das Ausmaß der Schäden gibt es bisher keine Meldungen.

USS CARNEY DDG-64 Auslaufen Rota am 27.06.2020
Bild: U.S. Navy

Der Zerstörer USS CARNEY DDG-64 hat seinen Heimathafen Rota, Spanien am 27.06.2020 verlassen und verlegt zurück in die Vereinigten Staaten. Zukünftig wird die CARNEY aus Mayport, FL operieren. Vor einigen Wochen hatte die USS ROOSEVELT DDG-80 als Ersatz für die CARNEY nach Rota verlegt. Auch die übrigen drei Zerstörer in Rota, die USS ROSS DDG-71, USS DONALD COOK DDG-75 und USS PORTER DDG-78 sollen in den nächsten Monaten gegen neuere Schiffe der ARLEIGH BURKE-Klasse ausgetauscht werden. Die USS CARNEY war seit September 2015 in Rota stationiert.

USS McCAMPBELL DDG-85
Bild: U.S. Navy

Der Zerstörer USS McCAMPBELL DDG-85 hat am 02.07.2020 seinen Heimathafen in Yokosuka, Japan verlassen und verlegt zurück in die USA. Das Schiff der ARLEIGH BURKE-Klasse wird zukünftig aus Everett, WA operieren. In Kürze wird die USS McCAMPBELL eine Überholung in Portland, OR beginnen.

Hafenbesuche:

07.07. USS DETROIT LCS-7 Guantanamo Bay, Kuba

07.07. USS PORTER DDG-78 Bosposrus

07.07. USS PINCKNEY DDG-91 Cristobal, Panama

10.07. USS ROOSEVELT DDG-80 Reykjavik, Island

11.07. USS GABRIELLE GIFFORDS LCS-10 Apra Harbor, Guam

USS GRIDLEY DDG-101 beendet NATO-Einsatz

USS GRIDLEY DDG-101
Bild: U.S. Navy

Der Zerstörer USS GRIDLEY DDG-101 hat seinen Einsatz als Flaggschiff der Standing NATO Maritime Group One (SNMG-1) im Atlantik beendet und ist via Panama-Kanal am 21.01.2020 in seinen Heimathafen Everett, WA zurückgekehrt. Damit ist ein eher ungewöhnlicher Einsatz für ein Schiff der Pazifik-Flotte zu Ende. Einen Beleg von diesem Einsatz habe ich hier gezeigt.

USS MOMSEN DDG-92 beendet Einsatz

USS MOMSEN DDG-92
Bild und Grafik: U.S. Navy

Der Zerstörer USS MOMSEN DDG-92 hat seinen Einsatz im West-Pazifik beendet und ist am 28.10.2019 in seinen Heimathafen Everett, WA zurückgekehrt. Das Schiff der ARLEIGH BURKE-Klasse war am 29.03.2019 ausgelaufen (siehe hier). Belege von der USS MOMSEN habe ich leider nicht zurückerhalten.