Navy News 29/2018

USS GERALD R. FORD CVN-78

Der Flugzeugträger USS GERALD R. FORD CVN-78 ist nach einem Jahr im Dienst am 15.07.2018 in der Werft von Newport News Shipbuilding zur sogenannten Post Shakedown Availability (PSA), der ersten Wartung nach der Indienststellung, eingetroffen. Ein Jahr lang sollen nun aufgetretene Mängel beseitigt und noch fehlende Systeme eingebaut werden. Mit dem ersten Einsatz des neuen Trägers ist nicht vor 2020 zu rechnen.

USS FRANK E. PETERSEN JR. DDG-121 am 13.07.2018 nach dem Aufschwimmen
Bild: Huntington Ingalls Industries

Am 13.07.2018 wurde bei der Werft von Ingalls Shipbuilding in Pascagoula, MS der Zerstörer FRANK E. PETERSEN JR. DDG-121 erstmals zu Wasser gelassen. Mit der Taufe des Schiffes der ARLEIGH BURKE-Klasse ist in den kommenden Monaten zu rechnen.

 

Hafenbesuche:

02.07.   USS RAMAGE DDG-61   Boston, MS

02.07.   USS McFAUL DDG-74   Eastport, ME

04.07.   USS PASADENA SSN-752   Sasebo, Japan

09.07.   USS ARLEIGH BURKE DDG-51   Rota, Spanien

09.07.   USS FARRAGUT DDG-99   Faslane, Schottland

09.07.   USS STETHEM DDG-63   Apra Harbor, Guam

10.07.   USS JASON DUNHAM DDG-109   Eilat, Israel

11.07.   USS MUSTIN DDG-89   Subic Bay, Philippinen

12.07.   USS WINSTON S. CHURCHILL DDG-81   Faslane, Schottland

13.07.   USS PORTER DDG-78   Odessa, Okraine

13.07.   USS GRAVELY DDG-107   Mayport, FL

13.07.   USS MOUNT WHITNEY LCC-20   Odessa, Ukraine

16.07.   USS OAK HILL LSD-51   Rota, Spanien

16.07.   USS BENFOLD DDG-65   Okinawa, Japan

 

Navy News 21/2018

USS MANCHESTER LCS-14
Bild: U.S. Navy

Das Littoral Combat Ship MANCHESTER LCS-14 ist gestern, am 21.05.2018, in Portsmouth, NH eingelaufen. Dort wird das Schiff der INDEPENDENCE-Klasse am kommenden Samstag offiziell als USS MANCHESTER in Dienst gestellt (siehe dazu hier).

Grafik ARLEIGH BURKE-Klasse Flight IIA
U.S. Navy

Weitere Zerstörer der ARLEIGH BURKE-Klasse werden gebaut. Am 07.05.2018 war bei Ingalls Shipbuilding in Pascagoula, MS Baubeginn für die zukünftige USS JACK H. LUCAS DDG-125. Am 17.05.2018 war Baustart für die zukünftige USS HARVEY C. BARNUM JR. DDG-124 bei Bath Iron Works.

 

Hafenbesuche:

09.05.   USS FARRAGUT DDG-99   Bodo, Norwegen

15.05.   USS NEW YORK LPD-21   Augusta Bay, Sizilien

17.05.   USS CURTIS WILBUR DDG-54   Shimoda, Japan

17.05.   USS NEW YORK LPD-21   Korfu, Griechenland

18.05.   USS HIGGINS DDG-76   Phuket, Thailand

 

USS FITZGERALD DDG-62 in Pascagoula angekommen

USS FITZGERALD DDG-62 an Bord MV Transshelf Ankunft Pascagoula
Bild: U.S. Navy

Der Zerstörer USS FITZGERALD DDG-62 ist an Bord des Transportschiffes MV Transshelf am 19.01.2018 in Pascagoula, MS angekommen. Das Schiff der ARLEIGH BURKE-Klasse war am 17.06.2017 bei einer Kollision mit einem Containerschiff schwer beschädigt worden, 7 Besatzungsmitglieder starben. Am 09.12.2017 hat die FITZGERALD an Bord der MV Transshelf Yokosuka, Japan verlassen und jetzt via  Panama-Kanal die Küste von Mississippi erreicht. Nach dem Abladen wird das Schiff bei Ingalls Shipbuilding repariert und wieder voll instandgesetzt werden. Die Arbeiten sollen bis Anfang 2020 dauern.

 

Navy News 52/2017

Die letzten Navy News im Jahr 2017:

USNS CITY OF BISMARCK T-EPF 9 Crest
Grafik: U.S. Navy

Das Expeditionary Fast Transport USNS CITY OF BISMARCK T-EPF 9 wurde am 19.12.2017 von der Werft Austal USA an die U.S. Navy übergeben.

USS PORTLAND LPD-27 First Sea Trials
Bild: Huntington Ingalls Ind.

Das Transportdockschiff PORTLAND LPD-27 hat am 14.12.2017 die Bauwerft von Ingalls Shipbuilding in Pascagoula, MS verlassen und befindet sich auf dem Weg zu seinem zukünftigen Heimathafen San Diego, CA. Die Indienststellung als USS PORTLAND ist für den 21.04.2018 in Portland, OR geplant.

 

Hafenbesuche:

18.12.   USNS YUMA T-EPF 8   Port Canaveral, FL

22.12.   USS AMERICA LHA-6   Singapur

22.12.   USS PORTLAND LPD-27   Key West, FL

22.12.   USS CARNEY DDG-64   Split, Kroatien

22.12.   USS HIGGINS DDG-76   Singapur

22.12.   USS CHAFEE DDG-90   Pattaya, Thailand

22.12.   USS BREMERTON SSN-698   Yokosuka, Japan

24.12.   USS LITTLE ROCK LCS-9  Montreal, Kanada

 

Navy News 49/2017

USS FITZGERALD DDG-62 Verlassen Yokosuka an Bord MV TRANSSHELF am 01.12.2017
Bild: U.S. Navy

Der bei einer Kollision schwer beschädigte Zerstörer USS FITZGERALD DDG-62 wurde in seinem Heimathafen Yokosuka auf das Transportschiff MV TRANSSHELF verladen und hat Japan am 01.12.2017 verlassen. Bei der Verladeaktion wurde die FITZGERALD erneut an zwei Stellen des Rumpfes beschädigt. Diese Schäden konnten aber offenbar schnell beseitigt werden. Das Gespann ist nun unterwegs zur Werft von Ingalls Shipbuilding in Pascagoula, MS, wo der Zerstörer vollständig repariert werden soll.

USS LITTLE ROCK LCS-9
Bild: Lockheed Martin

Das Littoral Combat Ship LITTLE ROCK LCS-9 hat am 01.12.2017 die Bauwerft von Marinette Marine verlassen und ist unterwegs über den Michigan-, Huron- und Erie-See nach Buffalo, NY. Dort soll das Schiff der FREEDOM-Klasse am 16.12.2017 in Dienst gestellt werden. Dazu werde ich in dieser Woche noch etwas berichten.

 

Hafenbesuche:

25.11.   USS SAN JUAN SSN-751   Faslane, Schottland

27.11.   USNS MONTFORD POINT T-ESD 1   Apra Harbor, Guam

27.11.   USS SAN DIEGO LPD-22   Souda-Bucht, Kreta

27.11.   USS TOPEKA SSN-754   Sasebo, Japan

28.11.   USS HIGGINS DDG-76   Pearl Harbor, HI

28.11.   USS VELLA GULF CG-72   Agadir, Marokko

29.11.   USS JAMES E. WILLIAMS DDG-95   Odessa, Ukraine

30.11.   USS WASP LHD-1   Rio de Janeiro, Brasilien

30.11.   USS LAKE ERIE CG-70   Pearl Harbor, HI

01.12.   USS OMAHA LCS-12   Norfolk, VA

01.12.   USS PEARL HARBOR LSD-52   Aqaba, Jordanien

01.12.   USS TUCSON SSN-770   Yokosuka, Japan

04.12.   USS CHAFEE DDG-90    Singapur

 

Navy News 47/2017

USS RALPH JOHNSON DDG-114 See-Erprobung
Bild: Huntington Ingalls Industries

Der Zerstörer RALPH JOHNSON DDG-114 wurde am 15.11.2017 von der Bauwerft Ingalls Shipbuilding in Pascagoula, MS an die U.S. Navy übergeben. Die Indienststellung des Schiffes ist für den 24.03.2018 im Hafen von Charleston, South Carolina geplant. Als Heimathafen ist die Naval Station in Everett, WA vorgesehen.

USS ILLINOIS SSN-786
Bild: General Dynamics Electric Boat

Das Atom-Unterseeboot USS ILLINOIS SSN-786 ist auf dem Weg zu seinem neuen Heimathafen, der Marinebasis in Pearl Harbor auf Hawaii. Das Boot der VIRGINIA-Klasse war seit seiner Indienststellung am 29.10.2016 in der Submarine Base in Groton, CT stationiert. Von dort ist die ILLINOIS Anfang November ausgelaufen und hat am 11.11.2017 den Panama-Kanal passiert. Die neue FPO-Anschrift ist mir noch nicht bekannt; ich reiche sie nach, sobald sie mir vorliegt.

 

Hafenbesuche:

10.11.   USS AMERICA LHA-6   Jebel Ali, VAE

11.11.   USS MONTEREY CG-61   Souda-Bucht, Kreta

13.11.   USS WAYNE E. MEYER DDG-108   Port Hueneme, CA

14.11.   USS ARLINGTON LPD-24   Panama City, FL

14.11.   USS CORONADO LCS-4   Apra Harbor, Guam

16.11.   USS PINCKNEY DDG-91   Pattaya, Thailand

 

USS LENAH H. SUTCLIFFE HIGBEE DDG-123 Keel Laying

USS LENAH H. SUTCLIFFE HIGBEE DDG-123
Grafik: U.S. Navy

Gestern, am 14.11.2017, fand bei Ingalls Shipbuilding, Pascagoula, MS die Keel Laying Ceremony für einen neuen Zerstörer der ARLEIGH BURKE-Klasse, die zukünftige USS LENAH H. SUTCLIFFE HIGBEE DDG-123, statt. Für eigene Belege sollten die Umschläge umgehend an das Postamt in Pascagoula, MS (Anschrift siehe Adressenliste) mit einer Bitte um den Tagesstempel vom 14.11.2017 gesandt werden.

 

Navy News 45/2017

USS DELBERT D. BLACK DDG-119 Christening
Bild: Huntington Ingalls Industries

Wie angekündigt fand am letzten Samstag, den 04.11.2017, die Taufe des Zerstörers DELBERT D. BLACK DDG-119 bei Ingalls Shipbuilding in Pascagoula, MS statt. Taufpatin war Mrs. Ima Black, die Witwe von Delbert D. Black, dem ersten Master Chief Petty Officer der U.S. Navy.

In der zweiten Oktoberhälfte fand im West-Atlantik die erste gemeinsame Übung der Carrier Strike Group (CSG) um den Flugzeugträger USS HARRY S. TRUMAN CVN-75 statt. An der „Group Sail“ nahmen neben dem Träger der Kreuzer USS NORMANDY CG-60 und die Zerstörer USS THE SULLIVANS DDG-68, USS BULKELEY DDG-84, USS FARRAGUT DDG-99 und USS JASON DUNHAM DDG-109 teil. Die CSG wird wohl Anfang kommenden Jahres zum Einsatz auslaufen.

 

Hafenbesuche:

15.10.   USS LAKE ERIE CG-70   Jebel Ali, VAE

27.10.   USS NEW YORK LPD-21   Norfolk, VA

29.10.   USS BULKELEY DDG-84   Mayport, FL

30.10.   USNS YUMA T-EPF 8   Key West, FL

30.10.   USS IWO JIMA LHD-7   Norfolk, VA

30.10.   USS WASP LHD-1   Mayport, FL

30.10.   USS ASHLAND LSD-48   Okinawa, Japan

30.10.   USNS CARSON CITY T-EPF 7   Rota, Spanien

31.10.   USS THEODORE ROOSEVELT CVN-71   Apra Harbor, Guam

31.10.   USS PREBLE DDG-88   Apra Harbor, Guam

31.10.   USS HALSEY DDG-97   Apra Harbor, Guam

31.10.   USS SAMPSON DDG-102   Saipan, Marianen

31.10.   USS BUNKER HILL CG-52   Saipan, Marianen

31.10.   USS PORTER DDG-78   Toulon, Frankreich

03.11.   USS LABOON DDG-58   Mayport, FL

04.11.   USS ASHLAND LSD-48   Okinawa, Japan

04.11.   USS COLUMBUS SSN-762   Panama-Kanal

05.11.   USS MUSTIN DDG-89   Okinawa, Japan

06.11.   USS MISSISSIPPI SSN-782   Yokosuka, Japan

 

USS FORT LAUDERDALE LPD-28 Keel Laying

USS FORT LAUDERDALE LPD-28 Keel Laying
Bild: Huntington Ingalls Industries

Wieder einmal mit Verspätung wurde gestern bekannt gegeben, dass bereits am letzten Freitag, den 13.10.2017, bei Ingalls Shipbuilding in Pascagoula, MS die Keel Laying Ceremony für das nächste Transportdockschiff der SAN ANTONIO-Klasse, die zukünftige USS FORT LAUDERDALE LPD-28, stattgefunden hat.

Wer dazu noch eigene Belege erstellen will, sollte seine Umschläge umgehend an das Postamt in Pascagoula, MS (Anschrift siehe Adressenliste) senden und um den Tagesstempel vom 13.10.2017 bitten

 

Navy News 38/2017

USS TRIPOLI LHA-7 Christening
Bild: Huntington Ingalls Industries

Wie angekündigt wurde am letzten Samstag, den 16.09.2017, das Amphibische Angriffsschiff TRIPOLI LHA-7 bei Ingalls Shipbuilding in Pascagoula, MS durch Mrs. Lynne Mabus getauft.

USS DELBERT D. BLACK DDG-119 Launch
Bild: Huntington Ingalls Industries

Bereits am 08.09.2017 erfolgte ebenfalls bei Ingalls Shipbuilding das Aufschwimmen des Zerstörers DELBERT D. BLACK DDG-119. Dies stellt den offiziellen Stapellauf des Schiffes dar. Die Taufe des Zerstörers der ARLEIGH BURKE-Klasse soll am 04.11.2017 erfolgen.

 

Hafenbesuche:

03.09.   USS RUSHMORE LSD-47   Pago Pago, American Samoa

06.09.   USS TEXAS SSN-775   Apra Harbor, Guam

10.09.   USS CHAFEE DDG-90   Apra Harbor, Guam

11.09.   USNS MILLINOCKET T-EPF 3   Laem Chabang, Thailand

11.09.   USS JOHN C. STENNIS CVN-74   San Diego, CA

12.09.   USS KEY WEST SSN-722   Yokosuka, Japan

13.09.   USNS SPEARHEAD T-EPF 1   Guantanamo Bay, Kuba

14.09.   USS CORONADO LCS-4   Jakarta, Indonesien

14.09.   USNS BRUNSWICK T-EPF 6   Saipan, Marianen

15.09.   USS RUSHMORE LSD-47   Port Vila, Vanuatu

16.09.   USS OSCAR AUSTIN DDG-79   Stockholm, Schweden

18.09.   USS JAMES E. WILLIAMS DDG-95   Reykiavik, Island